Ausgangsstoff

Als Edukt (auch Reaktant oder selten Reaktand genannt) wird ein Stoff bezeichnet, bevor eine chemische Reaktion mit diesem Stoff abläuft. Daher werden solche Stoffe auch als Ausgangsstoffe bezeichnet.

Als Edukte können sowohl Elemente wie auch chemische Verbindungen eingesetzt werden. In der chemischen Industrie werden aus Edukten ganz gezielt Produkte hergestellt.

Bei der Katalyse und in der Enzymatik wird ein als Ausgangsstoff vorliegendes Edukt auch Substrat genannt.

Im speziellen Falle des Vorliegens eines chemischen Gleichgewichts kann die Unterscheidung zwischen Edukt und Produkt willkürlich sein.

Der Begriff Edukt vom lateinischen Eductum (dt. das Herausgeführte) erklärt sich daher, dass Chemiker reine Stoffe verwenden, die zuvor aus natürlichen Gemischen oder Verbindungen (wie z. B. Erzen) gewonnen („herausgeführt“) wurden.

Im gleichen Sinnzusammenhang wird „Edukt“ auch in der Gesteinskunde angewandt. Es werden damit die Ausgangsgesteine (Eduktgesteine) vor einer Umwandlung bzw. Veränderung bezeichnet.[1]

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Roland Vinx: Gesteinsbestimmung im Gelände. München (Elsevier) 2005, S. 339, 359–361 ISBN 3-8274-1513-6

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ausgangsstoff — Ausgangsstoff,der:⇨Grundstoff …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Ausgangsstoff — pradinė medžiaga statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Medžiaga pradiniam ruošiniui gaminti. atitikmenys: angl. basic substance; initial substance; original substance; starting material vok. Ausgangsstoff, m;… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Ausgangsstoff — pradinė medžiaga statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Žaliava sintezei arba reakcijai. atitikmenys: angl. basic substance; initial substance; original substance; starting material vok. Ausgangsstoff, m; Ausgangssubstanz, f… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Ausgangsstoff — pradinė medžiaga statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Medžiaga pradiniam etaloniniam tirpalui ruošti. atitikmenys: angl. initial substance; starting material vok. Ausgangsstoff, m; Ausgangssubstanz, f rus. исходное вещество …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Ausgangsstoff — pradinė medžiaga statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. basic substance; starting substance vok. Ausgangsstoff, m rus. исходный материал, m pranc. matériau de départ, m; matériau source, m; substance source, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Ausgangsstoff — Aus|gangs|stoff 〈m. 1〉 = Ausgangsmaterial * * * Aus|gangs|stoff, der: Stoff, Material als Grundlage für ein bestimmtes Produkt. * * * Aus|gangs|stoff, der: Stoff, Material als Grundlage für ein bestimmtes Produkt …   Universal-Lexikon

  • Calciumoxid (CaO) — Ausgangsstoff zur Herstellung von Portlandzementklinker …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Siliciumdioxid (SiO2) — Ausgangsstoff zur Herstellung von Portlandzementklinker …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • 1,4-Butyrolacton — Strukturformel Allgemeines Name Butyro 1,4 lacton Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • 4-Butyrolacton — Strukturformel Allgemeines Name Butyro 1,4 lacton Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”