Austin Rowland

Austen Rowland (* 30. Juli 1981 in Hyattsville, Maryland) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler.

Nach seiner College-Ausbildung an der Lehigh University wurde er von den Pressevertretern zu einem der besten College-Spieler der USA in der Saison 2003/04 gewählt. Doch der Sprung in eine der höherklassigen Ligen bleib ihm verwehrt. So wechselte er nach Deutschland zum 1. FC Kaiserslautern in die Zweite Basketball-Bundesliga. Danach zog es ihn nach Litauen. Dort wurde er aus persönlichen Gründen nicht glücklich, kehrte nach Deutschland zurück und ging in der Saison 2005/06 für die POM baskets Jena auf Korbjagd.

In der Saison 2006/07 spielte der 1,86 m große und 83 kg schwere Guard beim Bundesligisten ratiopharm Ulm, wo er mit durchschnittlich 6,0 Assists pro Spiel an der Spitze der Liga stand und eine gute Spielübersicht bewies.

Nach einigen Monaten ohne Verein wurde er im November 2007 bis zum Ende der Saison 2007/08 vom TBB Trier verpflichtet, um die Position des Point Guards auszufüllen.

Seit Januar 2009 spielt er in Österreich für BSC Raiffeisen Panthers Fürstenfeld.

Stationen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Austin Britt — Austin McCann Austin McCann Personnage de Desperate Housewives Naissance 1987 Genre Homme …   Wikipédia en Français

  • Austin McCann — Personnage de Desperate Housewives Naissance 1987 Genre Homme …   Wikipédia en Français

  • Austin King — Austin Augustus King (* 21. September 1802 im Sullivan County, Tennessee; † 22. April 1870 in St. Louis, Missouri) war ein US amerikanischer Politiker (Demokratische Partei) und von 1848 bis 1853 der 10. Gouverneur von Missouri.… …   Deutsch Wikipedia

  • Austin Scott — (* 10. Dezember 1969 in Augusta, Georgia) ist ein US amerikanischer Politiker. Seit 2011 vertritt er den Bundesstaat Georgia im US Repräsentantenhaus. Werdegang Austin Scott ist der Sohn eines Orthopäden und einer Lehrerin. Bis 1993 studierte er… …   Deutsch Wikipedia

  • Austin Nichols — Pour les articles homonymes, voir Austin Nichols (homonymie). Austin Nichols …   Wikipédia en Français

  • John G. Rowland — John Grosvenor Rowland (* 24. Mai 1957 in Waterbury, Connecticut) ist ein US amerikanischer Politiker (Republikanische Partei). Er war dreimal Gouverneur des Bundesstaates Connecticut. Aufgrund von Korruptionsvorwürfen trat er 2004 von seinem Amt …   Deutsch Wikipedia

  • Albert E. Austin — Albert Elmer Austin (* 15. November 1877 in Medway, Norfolk County, Massachusetts; † 26. Januar 1942 in Greenwich, Connecticut) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1939 und 1941 vertrat er den Bundesstaat Connecticut im US… …   Deutsch Wikipedia

  • Derrick Rowland — Fiche d’identité Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Beyoncé Knowles — Beyoncé Knowles …   Wikipedia

  • Scammell — Ltd Fate Discontinued Successor DAF Trucks, Alvis Unipower Founded 1896 Defunct 1988 Headquarters Watford, England, UK Products …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”