Auswahlliste

Als Auswahlliste bezeichnet man

  • eine Liste von ausgewählten Büchern in einer Bibliothek: Auswahlliste (Bibliothek)
  • ein Listenfeld einer Graphischen Benutzeroberfläche
  • eine Vorauswahl für das Spiel des Jahres, siehe Spiel des Jahres – Auswahlliste


Siehe auch:

  • Shortlist, eine Auswahlliste, die durch Verkürzen einer längeren Kandidatenliste entstand.
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Auswahlliste — Auswahlliste …   Deutsch Wörterbuch

  • Spiel des Jahres - Auswahlliste — Die Auswahlliste für das Spiel des Jahres gab es zwischen 1979 und 2003. Jedes Jahr hat die Jury für das Spiel des Jahres in der Mitte des Jahres eine Auswahlliste von Spielen veröffentlicht, von der ein Spiel dann das Spiel des Jahres wurde. In… …   Deutsch Wikipedia

  • Spiel des Jahres – Auswahlliste — Die Auswahlliste für das Spiel des Jahres gab es zwischen 1979 und 2003. Jedes Jahr hat die Jury für das Spiel des Jahres in der Mitte des Jahres eine Auswahlliste von Spielen veröffentlicht, von der ein Spiel dann das Spiel des Jahres wurde. In… …   Deutsch Wikipedia

  • Kinderspiel des Jahres – Auswahlliste — Die Auswahlliste zum Kinderspiel des Jahres wurde ein Jahr nach Einführung des Kinderspiel des Jahres analog zur Auswahlliste des Spiel des Jahres 2002 eingeführt. Bereits nach zwei Jahren wurde 2004 die Auswahlliste durch die Empfehlungsliste… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Jugendliteraturpreis — Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises 2005 während der Buchmesse in Frankfurt a.M. Der Deutsche Jugendliteraturpreis wird seit 1956 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestiftet und jährlich verliehen (vor… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Jugendbuchpreis — Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises 2005 während der Buchmesse in Frankfurt a.M. Der Deutsche Jugendliteraturpreis wird seit 1956 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestiftet und jährlich verliehen (vor… …   Deutsch Wikipedia

  • Jugendliteraturpreis — Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises 2005 während der Buchmesse in Frankfurt a.M. Der Deutsche Jugendliteraturpreis wird seit 1956 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestiftet und jährlich verliehen (vor… …   Deutsch Wikipedia

  • TM-Spiele — GmbH Rechtsform GmbH Gründung 1993 Sitz Stuttgart Leitung Reiner Müller Wolfgang Lüdtke Produkte …   Deutsch Wikipedia

  • Alex Randolph — (rechts) spielt Twixt auf dem Göttinger Spieleautorentreff 1998 Alex Randolph (* 4. Mai 1922 in Arizona; † 27. April 2004 in Venedig) war der Erfinder von weit mehr als hundert Gesellschaftsspielen (Spieleautor). Mit Spielen wie …   Deutsch Wikipedia

  • Franckh-Kosmos — Verlags GmbH Co. KG Rechtsform GmbH Co. KG Gründung 1822 Sitz …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”