Aussichtsturm Hochsolling
Aussichtsturm Hochsolling

Der Aussichtsturm Hochsolling befindet sich am Moosberg im Zentrum des Sollings, der vom Naturpark Solling-Vogler umgeben ist, in Niedersachsen (Deutschland).

Standort

Der Aussichtsturm steht im "Hochsolling" (höchster Teil des Sollings) etwas südlich der halben Luftlinie BoffzenDassel. Er wurde etwa zwischen den Ortschaften Neuhaus im Südwesten und Silberborn im Norden rund 0,7 km west-nordwestlich des Moosbergsgipfels (509 m) auf knapp 480 m Höhe errichtet.

Er ist von Neuhaus kommend auf der Landesstraße L 549 in Richtung Silberborn fahrend zu erreichen. Vom Parkplatz, der sich in einer leichten Kurve der Straße im Wald befindet, läuft man wenige Hundert Meter in Richtung Osten zum Turm. In der Nähe des Parkplatzes steht der "Hackelbergstein".

Aussicht vom "Aussichtsturm Hochsolling"

Nach dem Überwinden der 180 Stufen des hölzernen Aussichtsturm Hochsolling, der von 1991 bis 1992 erbaut wurde und 33 m hoch ist, hat man von seiner Aussichtsplattform eine gute Fernsicht in fast alle Richtungen: Von dort blickt man nach Norden bis zum Wesergebirge. In Richtung Osten ist der Blick durch den Gipfel des Moosbergs versperrt, nach Süden blickt man unter anderem zum Reinhards- und Bramwald. In Richtung Westen schaut man zum Eggegebirge, auf dem das Hermannsdenkmal zu erkennen ist, und im Nordwesten ist der recht nahe Köterberg zu sehen.

Ausflugsmöglichkeiten / Sehenswertes

51.7555555555569.5436111111111

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Solling (Landkreis Northeim) — Niedersächsisches Bergland Der Solling ist ein bis 527,8 m ü. NN hohes Mittelgebirge des Weserberglands in Niedersachsen (Deutschland), dessen äußerste Südausläufer nach Hessen und Nordrhein Westfalen reichen. Er ist nach dem …   Deutsch Wikipedia

  • Solling — p1f1p5 Solling Höchster Gipfel Große Blöße (527,8 m ü. NN) Lage Niedersachsen, Hessen, NRW …   Deutsch Wikipedia

  • Fohlenplacken — Einfallstraße nach Fohlenplacken, aus Holzminden kommend Neuhaus im Solling ist ein im Solling gelegener Stadtteil von Holzminden im Landkreis Holzminden in Niedersachsen (Deutschland). Das als „heilklimatischer Kurort“ beworbene Neuhaus im… …   Deutsch Wikipedia

  • Moosberg — f1 Moosberg Höhe 513 m ü. NN Lage Niedersachsen, Deutschland Gebirge …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Aussichtstürmen — Die folgende Liste von Aussichtstürmen enthält Bauwerke, welche über für den Publikumsverkehr zugängliche Aussichtsplattformen verfügen. Sie umfasst Fernsehtürme, Wassertürme, Hochhäuser, stationäre Fahrgeschäfte und sonstige für den… …   Deutsch Wikipedia

  • Neuhaus im Solling — Gemeinde Holzminden Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Sollingturm — f1 Strutberg Höhe 444,1 m ü. NN Lage Niedersachsen, Deutschland Gebirge Solling, Weserbergland …   Deutsch Wikipedia

  • Holzturm — Schlossbergturm Freiburg …   Deutsch Wikipedia

  • Solling-Vogler — Lage des Naturparks Solling Vogler Der Naturpark Solling Vogler ist 52000 ha großer Naturpark im Süden Niedersachsens (Deutschland), der seit 1966 besteht. Der Naturpark umfasst insbesondere Solling und Vogler aber auch den zwischen diesen beiden …   Deutsch Wikipedia

  • Mecklenbruch — 51.7805555555569.5583333333333 Koordinaten: 51° 46′ 50″ N, 9° 33′ 30″ O …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”