Autobahndreieck Werder

Vorlage:Infobox Autobahnkreuz/Wartung/DE-A

Autobahndreieck Werder
Bundesautobahn 2 number.svg Bundesautobahn 10 number.svg
Lage
Land: Deutschland
Bundesland: Brandenburg
Koordinaten: 52° 20′ 14″ N, 12° 48′ 51″ O52.33722222222212.814166666667Koordinaten: 52° 20′ 14″ N, 12° 48′ 51″ O
Basisdaten
Bauart: Dreieck
Brücken: 2 (Autobahn)

Das Dreieck Werder ist ein Autobahndreieck am südwestlichen Berliner Ring (A 10) im Landkreis Potsdam-Mittelmark, das nach Westen die A 2 nach Oberhausen über Magdeburg und Hannover anbindet.

Die Haupttrasse führt in einem Schwenk nach Westen und verbindet die von Osten nach Norden verlaufende A 10 mit der nach Westen verlaufenden A 2.

Die nächsten Gemeinden sind Kloster Lehnin und Groß Kreutz sowie die Städte Beelitz und Werder (Havel), nach der das Dreieck benannt ist.

Von Nach Durchschnittliche
tägliche
Verkehrsstärke[1]
AS Lehnin (A 2) AD Werder 58.400
AD Werder AS Groß Kreutz (A 10) 27.900

Einzelnachweise

  1. Manuelle Straßenverkehrszählung 2005 des BVM, PDF-Datei, Seiten 6 und 24 (A 2 und A 10)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”