501st Legion

Die 501st Legion „Vader’s Fist“ (dt.: 501. Legion „Vaders Faust“) ist eine bekannte, internationale Star-Wars-Fanvereinigung mit über 5000 Mitgliedern aus mehr als 40 Ländern.

Die Mitglieder haben sich der Herstellung und des Tragens verschiedenster authentischer und Film-akkurater, imperialer Star-Wars-Kostüme verschrieben. Hierbei liegt der Schwerpunkt vor allem bei Sturmtruppen-Rüstungen und anderen Kostümen des Imperiums oder der sogenannten „dunklen Seite“, also beispielsweise denen der Sith-Lords oder Kopfgeldjäger. Ein weiteres Hauptaugenmerk liegt bei Auftritten für verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen, z. B. für die amerikanische Make-a-Wish Foundation. Zahlreiche Mitglieder sind auch regelmäßig bei diversen Science-Fiction-Conventions anzutreffen.

„Anführer Ehrenhalber“ der 501st Legion ist David Prowse, Darsteller von Darth Vader in den ersten drei Star-Wars-Filmen. Weitere Ehrenmitglieder sind zahlreiche Schauspieler wie Mark Hamill (Luke Skywalker) und Ian McDiarmid (Imperator Palpatine), daneben auch Komponist John Williams und Produzent George Lucas.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Gegründet wurde die Legion vom US-Amerikaner Albin Johnson, der im Jahr 1997 den „Detention Block 2551“ (Inhaftierungsblock 2551) – wahrscheinlich als Anspielung auf den Inhaftierungsblock AA-23, in dem Prinzessin Leia in „Krieg der Sterne“ gefangen gehalten wurde – ins Leben rief. Aus einem anfänglich kleinen Kreis eingeschworener Fans wurde, dank der Begeisterung für die weißen Rüstungen der Sturmtruppen, ein mittlerweile ca. 5000 Mitglieder umfassender internationaler Kostümclub, der in über 40 Ländern Präsenz zeigt (Stand September 2010).

Unterteilungen

Karte der Garrisons und Outposts der 501st Legion (Stand: 27. Februar 2007)

Die 501st Legion wird unterteilt in Garrisons (Garnisonen, ab 25 Mitgliedern) und Outpost (Außenposten, ab einem Mitglied). Meist existiert eine Garnison oder ein Außenposten für jeweils eine Nation, allerdings gibt es hier Ausnahmen. Es existierten beispielsweise 27 Garnisonen in den Vereinigen Staaten, zwei in Kanada und zwei in Belgien. Des Weiteren besteht für Garnisonen die Möglichkeit der Gründung weiterer Unterteilungen, sogenannter Squads, die sich in der Regel an subnationalen Grenzen orientieren. Ebenfalls gibt es sogenannte Detachments, Unterabteilungen die jeweils Mitglieder mit einem bestimmten Kostüm in sich vereinen.

Die 501st Legion in Europa

Karte der europäischen Garrisons und Outposts der 501st Legion (Stand: 1. Mai 2007)

In Europa ist die 501st Legion mit 17 Garnisonen und Außenposten vertreten. Darunter als eine der, mit rund 330 Personen, mitgliederstärksten Garnisonen innerhalb der Legion die „German Garrison“ aus Deutschland. Für die Schweiz steht die „Swiss Garrison“. In Österreich existiert seit Oktober 2011 die „Austrian Garrison“ (2006 als Outpost gegründet). Zahlreiche weitere Garnisonen in Europa befinden sich in England, Frankreich, Italien, den Benelux-Staaten sowie in den skandinavischen Ländern. In den letzten Jahren konnte sich die 501st Legion auch in Ost-Europa etablieren, was die erfolgreiche Gründung diverser Outposts und Garrisons ua. in Rumänien und Polen zeigt.

Weiteres

Zum Dank benannte Lucasfilm eine Klonsoldaten-Einheit, welche in „Die Rache der Sith“ an der Seite von Darth Vader, und auch im PC- und Konsolenspiel „Star Wars: Battlefront II“ ihren Auftritt hat, nach der 501st Legion. Am 1. Januar 2007 marschierten rund 200 Mitglieder auf Wunsch und Einladung von Lucasfilm als Teil des sogenannten „Star Wars Spectacular“ bei der alljährlichen Tournament of Roses Parade, deren „Grand Marshal“ dieses Jahr der Star-Wars-Schöpfer George Lucas war.

Nach nur 10 Jahren hat es die 501st Stormtrooper Legion in das Guinness-Buch der Rekorde geschafft. In der Ausgabe 2008 erhält die Legion die Auszeichnung für den größten Star-Wars-Kostümclub der Welt. In der deutschen Ausgabe ist dieser Beitrag auf Seite 158 zu finden.

Aus dem Jahre 2007 ist die DVD-Dokumentation "Heart of an Empire", welche die Entstehung der 501st Legion erzählt und das weltweite Phänomen dieser Gruppierung betrachtet.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 501st Legion — The 501st Legion is an international fan based organization dedicated to the construction and wearing of screen accurate replicas of Imperial Stormtrooper armor, Imperial officer uniforms, and other villains and nefarious characters from the Star …   Wikipedia

  • 501st Legion (Star Wars) — The 501st Legion (also known as Vader s Fist ) is a fictional Clone Trooper (and later Stormtrooper) unit from the Star Wars movies and Expanded Universe. They served under Darth Vader, and were considered to be the best soldiers in the galaxy.… …   Wikipedia

  • 501st Legion Southern Outpost — The 501st Legion Southern Outpost is part of the 501st Legion, an international Star Wars costuming club, which has 3000+ members in the U.S.A and 27 countries worldwide. It encompasses the states of Tennessee, Alabama, Kentucky, and Mississippi …   Wikipedia

  • 501st — may refer to: Fiction *501st Legion (Star Wars) A fictional legion within the Star Wars expanded universe * 501st Joint Fighter Wing A fictional air force unit in the anime series Strike Witches Military Recent* 501st Aviation Regiment A unit of… …   Wikipedia

  • Legión 501 — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar …   Wikipedia Español

  • 501e legion — 501e légion La 501e légion est un club de fans consacré à la création et au port de répliques fidèles d armures des troupes d assaut impériales et d uniformes impériaux de l univers de la Guerre des étoiles. Créé par Albin Johnson et Tom Crews en …   Wikipédia en Français

  • 501e légion — La 501e légion est un club de fans consacré à la création et au port de répliques fidèles d armures des troupes d assaut impériales et d uniformes impériaux de l univers de Star Wars. Créé par Albin Johnson et Tom Crews en 1997, le groupe… …   Wikipédia en Français

  • Rebel Legion — The Rebel Legion is a worldwide fan created organization dedicated to the creation and wearing of screen accurate replicas of Star Wars fans in Rebel Alliance costume. Formed by Tony Troxell in 2001 as a sister organization to the 501st… …   Wikipedia

  • 501ème — 501e légion La 501e légion est un club de fans consacré à la création et au port de répliques fidèles d armures des troupes d assaut impériales et d uniformes impériaux de l univers de la Guerre des étoiles. Créé par Albin Johnson et Tom Crews en …   Wikipédia en Français

  • Prospectors Squad — Sommaire 1 Introduction 2 Historique du Club 3 Membres 4 Historique des Évènements 4.1 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”