Augusto Samuel Boyd

Augusto Samuel Boyd (* 1. August 1879 in Panama-Stadt; † 17. Juni 1957 ebenda) war der 19. Staatspräsident von Panama und Sohn des ehemaligen Präsidenten Federico Boyd.

Nachdem Boyd sich schon früh aktiv mit Politik beschäftigt hatte, wurde er bereits 1906, im Alter von 27 Jahren, Präsident der Stadtverwaltung von Panama-Stadt. Anschließend wurde er Präsident des Nationalrats und Vize-Präsident des nationalen Wahlrats verbunden mit der Position des Vizepräsidenten von Panama. Ab 1936 war er auch Panamas Botschafter in Washington D.C., als er, bedingt durch den plötzlichen Tod von Präsident Juan Demóstenes Arosemena Barreati zurückberufen wurde. Am 18. Dezember 1939 übernahm er das Amts des Staatspräsidenten von Ezequiel Fernández Jaén, der die vergangenen drei Tage dieses übergangsweise ausgeübt hatte. Er führte dieses Amt bis zum Ende der normalen Amtszeit. Sein Nachfolger wurde Arnulfo Arias Madrid.



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Augusto Samuel Boyd — Saltar a navegación, búsqueda Augusto Samuel Boyd 17º Presidente de Panamá 18 de diciembre de 1939 – 1 de octubre de 1940 Precedido por Ezequiel Fernández Jaén …   Wikipedia Español

  • Augusto Samuel Boyd — Briceño (1 August, 1879 in Panama City 17 June, 1957) was First Vice President of Panama and in that capacity also acting President of Panama from December 18 1939 to October 1 1940. He belonged to the National Revolutionary Party (PNR).During… …   Wikipedia

  • Boyd (surname) — Boyd is a surname of Scottish origin, and may refer to:A*Adam Boyd, English footballer *Alan Lennox Boyd, British politician (Viscount Boyd) *Alan Stephenson Boyd, American politician *Alex Boyd, Scottish photographer *Alfred Boyd, Canadian… …   Wikipedia

  • Boyd — ist der Name folgender Orte in den Vereinigte Staaten: Boyd (Alabama) Boyd (Arkansas) Boyd (Florida) Boyd (Illinois) Boyd (Indiana) Boyd (Iowa) Boyd (Kansas) Boyd (Kentucky) Boyd (Michigan) Boyd (Minnesota) Boyd (Montana) Boyd (Nevada) Boyd (New… …   Deutsch Wikipedia

  • Augusto — ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namensträger 2.1 Vorname 2.2 Zwischenname 2.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Federico Boyd — (* 24. September 1851 in Panama Stadt; † 25. Mai 1924 in New York City) war der vierte Staatspräsident von Panama. Boyd war ein Nachfahre von irisch schottischen Einwanderern, die zur Zeit des Kalifornischen Goldrausches eingewandert waren. Nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bov–Boz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Anexo:Vicepresidentes de Panamá — A continuación se muestra una lista de los Vicepresidentes de Panamá (lista no completa). Periodo Primer Vicepresidente Segundo Vicepresidente Tercer Vicepresidente 1904 1908 José Domingo de Obaldia 1908 1909 José Agustín Arango Carlos Antonio… …   Wikipedia Español

  • Ezequiel Fernández Jaén — Saltar a navegación, búsqueda Ezequiel Fernández Jaén 16º Presidente de Panamá 16 de diciembre de 1939 – 18 de diciembre de 1939 Precedido por Juan Demóstenes Aro …   Wikipedia Español

  • Jorge E. Illueca Sibauste — Jorge Enrique Illueca Sibauste (* 7. September 1918 in Panama Stadt) ist Politiker, Diplomat und war der 38. Staatspräsident Panamas. Juristische Arbeit Illueca studierte Rechtswissenschaften an der Universität Panama, der Harvard Universität und …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”