Autobahnen in der Türkei
Verkehrszeichen Autobahn in der Türkei, Grün
Datei:Türkei Autobahn T.png
Türkisches Autobahnnetz
Die O32 bei Urla

Türkische Autobahnen werden grob nach dem Standort sortiert. Beispiel: Die Autobahnen in Inneranatolien (Ankara, Aksaray, etc.) fangen mit einer 2 an. Dann folgt eine beliebige Zahl. So heißt die Autobahn von Ankara nach Adana O21. Das O steht für otoyol.

Die Autobahnen der Türkei sind relativ modern, da sie noch sehr neu sind. Alle Autobahnen der Türkei sind mindestens sechsspurig und teilweise beleuchtet. In der Türkei gilt auf Autobahnen ein Tempolimit von 120 km/h.

Derzeit werden große Anstrengungen unternommen, um das Autobahnnetz auszubauen. 1980 gab es in der Türkei lediglich 27 km Autobahnstrecke. 2004 waren es schon 1.892 km. Etwa 1586 km sind momentan im Bau. Die Tendenz ist stark steigend. Derzeitige Großprojekte sind die Verbindungen zwischen Ankara und Adana sowie Bursa und İzmir. Der Autobahnbau in der Türkei ist wegen der unzähligen Gebirge besonders aufwendig und kostspielig.

Inhaltsverzeichnis

Maut

Sechs türkische Autobahnen (türk. otoyol) sind mautpflichtig. Auf diesen muss eine entfernungsabhängige Maut gezahlt werden. Tunnel und teure Bauwerke außer den beiden Bosporus-Brücken in Istanbul sind nicht extra mit Maut belegt. Mit Ausnahme einer allgemeinen Autobahnmaut gibt es keine sonstigen Gebühren auf türkischen Straßen; Schnellstraßen sind mautfrei.

Die Einnahmen durch Mautgebühren betrug im laufenden Jahr 2005 231 Millionen YTL (ca. 124 Mio. €) und sollen am Ende des Jahres nach staatlichen Schätzungen bei 350 Millionen YTL (ca. 188 Mio. €) liegen. Die Bosporus-Brücken benutzten über 90 Millionen Fahrzeuge und die mautpflichtigen Straßen über 80 Millionen Fahrzeuge.

Asiatisches Fernstraßen-Projekt

Asiatisches Fernstraßen-Projekt

Das Asiatische Fernstraßen-Projekt sieht vor, weitere Autobahnen zu bauen. Unter anderem geplant sind Autobahnen zwischen Istanbul und Trabzon (AH5 alias E70), eine zwischen Izmir und Ankara (AH87 alias E96), eine von Ankara zur iranischen Grenze (AH1 alias E88/E80) sowie von İçel/Adana zur iranischen Grenze (AH84 alias E99). Hinzu kommen Querverbindung zwischen AH1 und AH5 von Refahiye nach Merzifon (AH85) und Trabzon nach Askale (AH86 alias E97). Die Fertigstellung dieser Projekte liegt aber noch in ferner Zukunft.

O-1 – O-9

O-1 İstanbul Çevreyolu
Innerer Autobahnring um Istanbul
O-2 İstanbul Çevreyolu
Äußerer Autobahnring um Istanbul
O-3
Edirne–Istanbul
O-4
İstanbul–Ankara

O-20 – O-29

O-20 Ankara Çevreyolu
Autobahnring um Ankara
O-21
Adana–Ankara

O-30 – O-39

O-30 İzmir Çevreyolu
Teilautobahnring um İzmir
O-31
İzmir–Aydın
O-32
İzmir–Çeşme
O-33 Bursa Çevreyolu
Teilautobahnring um Bursa

O-50 – O-59

O-51
MersinAdana
O-52
Adana–Gaziantep
O-53
CeyhanIskenderun
O-57
Denizliİzmir

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Autobahnen in der Türkei — Das türkische Autobahnnetz …   Deutsch Wikipedia

  • Sehenswürdigkeiten in der Türkei — Türkiye Cumhuriyeti Republik Türkei …   Deutsch Wikipedia

  • Tourismus in der Türkei — Türkiye Cumhuriyeti Republik Türkei …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Autobahnen in der Slowakei — Das Autobahnnetz der Slowakei besteht (in seiner geplanten Form) im Wesentlichen aus einer von Bratislava in östlicher Richtung das gesamte Land bis zur Grenze mit der Ukraine durchziehenden Magistrale, von der weitere Autobahnen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Autobahnen in Serbien — Autobahnzeichen Serbiens Die Autobahnen in Serbien (serbisch: Аутопут / Autoput, übersetzt so viel wie Auto (Auto ) Straße ( put)) bilden das Rückgrat des Straßenverkehrs in Serbien und sind wichtige Transitstraßen in Europa. Die Infrastruktur… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Autobahnen in Polen — Autobahnen in Polen, Stand: 26. Dezember 2008 ██ unter Verkehr ██ in Bau ██ in Planung …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Autobahnen in Serbien — Die Autobahnen in Serbien (serbisch: Аутопут / Autoput) bilden das Rückgrat des Straßenverkehrs in Serbien und sind wichtige Transitstraßen in Europa. Insgesamt sind sie fast 460 Kilometer lang, wovon der größte Teil die A1 ausmacht, die das Land …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Autobahnen in Deutschland — Die deutschen Autobahnen werden heute nach einem klaren System nummeriert. Seit Mitte der 1970er Jahre existiert ein Nummerierungssystem für Bundesautobahnen, das ungefähr vorgibt, welche Nummer eine neue Autobahn erhält. Bundesautobahnen mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Autobahnen in Großbritannien — Dies ist eine Liste aller Autobahnen in Großbritannien. Bitte beachten, dass für Großbritannien und Nordirland unterschiedliche Nummerierungsschemata existieren; siehe Straßensystem in Irland. Die Autobahnen werden durch blaue Schilder und einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Autobahnen in Albanien — Autobahnmarkierung in Albanien Geplantes Autobahnnetz Datei:Tempolimits Albanien.png Tempolimits in Albanien Das Autobahn und Natio …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”