Automobilsteuer

Die Automobilsteuer in der Schweiz ist ähnlich der Mehrwertsteuer eine Besteuerung des Wirtschaftsverkehrs, und damit eine Verbrauchsteuer. Die Steuer wird vom Bund auf Automobile des Personen- und Warentransports erhoben und beträgt 4 Prozent des Fahrzeugwerts. Wurde das Fahrzeug im Ausland produziert, wird die Steuer bei Einfuhr des Fahrzeuges in die Schweiz erhoben, wird das Fahrzeug in der Schweiz produziert, wird sie beim Automobilhersteller erhoben. Die ausführende Steuerbehörde ist die Eidgenössische Zollverwaltung, sie ist für den Vollzug des Automobilsteuergesetzes zuständig.

Neben der o. g. Automobilsteuer gibt es noch die jährliche „Steuer für eingelöste Strassenfahrzeuge“. Diese ist kantonal unterschiedlich geregelt. Im Kanton Bern bemisst sich diese nach dem Gesamtgewicht gemäss Fahrzeugausweis.

Zudem erhebt der Bund eine Autobahnvignette für PKW und eine LSVA für LKW.


Gesetzliche Grundlagen

Siehe auch

Rechtshinweis Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Automobilsteuer — Automobilsteuer,   Schweiz: Kraftfahrzeugsteuer …   Universal-Lexikon

  • Erdgasauto — Ein Erdgasfahrzeug, auch Erdgasauto oder englisch, Natural gas vehicle (NGV) oder CNG vehicle genannt, ist ein Fahrzeug, das heute vorrangig mit komprimiertem Erdgas als Kraftstoff betrieben wird und mit einem Verbrennungsmotor als… …   Deutsch Wikipedia

  • Erdgasfahrzeuge — Ein Erdgasfahrzeug, auch Erdgasauto oder englisch, Natural gas vehicle (NGV) oder CNG vehicle genannt, ist ein Fahrzeug, das heute vorrangig mit komprimiertem Erdgas als Kraftstoff betrieben wird und mit einem Verbrennungsmotor als… …   Deutsch Wikipedia

  • Erdgasmotor — Ein Erdgasfahrzeug, auch Erdgasauto oder englisch, Natural gas vehicle (NGV) oder CNG vehicle genannt, ist ein Fahrzeug, das heute vorrangig mit komprimiertem Erdgas als Kraftstoff betrieben wird und mit einem Verbrennungsmotor als… …   Deutsch Wikipedia

  • KFZ-Steuer — Die Kraftfahrzeugsteuer, kurz Kfz Steuer, ist eine Steuer, die ein Fahrzeughalter für ein auf ihn angemeldetes Kraftfahrzeug entrichten muss. International richtet sie sich nach dem jeweiligen Landessteuergesetz. Die Eigenheiten der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kfz-Steuer — Die Kraftfahrzeugsteuer, kurz Kfz Steuer, ist eine Steuer, die ein Fahrzeughalter für ein auf ihn angemeldetes Kraftfahrzeug entrichten muss. International richtet sie sich nach dem jeweiligen Landessteuergesetz. Die Eigenheiten der… …   Deutsch Wikipedia

  • Eidgenössische Zollverwaltung — (EZV) Hauptsitz Bern Vorsteher Rudolf Dietrich …   Deutsch Wikipedia

  • Erdgasfahrzeug — Ein Erdgasfahrzeug, auch Erdgasauto oder englisch, Natural gas vehicle (NGV),CNG vehicle oder Gaz naturel pour véhicules (GNV) genannt, ist ein Fahrzeug, das heute vorrangig mit verdichtetem Erdgas als Kraftstoff betrieben wird und mit einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Kraftfahrzeugsteuer — Die Kraftfahrzeugsteuer, kurz Kfz Steuer, kommt in zwei verschiedenen Formen vor: als Besteuerung der Zulassung eines Kraftfahrzeugs als Besteuerung des Haltens eines Kraftfahrzeuges Beide Besteuerungsarten sind Aufwandsteuern. Welche der beiden… …   Deutsch Wikipedia

  • Steuerrecht (Schweiz) — Steuerrecht bezeichnet die Gesamtheit der in der Schweiz geltenden steuerlichen Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung. Geprägt wird das schweizerische Steuerrecht durch eine föderalistische Staatsstruktur und das weitgehende Fehlen einer… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”