Austria (Asteroid)
Asteroid
(136) Austria
Eigenschaften des Orbits (Simulation)
Orbittyp Hauptgürtel
Große Halbachse 2,2864 AE
Exzentrizität 0,0856
Perihel – Aphel 2,0906 – 2,4821 AE
Neigung der Bahnebene 9,5710°
Siderische Umlaufzeit 3 a 181 d 10 h
Mittlere Orbitalgeschwindigkeit 13,0 km/s
Physikalische Eigenschaften
Durchmesser 40 km
Albedo 0,146
Rotationsperiode 11 h 30 min
Absolute Helligkeit 9,7
Spektralklasse M-Typ
Geschichte
Entdecker Johann Palisa
Datum der Entdeckung 18. März 1874

(136) Austria ist ein Asteroid des Hauptgürtels, der am 18. März 1874 von Johann Palisa an der Marinesternwarte von Pula entdeckt wurde.

Austria war der erste von Österreich aus entdeckte Asteroid und wurde nach dem lateinischen Namen des Landes benannt.

Austria hat eine relativ helle, metallreiche Oberfläche.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Austria (Begriffsklärung) — Austria ist Austria, die latinisierte Bezeichnung für Österreich – siehe dort auch zu Namenszusätzen und Gütezeichen Nationalallegorie Austria, Verkörperung Österreichs A.V. Austria Graz, eine Studentenvereinigung in Graz, Österreich (136)… …   Deutsch Wikipedia

  • Austria (disambiguation) — In addition to the country, the Republic of Austria, the name Austria can refer to the following: * The Latin name for Austria used poetically in German and for various applications in Austria such as: ** The name of a 19th century national… …   Wikipedia

  • (136) Austria — Asteroid (136) Austria Eigenschaften des Orbits (Animation) Orbittyp Hauptgürtel Große Halbachse 2,287 AE …   Deutsch Wikipedia

  • 136 Austria — Infobox Planet | discovery=yes | physical characteristics = yes | bgcolour=#FFFFC0 name=136 Austria discoverer=Johann Palisa discovered=March 18, 1874 alt names= mp category=Main belt epoch=December 31, 2006 (JD 2454100.5) semimajor=342.069 Gm (2 …   Wikipedia

  • Casa d'Austria — Das Kleine Wappen des österreichischen Kaisers 1806–1915 bestand aus einem Doppeladler samt Zepter, Schwert und Reichsapfel und der über ihm schwebenden Kaiserkrone; auf des Adlers Brust lag das „gen …   Deutsch Wikipedia

  • Casa de Austria — Das Kleine Wappen des österreichischen Kaisers 1806–1915 bestand aus einem Doppeladler samt Zepter, Schwert und Reichsapfel und der über ihm schwebenden Kaiserkrone; auf des Adlers Brust lag das „gen …   Deutsch Wikipedia

  • Alphabetische Liste der Asteroiden/A — Namensliste der Asteroiden – A Name Nummer Gruppe / Typ A’Hearn 3192 Hauptgürtel Aaltje 677 Hauptgürtel Aarhus 2676 Hauptgürtel Aaronson 3277 Hauptgürtel Aaryn 2366 Hauptgürtel …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Asteroiden – Hauptgürtel 1–500 — Die nachfolgende Tabelle enthält eine Teilliste der Asteroidenübersicht. Die in der ersten Spalte aufgeführten Ziffern geben die Reihenfolge ihrer endgültigen Katalogisierung an, dienen als Identifikationsnummer und gelten als Bestandteil des… …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesebene (Österreich) — Republik Österreich …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesrepublik Österreich — Republik Österreich …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”