Auteuil

Auteuil, früher eine eigenständige Gemeinde, ist seit 1860 das 61. der 80 Quartiers (Stadtviertel) von Paris. Es liegt zwischen dem Rive Droite genannten rechten Seineufer und dem Bois de Boulogne im 16. Arrondissement und ist eines der vornehmsten und teuersten Viertel der französischen Hauptstadt.

Noch zu Beginn des 19. Jahrhunderts war Auteuil ein kleines, ruhiges, außerhalb der Stadt gelegenes Dorf. Erst durch die rasch anwachsende Bevölkerung und die weitreichenden städtebaulichen Maßnahmen des Stadtplaners von Napoleon III., Georges-Eugène Baron Haussmann, wurde Auteuil von der Hauptstadt in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts förmlich verschluckt. Dass diese Wandlung nach der Eingemeindung 1860 überraschend erfolgte, zeigt sich noch heute an der Tatsache, dass sich Auteuil an einigen Punkten seinen ursprünglichen, beschaulichen Charakter bewahrt hat. Neben den vornehmen, typisch haussmannschen Boulevards mit schnurgerade gezogenen Häuserzeilen und vergoldeten Balkongeländern finden sich Straßenzüge mit kleinen, ländlichen Wohnhäusern und Geschäften.

Auteuil war bereits vor seiner Eingemeindung ein beliebter Rückzugsort für Künstler und Autoren. So sind die dörflichen Züge Auteuils in einigen impressionistischen Gemälden wiederzufinden. Eine der zentralen Gestalten der französischen Literatur des 20. Jahrhunderts, Marcel Proust, wurde in Auteuil geboren. Honoré de Balzac, der große Meister des französischen Realismus, wohnte ebenfalls eine Zeit lang unbehelligt in Auteuil. Der hochverschuldete Schriftsteller versteckte sich hier vor seinen Gläubigern in einem kleinen, unscheinbaren Haus mit Garten und nutzte stets einen Hinterausgang, der in die verwinkelten Gassen Auteuils mündete, um unerkannt zu bleiben. Heute ist dort das Musée Balzac untergebracht. Sir Benjamin Thompson, Graf von Rumford starb in Auteuil am 21. August 1814 nach einem Fieberanfall und ist dort beigesetzt. An sein philanthropisches Wirken erinnert ein Grabdenkmal.

Söhne und Töchter der Stadt

  • Marcel Proust, französischer Schriftsteller, Kritiker und Intellektueller

Siehe auch

48.852.2666666666667

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Auteuil — may refer to:* Auteuil Neuilly Passy, an area of Paris * Auteuil, Quebec, a borough of Laval, Quebec, CanadaAuteuil is the name of several communes in France:* Auteuil, Oise * Auteuil, YvelinesAuteuil is also a surname: * Daniel Auteuil, the… …   Wikipedia

  • Auteuil — Saltar a navegación, búsqueda Auteuil puede referirse a Auteuil, comuna de Oise (Francia). Auteuil, comuna de Yvelines (Francia). Daniel Auteuil, actor francés. Obtenido de Auteuil Categoría: Wikipedia:Desambiguación …   Wikipedia Español

  • Auteuil — (Auteuil les Paris, spr. Otölg leh Pari), Dorf im Bezirk St. Denys des französischen Departements Seine, an der Seine, am Eingang des Gehölzes von Boulogne, mit vielen Landhäusern der Pariser; Gesundbrunnen, 1900 Ew. – A. ist als Sommeraufenthalt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Auteuil — (spr. otöj), Ortschaft im franz. Depart. Seine, jetzt zum 16. Arrondissement von Paris gehörig, am rechten Seineufer, am Bois de Boulogne und der Gürtelbahn gelegen, mit einer kalten Eisenquelle, Wasserheilanstalt und zahlreichen Villen; berühmt… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Auteuil — (Otöil), Dorf 2 Stunden von Paris, seit Ludwig XIV., unter dem Boileau dort ein Landgut besaß, Versammlungsort der ersten Schriftsteller und der geistreichsten Gesellschaft; so unter Ludwig XVI., zu Ende der Revolution, wo die Wittwe Helvetius… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Auteuil — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Toponyme Auteuil, ancienne commune française du département de la Seine, divisée en 1860 entre Paris et Boulogne Billancourt. La partie annexée à Paris… …   Wikipédia en Français

  • Auteuil — I Auteuil   [o tœj], westlicher Stadtteil von Paris (seit 1860), zwischen Bois de Boulogne und Seine; Pferderennbahn. II Auteuil   [o tœj], Daniel, französischer Schauspieler, * Algier 24. 1. 1950; wirkte in Theaterperformances mit und spielt… …   Universal-Lexikon

  • Auteuil — geographical name district in W Paris, France …   New Collegiate Dictionary

  • Auteuil — /oh tue yeu/, n. a former town, now part of Paris, France: noted for residences of Boileau, Talleyrand, Molière, La Fontaine, and other eminent people. * * * …   Universalium

  • AUTEUIL —    a village in the dep. of the Seine, now included in Paris …   The Nuttall Encyclopaedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”