Austin Aztex
Austin Aztex
Austin Aztex FC.svg
Voller Name Austin Aztex FC
Gegründet 2008
Aufgelöst 2010
Klubfarben
Stadion House Park
Höchste Liga USSF D2 Pro League
Erfolge
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Der Austin Aztex FC ist eine ehemalige US-amerikanische Fußballmannschaft aus Austin, Texas.

Die Aztex wurden 2008 gegründet und spielten in der Saison 2009 in der USL First Division, der zweithöchsten Liga im nordamerikanischen Fußball.

In der Saison 2010 spielte die Mannschaft in der USL Conference der USSF Division 2 Professional League. Am Ende der Saison wanderte die komplette Franchise-Organisation nach Orlando, Florida. Dort treten sie unter dem Namen Orlando City S.C. an und spielen in der USL Professional Division.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Besitzer des Vereins war der Geschäftsmann Phil Rawlins. Ursprünglich kommt Rawlins aus England und ist im Vorstand des englischen Fußballvereins Stoke City.

Es bestand von Anfang an eine Partnerschaft zwischen den Aztexs und Stoke City. Dieses beinhaltete des Austauschen von Trainingsinformationen und Spielern. So nutzten die Engländer den Verein als Ausbildungsstätte und hofften so neue amerikanische Talente zu entdecken.

Der Verein ernannte Adrian Heath, ein ehemaliger Spieler vom FC Everton, als Trainer. Dieser betreute die Mannschaft auch bis zur Auflösung der Aztex im Jahr 2010.

Am 8. August 2008 wurde der erste Spieler des Vereins vorgestellt. Es war der mexikanische Torwart Miguel Gallardo, der von der Austin Aztex U23 kam. Er wurde 2008 zum besten Torhüter der USL Premier Development League ernannt.

Die erste Saison in der USL First Division schloss die Mannschaft mit einem 10. Platz ab. Die Play-offs konnten so nicht erreicht werden. 2010 erreichte Austin einen zweiten Platz in der USL Conference der USSF D2 Pro League. In den Play-offs scheiterte man aber im Viertelfinale gegen Montreal Impact.

Am 25. Oktober 2010 wurde offiziell bestätigt, dass der Austin Aztex FC in das neue Franchise Orlando City S.C. übergehen wird.

Stadion

Die Heimspiele wurden im 2008 auf dem Nelson Field der Reagan High School und 2009 sowie 2010 im House Park ausgetragen. Das Nelson Field fasst 8.800 Zuschauer und dient als Sportstätte für die LBJ High School, Anderson High School und John H. Reagan High School. Der House Park fasst 6.500 Zuschauer.

Kader Saison 2010

Nr. Position Name
1 MexikoMexiko TW Miguel Gallardo
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten AB Wes Allen
5 JamaikaJamaika AB Kieron Bernard
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten AB Lance Watson
7 BrasilienBrasilien MF Sullivan Silva
8 EnglandEngland MF Eddie Johnson
9 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten ST Perica Marošević
10 KubaKuba MF Yordany Alvarez
11 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten ST Maxwell Griffin
12 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten AB Leonard Griffin
13 KeniaKenia MF Lawrence Olum
15 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten AB Kevin Sakuda
Nr. Position Name
16 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten MF Michael Callahan
18 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten AB Joey Worthen
19 Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago AB Yohance Marshall
20 Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago ST Randi Patterson
21 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten TW Sean Kelley
23 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten ST Kendal McFayden
24 KanadaKanada MF Tyler Hemming
25 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten AB Sam Brill
26 KolumbienKolumbien MF Ronald Caicedo
33 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten AB Jay Needham
61 Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago MF Stephan Campbell
77 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten ST Jamie Watson

Saisonstatistik

Jahr Liga Reg. Season Play-offs Open Cup Zuschauer
durchschnitt
2009 USL First Division 10. Platz nicht qualifiziert 3. Runde 2.974
2010 USSF D-2 Pro League 2. Platz, USL Viertelfinale 3. Runde 3.733

Austin Aztex U23

Kurz nach Bekanntgabe das die Aztexs in der First Division spielen werden, übernahm der Verein den USL Premier Development League Verein Austin Stampede und nannte ihn in Austin Aztex U23 um. Diese Mannschaft war bis Ende 2009 Teil der Entwicklungsstruktur der Aztexs.

Ihre Heimspiele trägt die Mannschaft im Dragon Stadium auf dem Gelände der Round Rock High School in Round Rock, Texas aus.

Trainer der Mannschaft war der Deutsche Wolfgang Sühnholz, ein ehemaliger Fußballspieler des FC Bayern München.

Saisonstatistik

Jahr Liga Reg. Season Play-offs Open Cup
2008 USL PDL 1. Platz, Mid South Conference Finale 1. Runde
2009 USL PDL 3. Platz, Mid South Divisional Halbfinale nicht qualifiziert

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Austin Aztex — FC Austin Aztex FC Club fon …   Wikipédia en Français

  • Austin Aztex — Football club infobox clubname = Austin Aztex fullname = Austin Aztex nickname = Aztex founded = 2008 ground = Dragon Stadium capacity = chairman = flagicon|England Phil Rawlins manager = flagicon|England Adrian Heath league = USL First Division… …   Wikipedia

  • Austin Aztex FC — Club fon …   Wikipédia en Français

  • Austin Aztex U23 — Football club infobox clubname = Austin Aztex U23 fullname = Austin Aztex U23 nickname = Aztex founded = 2007 ground = Dragon Stadium capacity = 8,800 chairman = flagicon|England Phil Rawlins manager = flagicon|Germany Wolfgang Suhnholz league =… …   Wikipedia

  • Austin, Texas — Austin (Texas) Pour les articles homonymes, voir Austin. Austin …   Wikipédia en Français

  • Austin-Bergstrom International Airport — Austin (Texas) Pour les articles homonymes, voir Austin. Austin …   Wikipédia en Français

  • Austin (États-Unis) — Austin (Texas) Pour les articles homonymes, voir Austin. Austin …   Wikipédia en Français

  • Austin (Texas) — Pour les articles homonymes, voir Austin. 30° 18′ 01″ N 97° 44′ 50″ W …   Wikipédia en Français

  • Portal:Austin — Wikipedia portals: Culture Geography Health History Mathematics Natural sciences People Philosophy Religion Society Technology …   Wikipedia

  • Bergstrom Air Rescue Service — Austin (Texas) Pour les articles homonymes, voir Austin. Austin …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”