Ausstellungs- und Messe-Ausschuss
Logo des AUMA

Der Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V. (AUMA) ist der Interessenverband der deutschen Messewirtschaft. Seine Themen sind Messen und Ausstellungen

Aufgaben

  • die Vertretung der Interessen der Mitglieder auf nationaler und internationaler Ebene gegenüber Politik, Behörden und anderen Organisationen (Lobbyarbeit)
  • Information über Messen in Deutschland und weltweit in der kostenlosen Internetdatenbank www.auma.de. Sie enthält Daten von rund 5.000 Messen.
  • Koordination von Auslandsmesseaktivitäten deutscher Unternehmen im Rahmen der Auslandsmesseprogramme des Bundes (BMWi und BMELV) und der Bundesländer
  • Dachmarketing für den deutschen Messestandort und Messen als Kommunikationsmedium
  • Anfertigung von Studien zur Messewirtschaft
  • Unterstützung der Aus- und Weiterbildung in der Messebranche
  • Geschäftsführung der Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen (FKM)

Mitglieder des 1907 gegründeten AUMA sind die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft, die deutschen Messe- und Ausstellungsveranstalter, Fachverbände der messeinteressierten Wirtschaft und Verbände von Dienstleistungsunternehmen in der Messewirtschaft.

Literatur

AUMA (Hrsg.) (2010): Porträt: AUMA - Im Dienst der Messewirtschaft, Berlin

AUMA (Hrsg.) (2010): Die Messewirtschaft - Bilanz 2009, Berlin

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e. V. — Ausstellungs und Messe Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e. V.,   Abkürzung AUMA, 1907 gegründeter Zentralverband der deutschen Messewirtschaft zur Vertretung gemeinsamer Interessen dieses Wirtschaftszweiges, zur Koordinierung von Messen und… …   Universal-Lexikon

  • Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der deutschen Wirtschaft — Logo des AUMA Der Ausstellungs und Messe Ausschuss der deutschen Wirtschaft e.V. (AUMA) ist der Interessenverband der deutschen Messewirtschaft. Seine Themen sind Messen und Ausstellungen Aufgaben die Vertretung der Interessen der Mitglieder auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Messe (Wirtschaft) — Eine Messe (in der Schweiz auch: Salon) im wirtschaftlichen Sinne ist eine zeitlich begrenzte, wiederkehrende Marketing Veranstaltung. Sie ermöglicht es Herstellern oder Verkäufern einer Ware oder einer Dienstleistung, diese zur Schau zu stellen …   Deutsch Wikipedia

  • Messe Freiburg — Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH Co. KG Rechtsform GmbH Co. KG Sitz Freiburg im Breisgau, Deutschland Leitung Bernd Dallmann und Klaus W. Seilnacht Branche Ausstellungs , Me …   Deutsch Wikipedia

  • Messe (Handelsmesse) — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen — Die Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe und Ausstellungszahlen (FKM) ist eine 1965 gegründete Vereinigung von knapp 70 Unternehmen von Messe und Ausstellungsveranstaltern. Aufgabe der Organisation ist es, einheitliche Kriterien für… …   Deutsch Wikipedia

  • Fachmesse — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Leistungsschau — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Messegelände — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Begleitveranstaltung — Eine Veranstaltung ist ein organisiertes, zweckbestimmtes Ereignis, mit einem begrenzten Zeitumfang, an dem eine Gruppe von Menschen teilnimmt. Inhaltsverzeichnis 1 Veranstaltungsarten 1.1 Event 1.2 Messe und Ausstellung 1.3 Tagung und Kongress 1 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”