Auskulator

Ein Gerichtsreferendar oder Auskultator (von lat. auscultator: Zuhörer; manchmal auch „Auskulator“ geschrieben, vor allem österreichisch auch Auskultant) ist ein Jurist mit dem ersten juristischen Staatsexamen, der seine Referendarszeit (praktischer Teil der Juristenausbildung) bei Gericht absolviert.

Der Begriff ist nicht mehr gebräuchlich. Es wird heute nur noch die Bezeichnung (Rechts-)Referendarin bzw. (Rechts-)Referendar verwendet.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adolph von Pommer-Esche — Adolph Pommer Esche (seit 1813 von Pommer Esche) (* 24. Juni 1804 in Stralsund; † 7. Dezember 1871 in Koblenz) war ein preußischer Beamter. Zuletzt war er Oberpräsident der Rheinprovinz. Leben Pommer Esche stammt …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Friedrich von Pommer-Esche — Johann Friedrich Pommer Esche (seit 1813 von Pommer Esche) (* 10. Februar 1803 in Stralsund; † 18. April 1870 in Berlin) war ein preußischer Beamter. Zuletzt war er Generalsteuerdirektor. Leben Sein Vater war schwedischer Regierungsrat. Dieser… …   Deutsch Wikipedia

  • Klemens von Korff gen. Schmising — (* 16. Mai 1804 in Dinklage; † 25. Mai 1882 in Münster) war preußischer Landrat des Kreises Halle und Abgeordneter. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Einzelnachweise 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Adolph von Pommer Esche — Adolph Pommer Esche (seit 1813 von Pommer Esche) (* 24. Juni 1804 in Stralsund; † 7. Dezember 1871 in Koblenz) war ein preußischer Beamter. Zuletzt war er Oberpräsident der Rheinprovinz. Leben …   Deutsch Wikipedia

  • Auscultator — Ein Gerichtsreferendar oder Auskultator (von lat. auscultator: Zuhörer; manchmal auch „Auskulator“ geschrieben, vor allem österreichisch auch Auskultant) ist ein Jurist mit dem ersten juristischen Staatsexamen, der seine Referendarszeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Auskultant — Ein Gerichtsreferendar oder Auskultator (von lat. auscultator: Zuhörer; manchmal auch „Auskulator“ geschrieben, vor allem österreichisch auch Auskultant) ist ein Jurist mit dem ersten juristischen Staatsexamen, der seine Referendarszeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Auskultator — Der Auskultator (lat. Zuhörer, von lat. auscultare – (eifrig) zuhören, (ab)horchen, siehe auch Auskultation) war die Bezeichnung für die unbezahlte erste gerichtliche Ausbildungsstufe für Juristen nach der Universität. Im süddeutschen Raum wurde… …   Deutsch Wikipedia

  • Edgar von Westphalen — Edgar Gerhard Julius Oscar Ludwig von Westphalen (* 26. März 1819 in Trier; † 30. September 1890 in Berlin) war ein deutscher kommunistischer Politiker, Schwager und Freund von Karl Marx …   Deutsch Wikipedia

  • Florens von Bockum-Dolffs — Florens Heinrich Gottfried von Bockum Dolffs (eigentl. von Bockum gen. Dolffs) (* 19. Februar 1802 in Soest; † 8. Februar 1899 in Völlinghausen, heute Möhnesee) war ein preußischer Beamter und liberaler Parlamentarier. Florens von Bockum Dolffs …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Graf von Reventlou — Friedrich Graf von Reventlou, Couleurbild des Corps Holsatia Kiel Friedrich Graf von Reventlou (* 16. Juli 1797 in Schleswig; † 24. April 1874 in Starzeddel) war ein schleswig holsteinischer Staatsmann. Er war Mitglied der provisorischen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”