Ausfahrt.Berlin

Die Ausfahrt Musikverlag GmbH ist ein deutscher unabhängiger Musikverlag aus Halle (Westf.), mit eigenen Musiklabeln, der 1983 von Komponist und Musikproduzent Ulrich Hornberg und Wolfgang Sperner gegründet wurde.

Der Verlag ging aus dem International Noise Orchestra (1981) hervor, einer der ersten Culture-Crossing Bands. Mit Geldern aus Konzerten richtete die Gruppe ein eigenes Tonstudio ein, um unabhängig produzieren zu können.

Um Wege zu verkürzen, gründete man eigene Label - Ausfahrt Rec., Worldmusic Recordings, electricBlue, Beathotel und Sang Du Peuple Berlin. Anfang der 90er Jahre schied Wolfgang Sperner aus. Die Verlagsleitung übernahm Britta Hamann.

2006 wurde in Berlin eine "Hauptstadt Vertretung - Ausfahrt.Berlin" für den Promotion-Bereich gegründet.

Weiterhin gehören zum Verlag das Graphic Dept. Graffiterra, die Produktions Abteilung MAMA! Send Money, Lawyers + Revolvers und der Konzertservice One2Thousands.

Künstler (Auszug)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ausfahrt Musikverlag — Rechtsform GmbH Gründung 1983 Sitz Halle (Westf.) Leitung Britta Homberg Branche Musikindustrie …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin-Brandenburg International — Flughafen Berlin Brandenburg International …   Deutsch Wikipedia

  • Berlin Brandenburg International — Flughafen Berlin Brandenburg International …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Berlin-Zehlendorf — Berlin Zehlendorf Bahnsteig der Wannseebahn Daten Kategorie 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Tiergartentunnel in Berlin — Lage der Verkehrsanlagen im zentralen Bereich Brücke der U2 am Gleisdreieck an der Ausfahrt des Tiergartentunnels …   Deutsch Wikipedia

  • Verkehrsanlagen im Zentralen Bereich Berlin — Lage der Verkehrsanlagen im zentralen Bereich Brücke der U2 am Gleisdreieck an der Ausfahrt des Tiergartentunnels …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Kostrzyn–Berlin — Preußische Ostbahn Hauptstrecke Russisch polnischer Grenzbahnhof Braniewo (ehemals Braunsberg) …   Deutsch Wikipedia

  • Linie U2 (Berlin) — Streckenkarte der U2 U Bahnlinie U2 …   Deutsch Wikipedia

  • U-Bahn (Berlin) — Ein Zug der U Bahn Linie U1 auf der Oberbaumbrücke Die Berliner U Bahn bildet zusammen mit der S Bahn und den Metrolinien bei Straßenbahn und Bus das Rückgrat des städtischen Nahverkehrs in der deutschen Hauptstadt Berlin. Sie wurde 1902 eröffnet …   Deutsch Wikipedia

  • Flughafen Berlin-Tegel — „Otto Lilienthal“ …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”