Auguste Wilhelmine Maria von Hessen-Darmstadt
Auguste Wilhelmine Maria

Auguste Wilhelmine Maria von Hessen-Darmstadt (* 14. April 1765 in Darmstadt; † 30. März 1796 in Rohrbach) war die Tochter des Prinzen Georg Wilhelm von Hessen-Darmstadt und der Maria Luise Albertine von Leiningen-Dagsburg-Falkenburg.

Auguste erlag ihrem Lungenleiden, als sich die Familie auf der Flucht vor napoleonischen Truppen befand.

Nachkommen

Sie war seit 1785 verheiratet mit Maximilian I. Joseph, König von Bayern. Aus der Ehe gingen fünf Kinder hervor:

  1. ∞ 1808-1814 König Wilhelm I. von Württemberg
  2. ∞ 1816 Kaiser Franz I. von Österreich und König von Ungarn
  1. ∞ 1823 Marie Anna Sophie de Pétin (1796-1838), 1823 Freifrau von Bayrstorff
  2. ∞ 1859 Henriette Schoeller (1815-1866), 1859 Freifrau von Frankenburg

Literatur

Martha Schad, Bayerns Königinnen, Piper 2005


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Auguste Wilhelmine Maria (Hessen-Darmstadt) — Auguste Wilhelmine Maria Auguste Wilhelmine Maria von Hessen Darmstadt (* 14. April 1765 in Darmstadt; † 30. März 1796 in Rohrbach) war die Tochter des Prinzen Georg Wilhelm von Hessen Darmstadt und der …   Deutsch Wikipedia

  • Auguste Wilhelmine Maria — von Hessen Darmstadt (* 14. April 1765 in Darmstadt; † 30. März 1796 in Rohrbach) war die Tochter des Prinzen Georg Wilhelm von Hessen Darmstadt und der …   Deutsch Wikipedia

  • Auguste Wilhelmine von Hessen-Darmstadt — Auguste Wilhelmine Marie Auguste Wilhelmine Marie von Hessen Darmstadt (* 14. April 1765 in Darmstadt; † 30. März 1796 in Rohrbach) war durch Heirat Herzogin von Pfalz Zweibrücken. Leben August …   Deutsch Wikipedia

  • Marie von Hessen-Darmstadt — Franz Xaver Winterhalter: Marie von Hessen Darmstadt als Kaiserin, 1857 Maximiliane Wilhelmine Auguste Sophie Marie von Hessen und bei Rhein (* 8. August 1824 in Darmstadt; † 22. Maijul./ …   Deutsch Wikipedia

  • Friederike Amalie von Hessen-Darmstadt — Prinzessin Amalie von Hessen Darmstadt …   Deutsch Wikipedia

  • Luise von Hessen-Darmstadt (1757–1830) — Luise von Hessen Darmstadt (Gemälde von Georg Melchior Kraus) Luise von Hessen Darmstadt (* 30. Januar 1757 in Berlin; † 14. Februar 1830) war seit dem 3. Oktober 1775 die Gemahlin des Herzogs und späteren Großherzogs Carl August von S …   Deutsch Wikipedia

  • Friederike Luise von Hessen-Darmstadt — Königin Friederike von Preußen, Gemälde von Joseph Darbes, ca. 1800 Königin Friederike von Preußen Friederike …   Deutsch Wikipedia

  • Anna von Hessen-Darmstadt — Prinzessin Anna von Hessen und bei Rhein, Großherzogin von Mecklenburg Schwerin Maria Anna Wilhelmine Elisabeth Mathilde von Hessen und bei Rhein (* 25. Mai 1843 in Darmstadt; † 16. April 1865 in Schwerin) war eine Prinzessin von Hessen und bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Wilhelm (Hessen-Darmstadt) — Georg Wilhelm von Hessen Darmstadt Georg Wilhelm Prinz von Hessen Darmstadt (* 11. Juli 1722 in Darmstadt; † 21. Juni 1782 ebenda) war der Gemahl der Maria Luise Albertine von Leiningen Dagsburg Falkenburg. Seine Eltern waren Landgraf Ludwig VIII …   Deutsch Wikipedia

  • Stammliste von Hessen — mit den in der Wikipedia vertretenen Personen und wichtigen Zwischengliedern. Siehe auch Haus Hessen. Inhaltsverzeichnis 1 Von Heinrich II. (Brabant) bis Philipp I. (Hessen) 2 Von Philipp I. bis Karl (Hessen Kassel), Philipp (Hessen Philippsthal) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”