Questacon
Questacon Gebäude
Tornado-Simulation

Questacon (auch National Science and Technology Centre genannt) ist ein Wissenschafts- und Technologiemuseum in der australischen Hauptstadt Canberra, am Südufer des Lake Burley Griffin gelegen. Zu sehen sind mehr als 200 interaktive Exponate, die den Besuchern Wissenschaft und Technologie näherbringen.

Das Questacon-Gebäude war ein Geschenk Japans anlässlich der Zweihundertjahrfeier Australiens und wurde am 23. November 1988 eröffnet. Verwaltet wird das Museum vom Ministerium für Bildung und Wissenschaft. Das Museum zählt jährlich über 300.000 Besucher.

Das Zentrum ist unterteilt in sieben Galerien; diese sind:

  1. Sports Quest mit einigen interessanten physischen Herausforderungen
  2. Sideshow hat die Wissenschaft in einem Zirkus als Thema
  3. MiniQ ist eine Ausstellung für Kinder bis 6 Jahre
  4. Wavelength befasst sich mit Licht und Geräuschen; zu sehen sind polarisiertes Licht, Fresnellinsen und Hologramme
  5. Awesome Earth befasst sich mit Naturkatastrophen und Geologie; zu den Exponaten gehören ein Tesla-Transformator und ein Erdbeben-Simulator
  6. Toys, Geschichte der Spielzeuge und der Wissenschaft, die dahinter steckt
  7. Strike a Chord, die Wissenschaft der Musik; zu sehen sind unter anderem eine Lichtharfe und eine „Luftgitarre“ (ein Besen mit Sensoren)

Neben dem fest angestellten Personal wird das Museum auch von rund 60 Freiwilligen betreut, die kleinere Wechselausstellungen präsentieren. Zum Zentrum gehören auch drei Theater, in denen die museumseigene Theatergruppe The Excited Particles (die begeisterten Partikel) in für Familien gedachten Vorstellungen auftritt. Die Truppe führt auch ernsthaftere Diskussionsrunden über die Wissenschaft allgemein und aktuelle Ereignisse durch.

Weblinks

 Commons: National Science and Technology Centre – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
-35.298055555556149.13138888889

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Questacon — the National Science and Technology Centre Established 1986 (opened in 1988) Location Parkes, Australian Capital Territory, Australia Type …   Wikipedia

  • Questacon — 35°17′54″S 149°7′53″E / 35.29833, 149.13139 …   Wikipédia en Français

  • National Science and Technology Centre — Questacon Gebäude Tornado Simulation Questacon (auch National Science and Technology Centre genannt) ist ein Wissenschafts und Technologiemuseum in der australischen Hauptstadt …   Deutsch Wikipedia

  • Centre for the Public Awareness of Science — CPAS is the acronym for the Australian National University’s award winning Centre for the Public Awareness of Science [ [http://cpas.anu.edu.au Centre for the Public Awareness of Science] ] . In March, 2000 it became an accredited Centre for the… …   Wikipedia

  • Australian National University — The Australian National University Coat of Arms of ANU Motto Naturam Primum Cognoscere Rerum ( First to learn the nature of things ) Established 1946 …   Wikipedia

  • Steampunk — This article is about the genres of fiction and associated sub culture. For other uses, see Steampunk (disambiguation). A steampunk themed photo Steampunk is a sub genre of science fiction, fantasy, alternate history, and speculative fictio …   Wikipedia

  • International Polar Year — The International Polar Year (or IPY) is a collaborative, international effort researching the polar regions. Karl Weyprecht, an Austro Hungarian naval officer, motivated the endeavor, but died before it first occurred in 1882 1883. Fifty years… …   Wikipedia

  • Bushfire — A Bushfire is a fire that occurs in the bush (collective term for scrub, woodland or grassland of Australia, New Zealand, New Caledonia). In south east Australia, bushfires tend to be most common and most severe during summer and autumn, in… …   Wikipedia

  • Burarra — The Burarra are an Aboriginal people of Maningrida, in the Northern Territory in Australia. They speak the Djinang language, which is a non Pama Nyungan language.Questacon, Australia s National Science and Technology Centre in Canberra, has… …   Wikipedia

  • Esky — is an Australian brand of coolers manufactured by Nylex. The name is a reference to the association of Eskimos with cold climates. The term has become a genericized trademark and as such is a colloquial term in Australia for any portable… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”