Autocue
Schema:
(1) Videokamera (2) Umhüllung
(3) Videomonitor (4) Halbreflektiver Spiegel
(5) Aufgenommenes Bild (6) Gespiegelter Text
Reporterin mit Teleprompter in der Kamera

Der Prompter, auch Teleprompter, (engl. für „Souffleuse“; von lat. promptus „entschlossen, bereit“), manchmal auch Autocue™ (Markenname der gleichnamigen englischen Firma), ist ein technisches Hilfsmittel, das vor allem bei Fernsehproduktionen, seltener bei Filmproduktionen sowie Vorträgen und Reden verwendet wird, um beim Zuschauer den Eindruck des freien Sprechens zu erwecken.

In der Regel wird unter das Kameraobjektiv ein Monitor montiert, der den Text spiegelverkehrt anzeigt. Über einen halbdurchlässigen Spiegel vor dem Objektiv kann der Moderator davon ablesen, ohne den Blick von der Kamera zu nehmen. Die Qualität des Kamerabildes wird durch diese Vorrichtung nur unwesentlich beeinflusst, die Beeinträchtigung kann leicht von der Kamera ausgeglichen werden.

Bei Vorträgen und Reden werden zwei leicht getönte Glasscheiben links und rechts des Redners auf Ständern montiert, die dazugehörenden Monitore bzw. Projektoren stehen auf dem Fußboden. Auf diese Weise kann der Redner zum Einen durch ständiges Wenden des Kopfes das ganze Publikum ansprechen, zum Zweiten bleibt in der Mitte ein ungehinderter Blick frei für Kameras der Presse.

Der abgebildete Text wird durch eine spezielle Computersoftware erzeugt und vom Moderator selbst (meist mit Fußsteuerung) oder einem Bediener gesteuert. Im Fernsehen sind Sprecher, die von einem Prompter ablesen, an den sich ständig von rechts nach links bewegenden Augen zu erkennen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Autocue — is a UK based manufacturer of Teleprompter systems. The company was founded in 1955 and patented its first teleprompter in 1962. The term Autocue has become used for any heads up prompting system in the UK, Ireland and Australia, and has as such… …   Wikipedia

  • Autocue — UK [ˈɔːtəʊˌkjuː] / US [ˈɔtoʊˌkju] Word forms Autocue : singular Autocue plural Autocues trademark British a machine that shows the words that someone has to say when they are appearing on television …   English dictionary

  • Autocue — Au|to|cue 〈[ɔ:təkju:] m. 6; TV〉 = Teleprompter® [engl.] * * * Au|to|cue ® [ ɔ:tɔʊkju:] der; s, s [engl. Autocue, aus: auto < griech. autós (↑auto , Auto ) und cue = Stichwort, H. u.]: Teleprompter …   Universal-Lexikon

  • Autocue — Au|to|cue [ ɔ:toukju:] der; s, s <aus engl. Autocue® ; <zu ↑auto...u. engl. cue »Stichwort, Zeichen zum Aufnahmebeginn«> svw. ↑Teleprompter …   Das große Fremdwörterbuch

  • Autocue — [[t]ɔ͟ːtoʊkjuː[/t]] Autocues N COUNT An Autocue is a device used by people speaking on television or at a public event, which displays words for them to read. [BRIT, TRADEMARK] (in AM, use Teleprompter) …   English dictionary

  • autocue — noun Any of several devices that display words for a person to read aloud Syn: teleprompter, idiot board …   Wiktionary

  • Autocue — Au|to|cue 〈[ɔ:təkju:] m.; Gen.: s, Pl.: s; TV〉 = Teleprompter [Etym.: engl.] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Autocue — Au|to|cue [ˈo:təukju: US ˈo:tou ] n trademark a machine that shows the words that someone must say while they are speaking in public, especially on television …   Dictionary of contemporary English

  • Autocue — Au|to|cue [ ɔtou,kju ] BRITISH TRADEMARK a TELEPROMPTER …   Usage of the words and phrases in modern English

  • autocue — au·to·cue || ɔːtəʊkjuː n. prompter, device that is used to display words or text to read on television …   English contemporary dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”