Aukra
Wappen Karte
Wappen der Kommune Aukra
Aukra (Norwegen)
Aukra
Aukra
Basisdaten
Kommunennummer: 1547 (auf Statistik Norwegen)
Provinz (fylke): Møre og Romsdal
Verwaltungssitz: Aukra
Koordinaten: 62° 47′ N, 6° 55′ O62.7911111111116.9088888888889Koordinaten: 62° 47′ N, 6° 55′ O
Fläche: 58 km²
Einwohner:

3248 (1. Jan. 2011)[1]

Bevölkerungsdichte: 56 Einwohner je km²
Webpräsenz:
Politik
Bürgermeister: Bernhard Riksfjord (seit 2007) (Ap) (Datum der Wahl fehlt!)
Lage in der Provinz Møre og Romsdal
Lage der Kommune in der Provinz Møre og Romsdal

Aukra ist ein Ort und eine Kommune in der Provinz (Fylke) Møre og Romsdal, Norwegen.

In der Gemeinde Aukra wohnen 3248 Menschen (Stand 1. Januar 2011), der Großteil davon auf der Insel Gossa, 600 wohnen auf dem Festlandteil der Gemeinde, dem Julsund der an Fræna und Molde grenzt. Aukra teilt zudem eine Grenze mit Midsund und Sandøy.

Auf Gossa findet ein starker industrieller Ausbau statt. Eines der größten Gasterminals in Nordeuropa, Nyhamna, das Gas aus dem Ormen-Lange-Gasfeld entgegennehmen soll, wird dort gebaut. Dieses Terminal soll große Teile Europas mit Gas versorgen.

Vor dem Aufschwung der Gasindustrie kamen die Einnahmen Aukras vornehmlich aus der Landwirtschaft, der Fischindustrie und dem Schiffbau.

Söhne und Töchter der Gemeinde

Einzelnachweise

  1. Statistics Norway – Berekna folkemengd 1. januar 2011 og berekna folketilvekst i 2010. Fylke og kommunar

Weblinks

 Commons: Aukra – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aukra — kommune   Municipality   …   Wikipedia

  • Aukra — Blason d Aukra Localisation d Aukra dans le Møre og Romsdal …   Wikipédia en Français

  • Aukra — Admin ASC 2 Code Orig. name Aukra Country and Admin Code NO.08.1547 NO …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Aukra — Aure Averøy Eide …   Danske encyklopædi

  • Aukra Auto — Infobox Company company name = Aukra Auto AS company company type = Private foundation = 1948 location = flagicon|Norway Aukra, Norway key people = area served = Møre og Romsdal, Norway industry = Transport products = revenue = operating income …   Wikipedia

  • Sør-Aukra — is a former municipality in Møre og Romsdal county, Norway.It was created by the split of Aukra into Sør Aukra and Nord Aukra on 1 January 1924. At that time Sør Aukra had a population of 1,395.On 1 January 1965 Sør Aukra merged with the islands… …   Wikipedia

  • Коммуны Норвегии — Коммуны (норв. kommune, er …   Википедия

  • Эукра — норв. Aukra   коммуна Норвегии   …   Википедия

  • Fraena — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Fräna — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”