Ausnutzungskennziffer
Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.


Mit Ausbauverhältnis (auch Ausnutzungskennziffer) bezeichnet man das Verhältnis von Brutto-Rauminhalt (BRI) zur Wohnfläche (WF):

AV = BRI/WF.

Das Ausbauverhältnis hängt hauptsächlich von der Anzahl der Geschosse, der Unterkellerung und dem Dachausbau ab. Sind diese Angaben bekannt, kann man das Ausbauverhältnis schätzen und dann vom Bruttorauminhalt auf die Wohnfläche schließen und umgekehrt.

Die folgende Übersicht geht von folgenden Daten aus:

  • Höhe Kellergeschoss: 2,30 m
  • Höhe Normalgeschoss: 2,80 m
  • Höhe Dachgeschoss: 2,50 m
  • Verhältnis Wohnfläche / Geschossfläche: 0,75
Flachdach, nicht unterkellert (unabhängig von der Zahl der Geschosse)
E
3,73
Satteldach, nicht unterkellert (Dachgeschoss nicht ausgebaut)
E E+1 E+2 E+3 E+4 E+5 E+6 E+7 E+8
E E+1 E+2 E+3 E+4 E+5 E+6 E+7 E+8
4,29 4,01 3,91 3,87 3,84 3,82 3,81 3,8 3,79
Flachdach, unterkellert
E E+1 E+2 E+3 E+4 E+5 E+6 E+7 E+8
E E+1 E+2 E+3 E+4 E+5 E+6 E+7 E+8
6,80 5,27 4,76 4,5 4,35 4,24 4,17 4,12 4,07
Satteldach, unterkellert (Dachgeschoss nicht ausgebaut)
E E+1 E+2 E+3 E+4 E+5 E+6 E+7 E+8
E E+1 E+2 E+3 E+4 E+5 E+6 E+7 E+8
7,36 5,54 4,93 4,63 4,45 4,33 4,25 4,18 4,13

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ausbauverhältnis — Mit Ausbauverhältnis (auch Ausnutzungskennziffer) bezeichnet man das Verhältnis von Brutto Rauminhalt (BRI) zur Wohnfläche (WF): AV = BRI/WF. Das Ausbauverhältnis hängt hauptsächlich von der Anzahl der Geschosse, der Unterkellerung und dem… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”