RAW (Show)
Seriendaten
Deutscher Titel: RAW
Originaltitel: RAW
Produktionsland: USA
Produktionsjahr(e): seit 1993
Produzent: Vince McMahon
Episodenlänge: etwa 120 Minuten
Originalsprache: Englisch (AE)
Titellied: "To Be Loved" von Papa Roach
Genre: Wrestling, Sport - Unterhaltung
Erstausstrahlung: 11. Januar 1993 (USA)
auf USA Network

RAW ist eine zweistündige Wrestling-Show von World Wrestling Entertainment mit eigenem Roster. Sie wird traditionell wöchentlich Montag abends gesendet. In den USA wird die Sendung seit dem 3. Oktober 2005, nach fünfjährigem Gastspiel bei dem Sender Spike TV, auf USA Network ausgestrahlt. In Kanada läuft die Sendung ebenfalls live auf The Score und in Großbritannien auf Sky Sports. In Deutschland wird mit drei Tagen Verzögerung eine einstündige, internationale Fassung von RAW auf Premiere Sport Portal gesendet.

Seit dem 21. Januar 2008 wird die Show auf USA Network in HD übertragen.

Aufgrund einiger Vorfälle, bei denen derbe Schimpfworte während der Live-Ausstrahlung den Unmut des Senders erregten, wurde eine zeitliche Versetzung von drei Sekunden beschlossen, so dass künftig bei Bedarf Schimpfwörter und ähnliches im Fernsehen zensiert werden können.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Monday Night RAW LIVE

Monday Night RAW hatte seine Premiere im Jahre 1993 auf dem Sender USA Network. Als damals erste und einzige wöchentlich ausgestrahlte Wrestlingshow war RAW zugleich auch einer der maßgeblichen Gründe für die WWE-Erfolgsgeschichte. Den wirklichen Höhepunkt erreichte RAW mit der Fehde gegen Monday Nitro, wobei der Name Monday Nitro im Englischen homophon, also gleichklingend, zu Monday Night RAW ist. Die Nitro-Show der WCW und RAW hatten zum Teil gigantische Einschaltquoten im Bereich von 7.0, welche insbesondere für eine Wrestling-Show sehr viel sind. Am 10. Mai 1999 schaffte RAW die höchste Einschaltquote, einer wöchentlichen Wrestlingshow, aller Zeiten, mit 8.1 Ratingpunkten. RAW ist immer noch eine der erfolgreichsten wöchentlichen Sendungen im amerikanischen Fernsehen.

Nach dem Aufkauf der WCW durch die WWE ging es schleichend bergab mit RAW. Aus diesem Grund wurde später WWE SmackDown! mehr und mehr das Image einer "Konkurrenzshow" zu RAW gegeben, da man das Interesse der Fans durch die scheinbare Konkurrenz wieder etwas beleben wollte.

Weitere Shows

WWE Heat war eine Show, die jeden Montag vor RAW in derselben Halle abgehalten wurde und in der hauptsächlich die weniger bekannten Wrestler des RAW-Rosters teilnahmen. Die aufgezeichnete Show wurde immer 6 Tage später auf der Homepage als Pay-per-View der WWE online gestellt. In Deutschland lief die Sendung auch auf Premiere.

Auf USA Network gibt es außerdem die Sendung A.M. Raw welche kurze Wiederholungen von Szenen aus der letzten RAW-Show zeigt.

General Manager

Der General Manager ist vor der Kamera der Chef der Sendung, hat allerdings nur scheinbare Entscheidungsgewalt und ist ebenfalls nur ein Akteur. Vickie Guerrero, die Witwe von Eddie Guerrero, gab bei der ersten RAW-Ausgabe nach WrestleMania 25 bekannt, dass sie die neue General Managerin von RAW ist.

Liste der bisherigen General Manager

General Manager von bis
Eric Bischoff 15. Juli 2002 5. Dezember 2005
Stone Cold Steve Austin (Co-GM) 28. April 2003 16. November 2003
Mick Foley (Co-GM) 1. Dezember 2003 15. Dezember 2003
Vince McMahon 12. Dezember 2005 11. Juni 2007
Jonathan Coachman (Interim) 18. Juni 2007 6. August 2007
William Regal 6. August 2007 19. Mai 2008
Mike Adamle 28. Juli 2008 24. November 2008
Stephanie McMahon 1. Dezember 2008 16. Februar 2009
Vickie Guerrero 3. April 2009 heute

Siehe auch

Liste der Besetzungen und Titel der verschiedenen WWE Shows

Weblinks

Offizielle RAW-Webseite der WWE


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • RAW (Fernsehsendung) — Seriendaten Deutscher Titel: RAW Originaltitel: RAW Produktionsland …   Deutsch Wikipedia

  • RAW — Das englische Wort Raw (roh) bezeichnet: Rohdatenformate, z. B. das Rohdatenformat in der Digitalfotografie OpenRaw, eine Initiative zur Offenlegung von Foto Rohdatenformaten zur langfristigen Sicherung Raw Mode, ein Ausstattungsmerkmal von CD… …   Deutsch Wikipedia

  • Raw Power (television show) — Raw Power is a weekly Heavy Metal/Rock Music television programme, with connections to Raw magazine, and produced by Music Box Ltd, which aired in Britain on ITV from 1990 until 1993. The name was eventually changed to Noisy Mothers which aired… …   Wikipedia

  • Raw feeding — is the practice of feeding domestic dogs and cats a diet primarily of uncooked meat, edible bones, and organs.Supporters of raw feeding believe that the natural diet an animal in the wild has evolved to consume is what it is most adapted to. [… …   Wikipedia

  • Raw FM — was an Australian Television series produced by the Australian Broadcasting Corporation that aired for one season of thirteen episodes between November 1997 and February 1998. Raw FM was about an independent radio station of the same name and the …   Wikipedia

  • Raw animal food diets — Foods included in raw animal food diets include any food that can be eaten raw, so including raw, unprocessed meats/organ meats/raw eggs, raw dairy, and aged, raw animal foods such as century eggs, rotting (fermenting) meat/fish/shellfish/kefir …   Wikipedia

  • Raw Power (disambiguation) — Raw Power could refer to:*Raw Power, a 1973 album by The Stooges *Raw Power (band), an Italian hardcore band *Raw Power (television show), a British heavy metal television show from the 1990s …   Wikipedia

  • Raw (album) — Raw Album par La Muerte Sortie 1994 Enregistrement Bruxelles, Belgique Durée 77:47 Genre Metal alternatif, Heavy Metal …   Wikipédia en Français

  • Raw Justice — is also known as Good Cop, Bad Cop or Strip Girl Infobox Film name = Raw Justice image size = caption = DVD cover [http://movies.nytimes.com/movie/131653/Raw Justice/overview] Overview on New York Times Website] director = David A. Prior producer …   Wikipedia

  • Raw FM (Australian radio network) — Raw FM is an Australian narrowcast radio network, consisting of stations in New South Wales, Australian Capital Territory and Queensland.The network was started with the opening of a station on the Central Coast of New South Wales in 1999 and… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”