Pürieren

Pürieren (von altfranzösisch purer, „reinigen, sieben, passieren“ aus spätlateinisch purare, „reinigen“), seltener auch als Zermusen bezeichnet, ist das Verarbeiten von Lebensmitteln zu einem feinen, homogenen Brei (Püree).

Die gründlichste Methode ist das Passieren, das Streichen durch ein Sieb, bei der gröbere Anteile des Lebensmittels zurückgehalten werden, geeignete Lebensmittel wie z. B. gekochte Kartoffeln können auch gestampft oder durch spezielle Pressen (Kartoffelpresse) gedrückt werden. Mörser (Werkzeug) und Wiegemesser werden ebenfalls zum Pürieren verwendet.

Moderne Geräte, die das Pürieren erleichtern, sind die Flotte Lotte, der Fleischwolf, der Pürierstab (sowie verschiedene andere Küchenmaschinen) und in der Lebensmittelindustrie der Kutter.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • pürieren — pü|rie|ren [py ri:rən] tr; hat: zu Püree machen: die Erdbeeren, die gekochten Kartoffeln, Möhren werden püriert. * * * pü|rie|ren 〈V. tr.; hat〉 zu Püree verarbeiten ● Kartoffeln pürieren * * * pü|rie|ren <sw. V.; hat (Kochkunst): zu Püree… …   Universal-Lexikon

  • pürieren — pü|rie|ren 〈V.〉 zu Püree machen, fein zerkleinern …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • pürieren — pü|rie|ren <zu ↑Püree u. ↑...ieren> zu Püree machen, ein Püree herstellen (Gastr.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • pürieren — pü|rie|ren (zu Püree machen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Küchenfachwort — Die Liste der Küchenfachwörter führt zu den wichtigsten gastronomischen Fachbegriffen, soweit sie für die Zubereitung von Lebensmitteln Bedeutung haben. Zu weiteren einschlägigen Themen siehe Portal:Essen Trinken, Liste der Küchengeräte A À point …   Deutsch Wikipedia

  • Küchenfachwörter — Die Liste der Küchenfachwörter führt zu den wichtigsten gastronomischen Fachbegriffen, soweit sie für die Zubereitung von Lebensmitteln Bedeutung haben. Zu weiteren einschlägigen Themen siehe Portal:Essen Trinken, Liste der Küchengeräte A À point …   Deutsch Wikipedia

  • Küchensprache — Die Liste der Küchenfachwörter führt zu den wichtigsten gastronomischen Fachbegriffen, soweit sie für die Zubereitung von Lebensmitteln Bedeutung haben. Zu weiteren einschlägigen Themen siehe Portal:Essen Trinken, Liste der Küchengeräte A À point …   Deutsch Wikipedia

  • Küchenutensil — Espressokanne aus Edelstahl Ein Küchengerät (auch Küchenutensil) ist ein auf Küchenarbeiten spezialisiertes einfaches Handwerkzeug oder ein mechanisches bzw. elektrisches Werkzeug. Im Gegensatz zu den Werkzeugen vieler anderer Bereiche spielt… …   Deutsch Wikipedia

  • Küchenutensilien — Espressokanne aus Edelstahl Ein Küchengerät (auch Küchenutensil) ist ein auf Küchenarbeiten spezialisiertes einfaches Handwerkzeug oder ein mechanisches bzw. elektrisches Werkzeug. Im Gegensatz zu den Werkzeugen vieler anderer Bereiche spielt… …   Deutsch Wikipedia

  • Küchenwerkzeug — Espressokanne aus Edelstahl Ein Küchengerät (auch Küchenutensil) ist ein auf Küchenarbeiten spezialisiertes einfaches Handwerkzeug oder ein mechanisches bzw. elektrisches Werkzeug. Im Gegensatz zu den Werkzeugen vieler anderer Bereiche spielt… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”