Ausserleitner

Paul Ausserleitner (* 3. Februar 1925?; † 9. Januar 1952 in Bischofshofen) war ein österreichischer Skispringer. Er gilt als einer der Pioniere des Skispringens in Österreich nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Seinen sportlich bedeutendsten Erfolg feierte er 1949 mit dem Gewinn der österreichischen Meisterschaft im Spezialsprunglauf.

Neben seinen sportlichen Aktivitäten setzte er sich in seiner Heimatstadt Bischofshofen auch nachhaltig als Organisator und Betreuer für die Wiederbelebung des Skispringens ein.

Ausserleitner verletzte sich am 5. Januar 1952 im Training für das Dreikönigsspringen so schwer, dass er 4 Tage später an den Folgen des Sturzes starb. Ihm zu Ehren wurde die Hochkönigschanze in Bischofshofen, auf der jedes Jahr das Finale der Vierschanzentournee stattfindet, in Paul-Ausserleitner-Schanze umbenannt.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Paul-Ausserleitner-Schanze — Paul Ausserleitner Schanze …   Deutsch Wikipedia

  • Paul-Ausserleitner-Schanze — Paul Ausserleitner Schanze …   Wikipédia en Français

  • Paul-Ausserleitner-Schanze — Infobox ski jumping hill hill name = Paul Ausserleitner Schanze nickname = caption = location = city = Bischofshofen country = flagicon|Austria Austria opened = 1941 renovated = expanded = 2003 (last) closed = demolished = size = k spot = K 125… …   Wikipedia

  • Paul Ausserleitner — Nation Deutsches Reich NS  Deutsches Reich Osterreich …   Deutsch Wikipedia

  • Vierschanzentournee 2007/08 — 56. Vierschanzentournee Sieger Tourneesieger …   Deutsch Wikipedia

  • Vierschanzentournee 2008/09 — 57. Vierschanzentournee Sieger Tourneesieger  Oesterreich …   Deutsch Wikipedia

  • Kachellandung — Skisprungschanze Holmenkollen Skispringen ist eine olympische Wintersportart, bei der die Sportler auf Ski den Anlauf einer Skisprungschanze hinabfahren, an einer Rampe (Schanzentisch) abspringen, und versuchen, möglichst weit zu fliegen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Schiflug — Skisprungschanze Holmenkollen Skispringen ist eine olympische Wintersportart, bei der die Sportler auf Ski den Anlauf einer Skisprungschanze hinabfahren, an einer Rampe (Schanzentisch) abspringen, und versuchen, möglichst weit zu fliegen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Schispringen — Skisprungschanze Holmenkollen Skispringen ist eine olympische Wintersportart, bei der die Sportler auf Ski den Anlauf einer Skisprungschanze hinabfahren, an einer Rampe (Schanzentisch) abspringen, und versuchen, möglichst weit zu fliegen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Skispringer — Skisprungschanze Holmenkollen Skispringen ist eine olympische Wintersportart, bei der die Sportler auf Ski den Anlauf einer Skisprungschanze hinabfahren, an einer Rampe (Schanzentisch) abspringen, und versuchen, möglichst weit zu fliegen.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”