Auslandsbank

Auslandsbanken sind im Inland arbeitende Kreditinstitute, die sich im Eigentum ausländischer Banken oder Nichtbanken befinden. Je nach Umfang und Ausmaß der Auslandsaktivität kann zwischen

  • Korrespondenzverhältnis, bei dem ein inländisches Institut mit der Wahrnehmung von Interessen betraut wird
  • Repräsentanz, die keine eigenständigen Bankgeschäfte durchführt
  • Zweigstelle, mit dem Ziel einer eigenen Geschäftstätigkeit
  • eigenständiges Tochterinstitut

unterschieden werden.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Auslandsbank — Aus|lands|bank, die: 2↑Bank (1a), deren Arbeitsgebiet im Ausland liegt …   Universal-Lexikon

  • Akkreditiv — Ein Akkreditiv (von lat. credere, glauben, engl. letter of credit (L/C)) ist eine Bescheinigung einer Person oder Körperschaft gegenüber einer anderen. Inhaltsverzeichnis 1 Dokumenten Akkreditiv 1.1 Das Dokumenten Akkreditiv als Instrument der… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsch Skandinavische Bank — Die Deutsch Skandinavische Bank AG war eine Auslandsbank in Deutschland, die 1976 als Joint Venture zwischen der schwedischen Skandinaviska Enskilda Banken AB und Bayerischen Landesbank gegründet wurde. Der Schwerpunkt der Aktivitäten lag auf dem …   Deutsch Wikipedia

  • Dokumentenakkreditiv — Ein Akkreditiv (von lat. credere, glauben, engl. letter of credit (L/C)) ist eine Bescheinigung einer Person oder Körperschaft gegenüber einer anderen. Inhaltsverzeichnis 1 Dokumenten Akkreditiv 1.1 Das Dokumenten Akkreditiv als Instrument der… …   Deutsch Wikipedia

  • L/C — Ein Akkreditiv (von lat. credere, glauben, engl. letter of credit (L/C)) ist eine Bescheinigung einer Person oder Körperschaft gegenüber einer anderen. Inhaltsverzeichnis 1 Dokumenten Akkreditiv 1.1 Das Dokumenten Akkreditiv als Instrument der… …   Deutsch Wikipedia

  • Letter of Credit — Ein Akkreditiv (von lat. credere, glauben, engl. letter of credit (L/C)) ist eine Bescheinigung einer Person oder Körperschaft gegenüber einer anderen. Inhaltsverzeichnis 1 Dokumenten Akkreditiv 1.1 Das Dokumenten Akkreditiv als Instrument der… …   Deutsch Wikipedia

  • Nachsichtakkreditiv — Ein Akkreditiv (von lat. credere, glauben, engl. letter of credit (L/C)) ist eine Bescheinigung einer Person oder Körperschaft gegenüber einer anderen. Inhaltsverzeichnis 1 Dokumenten Akkreditiv 1.1 Das Dokumenten Akkreditiv als Instrument der… …   Deutsch Wikipedia

  • 3-Säulen-System — Das deutsche Bankwesen zählt zu den größten der Welt. Internationale Großbanken aus Deutschland sind unter anderem die Deutsche Bank und die Commerzbank. Die Dresdner Bank gehörte bis zu ihrer Übernahme durch die Commerzbank im Jahr 2008 dazu.… …   Deutsch Wikipedia

  • BBVA — Banco Bilbao Vizcaya Argentaria Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1999 …   Deutsch Wikipedia

  • BSE-Scheck — Der Scheck (auch Check, Cheque) ist ein Wertpapier, das eine unbedingte Zahlungsanweisung eines Kunden eines Kreditinstituts an den Bankier (Bezogener) enthält, an einen Dritten (Begünstigter, Remittent) zu einem bestimmten Zeitpunkt an einem… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”