Aurelio Vidmar
Aurelio Vidmar
Aurelio Vidmar

Spielerinformationen
Voller Name Aurelio Vidmar
Geburtstag 3. Februar 1967
Geburtsort AdelaideAustralien
Position Stürmer
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1985–1991
1991–1992
1992–1994
1994–1995
1995
1996
1996–1998
1998–1999
1999–2003
2003–2004
Adelaide City
KV Kortrijk
KSV Waregem
Standard Lüttich
Feyenoord Rotterdam
FC Sion
CD Teneriffa
Sanfrecce Hiroshima
Adelaide City
Adelaide United
157 (29)
30 (10)
57 (25)
32 (22)
15 (02)
13 (07)
25 (01)
24 (06)
110 (21)
27 (02)
Nationalmannschaft
1989–2001 Australien 53 (18)
Stationen als Trainer
2005–2006
2007–2010
Adelaide United (Assistent)
Adelaide United
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Aurelio Vidmar (* 3. Februar 1967 in Adelaide, Australien) ist ein ehemaliger australischer Fußballspieler, der zurzeit als Trainer tätig ist.

Inhaltsverzeichnis

Laufbahn

Vereinskarriere

Vidmar begann seiner Karriere in seiner Heimat bei Adelaide City, ehe er 1991 nach Europa wechselte. Seine erste Station war der belgische Verein KV Kortrijk. Dort wusste er zu überzeugen und wechselte zum Zweitligisten KSV Waregem. Nach dessen Abstieg 1994 ging der zu Ozeaniens Fußballer des Jahres gekürte zu Standard Lüttich. Dort wurde er mit 22 Treffern Torschützenkönig.

1995 versuchte Vidmar sich kurzzeitig bei Feyenoord Rotterdam, ging dann aber zum FC Sion. In der Sommerpause 1996 wechselte er nach Spanien zu CD Teneriffa, wo er aber in zwei Jahren nur zu 25 Einsätzen kam. Daraufhin verließ er Europa und ging zu Sanfrecce Hiroshima nach Japan. Nach zwei Spielzeiten kehrte er 1999 zu seinem Heimatverein Adelaide City zurück, wo er vier Jahre spielte. Ab 2003 ließ er seine Karriere bei Adelaide United ausklingen, wo er nach seinem Karriereende 2004 Assistenztrainer wurde. Seit Jahresbeginn 2007 ist er Cheftrainer des Vereins.

Nationalmannschaft

Vidmar lief insgesamt 53 Mal für Australien auf. Dabei gelangen ihm 18 Tore. Er stand 1993, 1997 und 2001 jeweils bei den für seine Landesauswahl enttäuschenden Entscheidungsspielen zur Weltmeisterschaftsqualifikation auf dem Platz und war zeitweilig Mannschaftskapitän der Auswahl. Nachdem durch eine 0:3-Niederlage 2001 gegen Uruguay die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2002 verpasst wurde, erklärte er seinen Rücktritt.

Sonstiges

Sein jüngerer Bruder Tony Vidmar ist ebenfalls Profifußballspieler. Die Familie ist slowenischer Abstammung.


Vorgänger Amt Nachfolger
Robert Slater Ozeaniens Fußballer des Jahres
1994
Christian Karembeu

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aurelio Vidmar — Football manager infobox playername = Aurelio Vidmar fullname = Aurelio Vidmar dateofbirth = birth date and age|1967|2|3 cityofbirth = Adelaide countryofbirth = Australia position = Manager (former Attacking Midfielder) height = height|m=… …   Wikipedia

  • Aurelio Vidmar — Pour les articles homonymes, voir Vidmar. Aurelio Vidmar …   Wikipédia en Français

  • Vidmar — is a 9th most frequent [ [http://www.stat.si/eng/imena baza priimki.asp?ime= priimek=vidmar spol= :: Statistical Office of the Republic of Slovenia Database of first names and family names :: ] ] Slovene surname, the name can also be found in… …   Wikipedia

  • Aurelio — is a Spanish, Italian, Portuguese and Galician given name, may refer to: Aurelius of Asturias, the origin of the given name Contents 1 Footballers 2 Politicians 2.1 Art and Design 3 …   Wikipedia

  • Vidmar — ist der Familienname folgender Personen: Aurelio Vidmar (* 1967), australischer Fußballspieler und trainer Milan Vidmar (1885–1962), slowenischer Ingenieur für Elektrotechnik und Schach Großmeister Milan Vidmar (1909–1980), slowenischer Ingenieur …   Deutsch Wikipedia

  • Vidmar — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Comme nom de famille Aurelio Vidmar (1967 ), footballeur australien. Milan Vidmar (1885 1962), joueur d échecs, ingénieur électricien, théoricien des… …   Wikipédia en Français

  • Tony Vidmar — Football player infobox playername = Tony Vidmar fullname = Anthony Vidmar dateofbirth = birth date and age|1970|7|4 cityofbirth = Adelaide countryofbirth = Australia height = height|m=1.85 currentclub = clubnumber = position = Retired youthyears …   Wikipedia

  • Tony Vidmar —  Tony Vidmar Spielerinformationen Voller Name Anthony Vidmar Geburtstag 4. Juli 1970 Geburtsort Adelaide, Australien Größe 186 cm …   Deutsch Wikipedia

  • Adelaide United FC — Football club infobox clubname = Adelaide United fullname = Adelaide United FC nickname = The Reds, United founded = 2003 ground = Hindmarsh Stadium, Adelaide Oval, Adelaide capacity = 16,500, 33,597 chairman = flagicon|Australia Dario… …   Wikipedia

  • Australia Olympic football team — Nickname(s) Olyroos Association Football Federation Australia Confederation AFC (Asia …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”