Automotodrom Grobnik
Eingang des Automotodrom Grobnik
Automotodrom Grobnik

Das Automotodrom Grobnik ist eine Motorsport-Rennstrecke nahe der Hafenstadt Rijeka im Nordwesten Kroatiens.

Zwischen 1978 und 1990 fand hier 13 mal der Große Preis von Jugoslawien im Rahmen der Motorrad-Weltmeisterschaft statt.

Inhaltsverzeichnis

Streckeninformationen

Das Automotodrom Grobnik erfüllt die strengen Vorschriften der FIA und der FIM.

Die Streckenlänge beträgt 4168 Meter, davon 2017 Meter in insgesamt 15 Kurven. Der Höhenunterschied beträgt 22 Meter.

Geschichte

Die Strecke wurde 1977 angelegt und nach fünf Monaten Bauzeit fertiggestellt. Sie war eigens für die Erhaltung des Großen Preises von Jugoslawien der Motorrad-WM errichtet worden, nachdem es 1977 auf der bis dahin genutztem Piste Preluk im nahe gelegenen Opatija zwei Tote und 19 Verletzte gegeben hatte und die Strecke daraufhin aus dem WM-Kalender genommen worden war. [1]

Im Jahr 1991 folgte das Aus für den Grand Prix von Jugoslawien. Das für den 16. Juni des Jahres geplante Rennen wurde wegen des ausbrechenden Jugoslawienkrieges abgesagt.

Im Jahr 2004 war das Motodrom über 290 Tage gebucht. Neben Privatpersonen, die nach Anmeldung dort fahren können, nutzen viele namhafte Automobil- und Motorradhersteller wie zum Beispiel Audi, Subaru, Suzuki und Aprilia das Automotodrom als Teststrecke.

Weblinks

 Commons: Automotodrom Grobnik – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Opatija (Preluk). www.silhouet.com, abgerufen am 21. Juli 2010 (englisch).
45.38258333333314.508666666667

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Automotodrom Grobnik — 45°22′57″N 14°30′28″E / 45.3825, 14.50778 …   Wikipédia en Français

  • Liste der Rennstrecken — Dies ist eine Liste von aktuellen und ehemaligen Motorsport Rennstrecken, sortiert nach Kontinenten, Ländern und unterschiedlichen Streckenbelägen. Während Rundstrecken in der Regel asphaltiert oder heutzutage weit seltener betoniert sind,… …   Deutsch Wikipedia

  • Freddie Spencer — Frederick Burdette Spencer Frederick Burdette Spencer Junior est né le 20 décembre 1961 surnommé « Fast Freddy » est un pilote de Grand Prix motocycliste américain, trois fois champion du Monde. Il a été le dernier à gagner la course… …   Wikipédia en Français

  • Freddy Spencer — Frederick Burdette Spencer Frederick Burdette Spencer Junior est né le 20 décembre 1961 surnommé « Fast Freddy » est un pilote de Grand Prix motocycliste américain, trois fois champion du Monde. Il a été le dernier à gagner la course… …   Wikipédia en Français

  • Frederick Burdette Spencer — Freddie Spencer at Brands Hatch, UK Frederick Burdette Spencer Junior, né le 20 décembre 1961, surnommé « Fast Freddy », est un pilote de Grand Prix motocycliste américain, trois fois champion du Monde. Il a été le dernier à gagner la… …   Wikipédia en Français

  • Motorrad-Grand-Prix — Mit Motorrad Weltmeisterschaft ist im Allgemeinen die vom Weltverband FIM im Jahre 1949 erstmals ausgeschriebene Weltmeisterschaft für Straßenmotorräder gemeint. Es werden Weltmeisterschaftstitel in mehreren Klassen vergeben, die durch Hubraum,… …   Deutsch Wikipedia

  • Motorrad-WM — Mit Motorrad Weltmeisterschaft ist im Allgemeinen die vom Weltverband FIM im Jahre 1949 erstmals ausgeschriebene Weltmeisterschaft für Straßenmotorräder gemeint. Es werden Weltmeisterschaftstitel in mehreren Klassen vergeben, die durch Hubraum,… …   Deutsch Wikipedia

  • Motorrad GP — Mit Motorrad Weltmeisterschaft ist im Allgemeinen die vom Weltverband FIM im Jahre 1949 erstmals ausgeschriebene Weltmeisterschaft für Straßenmotorräder gemeint. Es werden Weltmeisterschaftstitel in mehreren Klassen vergeben, die durch Hubraum,… …   Deutsch Wikipedia

  • Motorrad Grand Prix — Mit Motorrad Weltmeisterschaft ist im Allgemeinen die vom Weltverband FIM im Jahre 1949 erstmals ausgeschriebene Weltmeisterschaft für Straßenmotorräder gemeint. Es werden Weltmeisterschaftstitel in mehreren Klassen vergeben, die durch Hubraum,… …   Deutsch Wikipedia

  • Motorradweltmeisterschaft — Mit Motorrad Weltmeisterschaft ist im Allgemeinen die vom Weltverband FIM im Jahre 1949 erstmals ausgeschriebene Weltmeisterschaft für Straßenmotorräder gemeint. Es werden Weltmeisterschaftstitel in mehreren Klassen vergeben, die durch Hubraum,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”