Auto România
ARO Spartana
ARO 10

ARO (Auto România) ist ein staatlicher Automobilhersteller aus Rumänien. Das Werk befindet sich in Câmpulung im Kreis Argeş. Im Programm der Marke befinden sich ausschließlich Geländewagen. Mit der Zeit hatte es mehrere Versuche gegeben, das Unternehmen zu privatisieren. Alle Angebote wurden jedoch von der rumänischen Regierung abgelehnt. Durch ein Joint-Venture mit Dacia sollte die Auflösung der ARO S.A. verhindert werden.

Mit veralteter Technik wurde unter dem Joint-Venture in Brasilien ein Werk errichtet. Das Werk in Brasilien übernahm die ARO S.A. und gründete dort die Marke Cross Lander. Nach dem Scheitern des Joint-Ventures und dem Verkauf der Marke Cross Lander mussten 2004 3.000 Mitarbeiter der ARO-Belegschaft entlassen werden. Mittlerweile scheint das Unternehmen nicht mehr zu produzieren (Stand Frühjahr 2009); die Website des Unternehmens bietet die Fertigungshallen zum Verkauf an.

Modelle

  • IMS 57 (1957-1961)
  • ARO M 59 (1961-1972)
  • ARO M 461 (1961-1972)
  • ARO M 207 (1964-1972)
  • ARO 10 (1984-2000; 54 bis 106 PS)
  • ARO Dragon (seit 1997, Militärfahrzeug)
  • ARO 10 (seit 2000; 62 bis 106 PS, zwei- und viertürig)
  • ARO 24 (seit 1999; 70 bis 140 PS)
  • ARO 244 (1972-1997; 75 bis 90 PS)
  • ARO 244 (seit 1997; 75 bis 145 PS)
  • ARO Spartana (seit 1997; 58 bis 62 PS)

Quellen und Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Auto Romania — ARO Spartana ARO 10 ARO (Auto România) ist ein staatlicher Automobilhersteller aus Rumänien. Das Werk befindet sich in Câmpulung im Kreis Argeş. Im Programm der Marke befinden sich ausschließlic …   Deutsch Wikipedia

  • Auto Bild — Beschreibung Automobil Fachzeitschrift …   Deutsch Wikipedia

  • Auto Bild — Pays  Allemagne Langue Allemand …   Wikipédia en Français

  • Romania — /roh may nee euh, mayn yeuh/, n. a republic in SE Europe, bordering on the Black Sea. 21,399,114; 91,699 sq. mi. (237,500 sq. km). Cap.: Bucharest. Romanian, România /rddaw mu nyah/. * * * Romania Introduction Romania Background: Soviet… …   Universalium

  • România — /rddaw mu nyah/; Eng. /roh may nee euh, mayn yeuh/, n. Romanian name of ROMANIA. * * * Romania Introduction Romania Background: Soviet occupation following World War II led to the formation of a Communist peoples republic in 1947 and the… …   Universalium

  • Romania — <p></p> <p></p> Introduction ::Romania <p></p> Background: <p></p> The principalities of Wallachia and Moldavia for centuries under the suzerainty of the Turkish Ottoman Empire secured their… …   The World Factbook

  • Romania — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Romania ou Romanie peut se référer à: Roumanie, l État nation moderne, situé dans le Sud Est de l Europe centrale. Romania, l auto identification abrégée… …   Wikipédia en Français

  • Dacia (Auto) — SC Automobile Dacia SA Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1966 Unternehmenssit …   Deutsch Wikipedia

  • Industry of Romania — Romania has been very successful in developing dynamic telecommunications, industrial robots, aerospace, and weapons sectors. Industry and construction accounted for 32% of gross domestic product (GDP) in 2003, a comparatively large share even… …   Wikipedia

  • Economy of Romania — Currency Leu (Leu or RON) Fiscal year Calendar year Trade organisations European Union, WTO Statistics …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”