Augustus Applegath

Augustus Applegath (* 1788; † 1871) war ein britischer Erfinder.

1816 bekam er gemeinsam mit dem Mechaniker Edward Cowper ein Patent für das Rundbiegen von Stereos. Zwischen 1847 und 1850 bauten sie die ersten arbeitsfähigen Buchdruckschnellpressen. Bei dieser Presse war die Druckform auf einem vertikal stehenden Zylinder angebracht. Die so genannte Rotary Press konnte 8.000 Bogen pro Stunde drucken und wurde zunächst für die Times gebaut. Des Weiteren führte Applegath als erster die so genannte Tischfärbung aus, die vor allem in den USA, Großbritannien und Frankreich zur Anwendung kam. Außerdem erfand er 1828 gemeinsam mit Cowper die Vierzylinderpresse, die bis zu 4.000 Bogen in der Stunde drucken konnte.

Literatur

  • Hans-Jürgen Halkasch: Biografisches Lexikon des Druck- und Verlagswesens. Lebensdaten und Leistungen (Lexikon der gesamten grafischen Technik; Bd. 9). Verlag Beruf und Schule, Itzehoe 1993, ISBN 3-88013-526-6.
  • Sigfrid H. Steinberg: Die schwarze Kunst. 500 Jahre Buchwesen. Prestel Verlag, München 1988.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Augustus Applegath — Often appears mis spelt as Augustus Applegarth Augustus Applegath (1788 1871) was the inventor of the vertical printing press.He was born in Stepney but carried out most of his work in the Dartford and Crayford areas of Kent. Inventions included… …   Wikipedia

  • Applegath — Augustus Applegath (* 1788; † 1871) war ein britischer Erfinder. 1816 bekam er gemeinsam mit dem Mechaniker Edward Cowper ein Patent für das Rundbiegen von Stereos. Zwischen 1847 und 1850 bauten sie die ersten arbeitsfähigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Augustus (Name) — Augustus ist ein männlicher Vorname und Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Bekannte Namensträger 2.1 Vorname 2.2 Familienname …   Deutsch Wikipedia

  • APPLEGATH, AUGUSTUS —    inventor of the vertical printing press (1788 1871) …   The Nuttall Encyclopaedia

  • Schnellpressen — Einfache Schnellpresse. Aufriss einer einfachen Maschine mit so genannter Eisenbahnbewegung. a Treibräder, b Karrenrollen, c Traverse oder Wagenverbindungsstange, d Karrenstange, e aufrechte Stange, f Zugstange, g Zwischenrad, daneben der… …   Deutsch Wikipedia

  • Schnellpressendruck — Einfache Schnellpresse. Aufriss einer einfachen Maschine mit so genannter Eisenbahnbewegung. a Treibräder, b Karrenrollen, c Traverse oder Wagenverbindungsstange, d Karrenstange, e aufrechte Stange, f Zugstange, g Zwischenrad, daneben der… …   Deutsch Wikipedia

  • Walterpresse — Einfache Schnellpresse. Aufriss einer einfachen Maschine mit so genannter Eisenbahnbewegung. a Treibräder, b Karrenrollen, c Traverse oder Wagenverbindungsstange, d Karrenstange, e aufrechte Stange, f Zugstange, g Zwischenrad, daneben der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Erfinder — Dies ist eine Liste von Erfindern, die die Welt mit ihren Erfindungen bereichert haben. Ein Erfinder ist jemand, der ein Problem erkannt hat, es gelöst und mindestens einmal damit Erfolg gehabt hat. Er muss nicht der erste gewesen sein; eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Schnellpresse — Einfache Schnellpresse. Aufriss einer einfachen Maschine mit sogenannter Eisenbahnbewegung. a Treibräder, b Karrenrollen, c Traverse oder Wagenverbindungsstange, d Karrenstange, e aufrechte Stange, f Zugstange,… …   Deutsch Wikipedia

  • Crayford — For other uses, see Crayford (disambiguation). Coordinates: 51°26′57″N 0°10′52″E / 51.4491°N 0.1812°E / 51.4491; 0.1812 …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”