Aussichtsturm Gillerberg

Der Gillerturm (auch Aussichtsturm Gillerberg genannt) ist ein 16 m hoher Aussichtsturm auf dem Berg Giller im Rothaargebirge, Kreis Siegen-Wittgenstein (Nordrhein-Westfalen).

Inhaltsverzeichnis

Standort

Der Gillerturm steht auf dem 653,5 m ü. NN hohen Giller, der sich direkt westlich von Lützel erhebt, einem Stadtteil von Hilchenbach. Er befindet sich direkt auf dem wenig bewaldeten Berggipfel. Zu erreichen ist er von der B 62 abbiegend und durch das Dorf Lützel bergauf fahrend vom oberhalb der Ortschaft gelegenen Parkplatz „Giller“ nach rund 200 m leichtem Anstieg auf dem Wanderweg „A4“.

Direkt am Turmfuß befindet sich ein Picknickplatz mit Bänken und Tischen.

Geschichte

Der Turm wurde im Jahr 1892 vom Sauerländischen Gebirgsverein in Stahlfachwerk-Bauweise errichtet und 2003/2004 saniert.

Aussichtsmöglichkeit

Von der Aussichtsplattform des Gillerturms kann man die nahe gelegene Ginsburg und weite Teile des Sieger-, Sauer und des Wittgensteiner Lands übersehen. Bei besonders klarem Wetter reicht der Blick bis zum Großen Ölberg im Siebengebirge und Großen Feldberg im Taunus. Einer großen Infotafel auf der Plattform ist zu entnehmen, welche nahen und fernen Ziele zu erkennen sind.

Weblink

50.9705555555568.15972222222227Koordinaten: 50° 58′ 14″ N, 8° 9′ 35″ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste von Aussichtstürmen — Die folgende Liste von Aussichtstürmen enthält Bauwerke, welche über für den Publikumsverkehr zugängliche Aussichtsplattformen verfügen. Sie umfasst Fernsehtürme, Wassertürme, Hochhäuser, stationäre Fahrgeschäfte und sonstige für den… …   Deutsch Wikipedia

  • Gillerturm — Der Gillerturm (auch Aussichtsturm Gillerberg genannt) ist ein 16 m hoher Aussichtsturm auf dem Berg Giller im Rothaargebirge, Kreis Siegen Wittgenstein (Nordrhein Westfalen).  Bild gesucht  …   Deutsch Wikipedia

  • Giller — f1 Giller Höhe 653,5 m ü. NN Lage Kreis Siegen Wittgenstein, Nordrhein Westfalen, Deutschland Gebirge …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”