Autobahndreieck Leonberg

Vorlage:Infobox Autobahnkreuz/Wartung/DE-A

Autobahndreieck Leonberg
Bundesautobahn 8 number.svg Bundesautobahn 81 number.svg
Karte
Übersichtskarte Autobahndreieck Leonberg
Lage
Land: Deutschland
Bundesland: Baden-Württemberg
Koordinaten: 48° 46′ 53,6″ N, 9° 0′ 43,5″ O48.7815479.012072Koordinaten: 48° 46′ 53,6″ N, 9° 0′ 43,5″ O
Basisdaten
Bauart: Dreieck

Das Leonberger Dreieck ist ein Autobahndreieck in Baden-Württemberg südwestlich von Stuttgart auf dem Gebiet von Leonberg. Es verbindet die Autobahnen 8 und 81 und hieß früher Autobahndreieck Stuttgart.

Der Verkehrsknotenpunkt wurde anfangs als sogenannte Trompete (unvollständiges Dreieck) errichtet und blieb es bis Ende der 1990er Jahre. In den 1970er Jahren plante man eine Erweiterung zum Kreuz durch Verlängerung der senkrecht auf die A 8 stoßenden A 81 bis weiter nach Gärtringen, inzwischen wurde diese Planung aus ökologischen Gründen verworfen. In der Zeit danach wurde er dann auf Leonberger Dreieck umgetauft.

Bis 1998 war der Verkehr um das Leonberger „Dreieck“ häufig behindert, wegen seiner Bauform, wegen der unzureichenden Kapazität des aus den 1930er Jahren stammenden Engelbergtunnel und wegen dessen steiler Zufahrtsrampen. Seit dem Umbau zum vollständigen Dreieck und der Freigabe des sechsspurigen, nun rund achtmal so langen und flacher verlaufenden Engelberg-Basistunnels im Sommer 1999 hat sich die Verkehrslage merklich entspannt.

Dicht am Leonberger Dreieck liegt die Autobahnanschlussstelle Leonberg-Ost, die in die südöstlichen Rampen integriert ist. Die es in dieser Richtung verlassende Autobahnstrecke steigt sogleich merklich an, für sie wurden vier Fahrspuren eingerichtet.

Das Dreieck wird täglich von etwa 200.000 Fahrzeugen befahren, damit zählt es zu den frequenzstärksten in Baden-Württemberg.[1]

Einzelnachweise

  1. Manuelle Straßenverkehrszählung 2005 des BVM PDF-Datei Seite 20 (A 8) und Seite 51 (A 66)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Leonberg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Engelbergturm (Leonberg) — Engelberg und Tunnel der A 81, von Norden gesehen (Juni 2006) Der Wasserturm auf dem Engelberg (Engelbergturm) Der Engelberg ist die …   Deutsch Wikipedia

  • Engelberg (Leonberg) — Engelberg und Tunnel der A 81, von Norden gesehen (Juni 2006) …   Deutsch Wikipedia

  • BAB 8 — Basisdaten Gesamtlänge: 497 km Bundesländer: Saarland Rheinland Pfalz Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesautobahn 994 — Basisdaten Gesamtlänge: 497 km Bundesländer: Saarland Rheinland Pfalz Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesautobahn 998 — Basisdaten Gesamtlänge: 497 km Bundesländer: Saarland Rheinland Pfalz Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • A81 — Basisdaten Gesamtlänge: 283 km Bundesländer: Bayern (3 km) Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • A 81 — Basisdaten Gesamtlänge: 283 km Bundesländer: Bayern (3 km) Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • BAB 81 — Basisdaten Gesamtlänge: 283 km Bundesländer: Bayern (3 km) Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Bodenseeautobahn — Basisdaten Gesamtlänge: 283 km Bundesländer: Bayern (3 km) Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”