Ausscheidung

Als Ausscheidung bezeichnet man in der Biologie und Medizin diverse Vorgänge des Metabolismus (Stoffwechsels) und des Immunsystems wie auch die entstehenden Produkte:

Abgrenzungen zu anderen Begriffen

Nach dieser Definition handelt es sich beim Wasser, das die Lungen mit der Atemluft verlässt, nicht um eine Ausscheidung, sondern um einen Verlust, dessen Ausmaß von der Luftfeuchtigkeit der Außenluft abhängt - siehe auch Transpiratio insensibilis.

Das Schwitzen beim Menschen und das Hecheln beim Hund dienen alleine der Wärmeabfuhr. Auch hier wird zum Zweck der Thermoregulation (Aufrechterhaltung der Körpertemperatur) der Verlust von Körperwasser in Kauf genommen. Ebenso ist Talg keine Ausscheidung (Exkret), sondern ein Sekret der Talgdrüsen, das dem Schutz der Haut (und damit des Organismus) dient bzw. ermöglicht, das Haarkleid (bei Vögeln die Befiederung) geschmeidig und wasserabweisend zu erhalten.

Weitere Bedeutungen

In der Metallurgie ist Ausscheidung ein Synonym für Abscheidung und kommt so im Wort Ausscheidungshärtung vor.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ausscheidung — Ausscheidung, in der Botanik und Physiologie saviel wie Absonderung (s. d., 3 u. 4) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ausscheidung — ⇒ Exkretion …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Ausscheidung — 1. ↑Exkrement, ↑Exkret, 1Sekret, 2. ↑Exkretion, Sekretion …   Das große Fremdwörterbuch

  • Ausscheidung — Fäkalie; Scheiße (derb); Wurst (umgangssprachlich); Kot; Haufen (umgangssprachlich); Stuhl; Kacke (derb); Exkrement ( …   Universal-Lexikon

  • Ausscheidung — die Ausscheidung, en (Aufbaustufe) Wettbewerb, in dem die Teilnehmer des Endkampfes ermittelt werden Beispiel: Er hat alle Spiele der Ausscheidung gewonnen. Kollokation: in der Ausscheidung scheitern …   Extremes Deutsch

  • Ausscheidung — 1. Aufgabe, Auslese, Ausmusterung, Ausschaltung, Ausschluss, Aussonderung, Aussortierung, Entfernung, Wegfall; (bildungsspr.): Elimination; (ugs.): Ausrangierung; (veraltet): Segregation; (österr. Amtsspr.): Skartierung. 2. Abgang, Abscheidung,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Ausscheidung — Aus·schei·dung die; 1 nur Sg; das Ausscheiden (1) von Urin und Kot 2 meist Pl; die Substanzen, die der Körper nicht verwerten kann und somit nach außen abgibt ≈ Exkremente || K : Ausscheidungsprodukt 3 ein Wettkampf, in dem ein Teil der… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Ausscheidung — nusodinimas statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Kitos prigimties medžiagos sluoksnio sudarymas ant paviršiaus. atitikmenys: angl. deposition vok. Abscheidung, f; Ausscheidung, f rus. осаждение, n pranc. déposition, f;… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Ausscheidung — nusodinimas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. deposition vok. Abscheidung, f; Ausscheidung, f rus. осаждение, n pranc. déposition, f; dépôt, m …   Fizikos terminų žodynas

  • Ausscheidung — išsiskyrimas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. liberation; release vok. Ausscheidung, f rus. выделение, n pranc. dégagement, m …   Fizikos terminų žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”