Qui nuper

Qui nuper ist eine Enzyklika von Papst Pius IX. mit der am 18. Juni 1859 die italienischen Einigungsbewegungen kommentierte und sich zur Stellung über den „päpstlichen Staat“ äußerte. Er stellt gleichsam fest, dass die revolutionäre Bewegung in ganz Italien auch auf die päpstlichen Gebiete hereingebrochen sei, deshalb tadelte er die Revolutionäre und nannte sie Rebellen, die das legitime Recht und die Souveränität des Heiligen Kirchenstaates missachten würden.

Diese Enzyklika, schrieb Pius IX. solle deshalb alle Beteiligten ermahnen und sie auffordern das von Gott gegebene Recht zu bewahren, abschließend kündete er an, dass er alles unternehmen werde die Zitadelle und das Bollwerk des Glaubens zu beschützen. Er rief aber auch zur Vernunft und zum Gebet auf und spendete Trost an alle ehrwürdigen Mitbrüder.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Qui pluribus — In der Antrittsenzyklika von Papst Pius IX. Qui pluribus vom 9. November 1846 werden bereits alle Themen angesprochen, die sein Pontifikat prägten. Inhaltsverzeichnis 1 Übersicht 2 Einstellung zu Massenmedien 3 Die Bibelgesellsc …   Deutsch Wikipedia

  • Nuper rosarum flores — Structural plan of the motet and its tenor. Top: Pre existing Gregorian cantus firmus; middle: Tenor in original notation, with four mensuration signs defining the diminution scheme; bottom: Total structural scheme: Through fourfold repetition of …   Wikipedia

  • Nuper Rosarum Flores — Plan estructural del motete y su tenor. Inicio: Cantus firmus gregoriano; medio: Tenor en la notación original, con cuatro símbolos de medida que definen el régimen de disminución; fondo: esquema estructural completo: Mediante la repetición… …   Wikipedia Español

  • Cum nuper — ist eine Enzyklika von Pius IX.. Er wandte sich am 20. Januar 1858 an die Bischöfe des Königreichs beider Sizilien und brachte seine „Sorge um die Kleriker“ zum Ausdruck. Der Papst bedankte sich zunächst für den Brief, den er Weihnachten 1857 von …   Deutsch Wikipedia

  • Cum sicut nuper (Jules III) — Pour les articles homonymes, voir Cum sicut nuper (homonymie). Cum sicut nuper est une bulle pontificale, rédigée par le pape Jules III et nommée d après ses premiers mots Depuis récemment, avec de la peine dans notre âme nous avons décidé (en… …   Wikipédia en Français

  • Doctrina Jacobi nuper baptizati — La Doctrina Jacobi nuper baptizati (en latin : L Enseignement de Jacob, nouvellement baptisé) est un texte de propagande chrétienne, d auteur inconnu, rédigé en grec, datant du VIIe siècle, et qui nous a été transmis sous une forme… …   Wikipédia en Français

  • Nullis certe verbis — ist eine weitere Enzyklika von Papst Pius IX. über den Kirchenstaat, er wandte sich am 19. Januar 1860 erneut an seine Mitbrüder und erklärte die „Notwendigkeit für die staatsbürgerliche Souveränität“. Bezug nehmend auf seine Enzyklika Qui nuper… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der päpstlichen Enzykliken — Diese Liste enthält die päpstlichen Enzykliken seit 1740 sowie eine Übersicht besonderer Formen von Enzykliken. Inhaltsverzeichnis 1 Päpstliche Enzykliken 1.1 Benedikt XIV. 1.2 Clemens XIII. 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Nostis et nobiscum — ist eine Enzyklika von Papst Pius IX., sie trägt den Untertitel: „Über die Kirche im päpstlichen Staat“. Am 8. Dezember 1849 wandte sich der Papst mit dieser Enzyklika an die Erzbischöfe und Bischöfe in Italien und hebt im Eingangsteil hervor,… …   Deutsch Wikipedia

  • Amantissimi redemptoris — ist eine Enzyklika von Papst Pius IX., sie wurde am 3. Mai 1858 veröffentlicht und trägt den Untertitel „Über die Priester und die Sorge für die Seelen“. Pius IX. beschreibt die große innere Gabe und Ehre, die den Priestern mit der Feier des… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”