Autobahnkreuz München-Nord

Vorlage:Infobox Autobahnkreuz/Wartung/DE-A

Autobahnkreuz München-Nord
Bundesautobahn 9 number.svg Bundesautobahn 99 number.svg
Karte
Übersichtskarte Autobahnkreuz München-Nord
Lage
Land: Deutschland
Bundesland: Bayern
Koordinaten: 48° 13′ 16″ N, 11° 37′ 45″ O48.22111111111111.629166666667490Koordinaten: 48° 13′ 16″ N, 11° 37′ 45″ O
Höhe: 490 m ü. NN
Basisdaten
Bauart: Kleeblatt mit 2 halbdirekten Rampen
Brücken: 6 (Autobahn)
Baujahr: 1973
Letzter Umbau: 2005/2006

Das Autobahnkreuz München-Nord (Abkürzung: AK München-Nord; Kurzform: Kreuz München-Nord) verbindet die A 9 und die A 99 (Münchener Autobahnring). Es liegt auf dem Gebiet der Stadt München an der Grenze zu Garching. Unmittelbar am Kreuz befindet sich die 2005 fertiggestellte Allianz Arena. Das Kreuz wird täglich von etwa 200.000 Fahrzeugen befahren, damit zählt es zu den frequenzstärksten in Bayern. [1]

Lage

Das Autobahnkreuz München Nord liegt im Münchner Stadtbezirk Schwabing-Freimann und in dessen Stadtteil Freimann. Gegenüber der Allianz Arena liegt der Fröttmaninger Berg mit einer markanten Windkraftanlage am Autobahnkreuz (Windkraftanlage Fröttmaning). Die Münchner U-Bahnlinie U6 und die Freisinger Landstraße (B 11) führen jeweils in Nord-Süd-Richtung unter dem Autobahnkreuz hindurch.


Geschichte

Das Autobahnkreuz wurde in den 1930er-Jahren geplant, als eine direkte Autobahn von München nach Berlin diskutiert wurde, die spätere A9. 1966 gab die Regierung von Oberbayern ein Planfeststellungsverfahren in Auftrag, an dessen Ende 1969 der Bau stand.

Eine Bürgerinitiative verhinderte den für das Autobahnkreuz geplanten Abriss der Kirche Heilig-Kreuz; daher wurde das Autobahnkreuz gegenüber der ursprünglich geplanten Lage leicht nach Norden verschoben.

In den Jahren 2005 und 2006 wurde das Kreuz wegen der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 ausgebaut.

Einzelnachweise

  1. Manuelle Straßenverkehrszählung 2005 des BVM PDF-Datei Seite 23 (A 9) und Seite 56 (A 99)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AK München-Nord — Autobahnkreuz München Nord Bundesland: Bayern …   Deutsch Wikipedia

  • Kreuz München-Nord — Autobahnkreuz München Nord Bundesland: Bayern …   Deutsch Wikipedia

  • München Arena — Allianz Arena Daten Klassifikation …   Deutsch Wikipedia

  • Autobahnkreuz Neufahrn — Vorlage:Infobox Autobahnkreuz/Wartung/DE A Autobahnkreuz Neufahrn …   Deutsch Wikipedia

  • Autobahnkreuz Rippachtal — Vorlage:Infobox Autobahnkreuz/Wartung/DE A Autobahnkreuz Rippachtal …   Deutsch Wikipedia

  • Autobahnkreuz Memmingen — Vorlage:Infobox Autobahnkreuz/Wartung/DE A Autobahnkreuz Memmingen …   Deutsch Wikipedia

  • Autobahnring München — Basisdaten Gesamtlänge: 53,5 km Bundesland: Bayern …   Deutsch Wikipedia

  • FIFA WM-Stadion München — Allianz Arena Daten Klassifikation …   Deutsch Wikipedia

  • Äußerer Ring (München) — Der Frankfurter Ring, ein Teilstück des Äußeren Rings Der Äußere Ring ist eine nur teilweise verwirklichte Ringstraße in München. Inhaltsverzeichnis 1 Gesc …   Deutsch Wikipedia

  • BAB 9 — Basisdaten Gesamtlänge: 529 km Bundesländer: Brandenburg Sachsen Anhalt Sachsen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”