5000 GT
Maserati
5000 GT
Hersteller: Maserati
Produktionszeitraum: 1959–1964
Klasse: Oberklasse
Karosserieversionen: Coupé, 2+2 Sitze
Motoren: Ottomotor:
  • bis 1960:
    4938 cm³ 250 kW (340 PS)
  • ab 1960:
    4941 cm³ 239-250 kW (325-340 PS)
Länge:
Breite:
Höhe:
Radstand:
Leergewicht:
Vorgängermodell:
Nachfolgemodell:

Der Maserati 5000 GT war ein vom italienischen Automobilhersteller Maserati von 1959 bis 1964 gebauter Sportwagen der Oberklasse.

Modellgeschichte

1959 lancierte Maserati als Spitzenmodell den 5000 GT auf dem verstärkten Rahmen des 3500 GT, ausgerüstet mit einem 4,9-Liter-V8, der mit der Maschine des Rennsportmodells Tipo 450S verwandt war.

Nach zwei Vorserienexemplaren im Jahr 1959 begann 1960 die eigentliche Kleinserienfertigung mit gegenüber den ersten Exemplaren geändertem Motor und Fünfganggetriebe.

Ab 1961 war der 5000 GT auch in einer 325 PS starken Version mit Lucas-Einspritzung erhältlich.

Insgesamt entstanden vom 5000 GT bis 1964 31 Stück, davon vier von Touring karossiert, 21 von Allemano, je zwei von Ghia und Frua und je eines von Pininfarina und Monterosa; dazu kamen 2 Vorserienmodelle.

Technische Daten

Karosserie

Viersitzer aus Stahl und Aluminium

Motor

90°-V8, DOHC

Bohrung/Hub (mm)

98,5 x 81 (ab 1960: 94 x 89)

Hubraum

4938 (ab 1960: 4941) cm3

Chassis

Rohrrahmen aus Stahl

Aufhängung

Dreieckslenker und Schraubenfedern vorn; Starrachse mit Längslenkern und Blattfedern hinten

Kraftübertragung

Viergang-, ab 1960 Fünfgang-Schaltgetriebe, Heckantrieb

Höchstgeschwindigkeit

270 km/h

Quellen

  • Cancellieri, Gianni et al. (Hrsg.): Maserati. Catalogue Raisonné 1926-2003. Automobilia, Mailand 2003. ISBN 88-7960-151-2

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Maserati 5000 GT — Maserati Maserati 5000 GT mit Allemano Aufbau 5000 GT Hersteller: Maserati …   Deutsch Wikipedia

  • Maserati 5000 GT — Scià di Persia (1959). Fabricante Maserati Período 1959 …   Wikipedia Español

  • Maserati 5000 GT — Constructeur Maserati …   Wikipédia en Français

  • Maserati 5000 GT — The Shah of Persia, body by Carrozzeria Touring. Manufacturer Maserati Production 1959–1965 32 units …   Wikipedia

  • Maserati 3500 GT — Constructeur …   Wikipédia en Français

  • Apollo GT — International Motorcars Apollo 5000 GT Coupé Apollo GT Hersteller: International Motorcars u.a. Produktionszeitraum …   Deutsch Wikipedia

  • Maserati 3200 GT — Constructeur Maserati Années de production 1998 2001 Classe Grand Tourisme …   Wikipédia en Français

  • Maserati 3200 GT — Manufacturer Maserati Production 1998 2001 Successor Maserati Coupé …   Wikipedia

  • 3500 GT — Maserati 3500 GTIS Hersteller: Maserati Produktionszeitraum: 1957–1966 Klasse: Oberklasse …   Deutsch Wikipedia

  • Maserati 3500 GT — Hersteller: Maserati Produktionszeitraum: 1957–1966 Klasse …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”