Autobahnkreuz Kamen
Kamener Kreuz
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Koordinaten: 51° 36′ N, 7° 41′ O51.6008333333337.687222222222270Koordinaten: 51° 36′ 3″ N, 7° 41′ 14″ O
Höhe: 70 m ü. NN
Baujahr: 1937
Letzter Umbau: in Bau
Bauart: Kleeblatt
Autobahnbrücken: 1
Karte
Schema Kamerner Kreuz bis und ab 2008
Luftbild des Kamener Kreuzes

Das Kamener Kreuz ist nach dem Schkeuditzer Kreuz das zweitälteste Autobahnkreuz in Kleeblattform Deutschlands und dient der Verbindung der ersten Autobahnen des Landes, der A 1 (Nord-Süd-Richtung) und der A 2 (Ost-West-Richtung). Seine Einweihung fand 1937 statt.

Das Autobahnkreuz liegt im Nordosten des Ruhrgebiets bei Kamen und Bergkamen zwischen den Großstädten Dortmund und Hamm und ist auch aufgrund der hier aufeinandertreffenden wichtigen Verkehrsachsen ein überaus stark befahrener Verkehrsknotenpunkt. Die meisten Autofahrer kennen das Kamener Kreuz über die Staumeldungen der Verkehrsrundfunksender. Das Kamener Kreuz wird täglich von etwa 150.000 Fahrzeugen befahren. [1]

Zur Zeit wird das Kamener Kreuz ausgebaut. Die Fertigstellung soll Ende 2009 sein. Das Kreuz wird dann von allen Seiten sechsspurig zu befahren sein. Eine besondere Herausforderung hierbei ist der Abriss und komplette Neubau der A 1-Brücke, die täglich von 90.000 Fahrzeugen befahren wird.

Das Kreuz wird dann seine klassische Kleeblattform verlieren, da der Verkehr von der A 2 aus Richtung Hannover über eine zweispurige halbdirekte Rampe auf die A 1 in Richtung Köln geleitet wird. Die Rampe unterquert hierbei in einem großen Bogen zunächst die A 1 im nördlichen Bereich des Kreuzes und wird dann über die A 2 hinweg im westlichen Bereich des Kreuzes an die A 1 Richtung Köln herangeführt. Die bisherige Kreisfahrt im nordwestlichen Sektor des Kreuzes entfällt durch die neue Rampe. Auch die Tangentialfahrbahn zwischen der A 1 aus Richtung Köln auf die A 2 Richtung Hannover wird von einer Spur auf zwei Spuren erweitert. Durch beide Maßnahmen wird dem starken Abbiegeverkehr in der Beziehung Köln-Hannover und umgekehrt Rechnung getragen. Die anderen Verbindungen bleiben einspurig.

Trivia

Das Kamener Kreuz wird wegen seiner häufigen Staus und den daraus resultierenden zahlreichen Meldungen im Verkehrsfunk von den Einheimischen auch als "der größte Wallfahrtsort Deutschlands" bezeichnet.

Durch den Umbau verliert die Autobahnpolizei ihren zentralen Standort mitten im Autobahnkreuz. Sie wird neu an der A 1 Kamen-Zentrum angesiedelt.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Zählung vom BVM

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kamen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Autobahnkreuz Schönefeld — Vorlage:Infobox Autobahnkreuz/Wartung/DE A Autobahnkreuz Schönefeld …   Deutsch Wikipedia

  • Autobahnkreuz Neersen — Vorlage:Infobox Autobahnkreuz/Wartung/DE A Autobahnkreuz Neersen …   Deutsch Wikipedia

  • Autobahndreieck Kamen — Kamener Kreuz Bundesland: Nordrhein Westfalen …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Kamen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Frankfurter Autobahnkreuz — Frankfurter Kreuz Bundesland …   Deutsch Wikipedia

  • BAB1 — Basisdaten Gesamtlänge: 732 km Bundesländer: Schleswig Holstein Hamburg Niedersachsen …   Deutsch Wikipedia

  • BAB 1 — Basisdaten Gesamtlänge: 732 km Bundesländer: Schleswig Holstein Hamburg Niedersachsen …   Deutsch Wikipedia

  • Hansalinie — Basisdaten Gesamtlänge: 732 km Bundesländer: Schleswig Holstein Hamburg Niedersachsen …   Deutsch Wikipedia

  • BAB 2 — Basisdaten Gesamtlänge: 486 km Bundesländer: Nordrhein Westfalen Niedersachsen Sachsen Anhalt …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”