Ausreichend

In der Umgangssprache wird hinreichend mit ausreichend gleichgesetzt: Wenn etwas hinreichend genau ist, ist ausreichend genau gemeint.

In der Mathematik wird oft mit der Formulierung „notwendig und hinreichend“ operiert. Notwendig ist eine Bedingung, die eine Voraussetzung für einen Sachverhalt ist, ohne diesen selbst darzustellen. Demgegenüber ist eine „hinreichende“ Bedingung zwar für einen Sachverhalt keine unbedingte Voraussetzung, hat aber das Eintreten des bedingten Sachverhalts zur Folge.

  • Beispiel Regen und Straße

Regen reicht hin, die Straße nass zu machen, aber er ist nicht notwendig (es gibt weitere Möglichkeiten dazu). Notwendig und hinreichend wäre etwas, wenn man auch sagen kann „genau dann, wenn“; gemeint wäre die Logische Äquivalenz. Als mathematisches Zeichen wird der Doppelpfeil benutzt: \Leftrightarrow. Bei Regen (R) und nasser Straße (S) wäre hingegen der einfache Pfeil zu schreiben:

R\Rightarrow S (R hinreichend für S) bzw. S\Leftarrow R (S notwendig für R) aber R\not\Longleftrightarrow S (nicht äquivalent)

  • Beispiel Fragenkatalog

Bei der Erstellung eines Fragenkataloges oder Fragebogens sollten alle notwendigen Fragen enthalten sein, um ein hinreichend genaues Bild des untersuchten Gegenstandes oder der untersuchten Person entwickeln zu können.

Hinreichend heißt hier, es müssen alle Parameter und Kenngrößen erfasst sein, die den betrachteten Gegenstand im Sinne der Fragestellung eindeutig unterscheidbar machen. Auch hier sollte die notwendige „Messgenauigkeit“ betrachtet werden, was bei soziologischen, psychologischen oder medizinischen Fragestellungen jedoch häufig schwierig ist.

Werden mehr Parameter erhoben oder gemessen als notwendig ist, entstehen Redundanzen, die einerseits den Fragebogen oder den Messvorgang unnötig aufblähen, andererseits aber auch zur Fehlerkorrektur verwendet werden können (siehe auch Fehlerfreundlichkeit).

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ausreichend — ausreichend …   Deutsch Wörterbuch

  • ausreichend — Dafür bekommst du leider nur die Note ausreichend …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • ausreichend — ↑suffizient …   Das große Fremdwörterbuch

  • ausreichend — reicht; in Maßen; gebührend; hinlänglich; genug; genügend; hinreichend; auskömmlich; befriedigend; zufriedenstellend; zur Genüge …   Universal-Lexikon

  • ausreichend — aus|rei|chend; er hat mit [der Note] »ausreichend« bestanden; er hat nur ein [knappes] Ausreichend bekommen {{link}}K 72{{/link}} …   Die deutsche Rechtschreibung

  • ausreichend — angemessen, annehmbar, befriedigend, genügend, hinlänglich, hinreichend, passabel, zufriedenstellend; (geh.): zulänglich, zureichend; (ugs.): anständig, manierlich, ordentlich; (oft abwertend): zur Genüge. * * * ausreichend:⇨genug(1)… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • ausreichend — aus·rei·chend 1 Partizip Präsens; ↑ausreichen 2 Adj; (D) verwendet als Bezeichnung für die relativ schlechte (Schul)Note 4 (auf der Skala von 1 6 bzw. sehr gut bis ungenügend), mit der man eine Prüfung o.Ä. gerade noch bestanden hat… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • ausreichend versichert — ausreichend versichert …   Deutsch Wörterbuch

  • nicht ausreichend — mangelhaft; unzureichend; ungenügend; unzulänglich …   Universal-Lexikon

  • ausr. — ausreichend EN adequate, sufficient …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”