Autonomer Kreis Harqin Linker Flügel der Mongolen
Lage Chaoyangs, in der sich der Autonome Kreis Harqin Linker Flügel der Mongolen befindet

Der Autonome Kreis Harqin Linker Flügel der Mongolen (喀喇沁左翼蒙古族自治县; Pinyin: Kālāqìn zuǒyì Měnggǔzú Zìzhìxiàn), kurz Kreis Harqin Linker Flügel (喀喇沁左翼县; Kālāqìn zuǒyì xiàn) oder Kreis Kazuo (喀左县; Kāzuǒ xiàn), ist ein autonomer mongolischer Kreis der bezirksfreien Stadt Chaoyang (朝阳市) im Westen der Provinz Liaoning in der Volksrepublik China. Er hat eine Fläche von 2.240 km² und zählt 420.000 Einwohner. Sein Hauptort ist die Großgemeinde Dachengzi (大城子镇).

Die denkmalgeschützte Dongshanzui-Stätte der Hongshan-Kultur befindet sich auf seinem Gebiet.

Weblinks


Koordinaten fehlen! Hilf mit.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Harqin Linker Flügel — Lage Chaoyangs, in der sich der Autonome Kreis Harqin Linker Flügel der Mongolen befindet Der Autonome Kreis Harqin Linker Flügel der Mongolen (喀喇沁左翼蒙古族自治县; Pinyin: Kālāqìn zuǒyì Měnggǔzú Zìzhìxiàn), kurz Kreis Harqin Linker Flügel (喀喇沁左翼县;… …   Deutsch Wikipedia

  • Autonomer Kreis Vorderer Gorlos der Mongolen — Der Autonome Kreis Vorderer Gorlos der Mongolen (chin. 前郭尔罗斯蒙古族自治县, Qiánguō ěrluósī Měnggǔzú Zìzhìxiàn) in der bezirksfreien Stadt Songyuan 松原市 ist ein autonomer Kreis in der chinesischen Provinz Jilin. Sein Hauptort ist die Großgemeinde Qianguo… …   Deutsch Wikipedia

  • Autonomer Kreis / Autonomes Banner (China) — In der Volksrepublik China gibt es ein gesetzlich verankertes System „nationaler Gebietsautonomie“, das den offiziell anerkannten ethnischen Minderheiten auf verschiedenen administrativen Ebenen einen Autonomie Status und damit eine begrenzte… …   Deutsch Wikipedia

  • Autonomer Bezirk Haixi der Mongolen und Tibeter — Straßenszene in Delingha, der Bezirkshauptstadt Der Autonome Bezirk Haixi der Mongolen und Tibeter (chin. 海西蒙古族藏族自治州, Hǎixī Měnggǔzú Zàngzú Zìzhìzhōu) tibetisch མཚོ་ནུབ་སོག་རིགས་ཆ་བོད་རིགས་རང་སྐྱོང་ཁུལ་, Wylie Transliteration: Mtsho nub Sog rigs… …   Deutsch Wikipedia

  • Mongolen — Mit dem Begriff Mongolen (altmongolisch: Mongɣul; mongolisch Монгол Mongol) werden verschiedene ethnische Gruppierungen bezeichnet. Mongolen im engeren Sinne sind die von den mongolischen Stämmen des 13. Jahrhunderts abstammenden Gruppen. Im …   Deutsch Wikipedia

  • Chaoyang (Kreis) — Der Kreis Chaoyang (朝阳县) ist ein chinesischer Kreis, der zum Verwaltungsgebiet der bezirksfreien Stadt Chaoyang im Westen der Provinz Liaoning gehört. Er hat eine Fläche von 4.216 km² und zählt ca. 620.000 Einwohner. 41.791537120.557957… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Amtssprachen — (alphabetisch sortiert nach Sprachen). Zusätzlich wurden hier jene Länder berücksichtigt, welche zwar keine Amtssprache definiert haben, allerdings quasi offizielle Amtssprachen besitzen. In denjenigen Fällen, in denen eine Sprache nur in einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Denkmäler der Volksrepublik China (Liaoning) — Die folgende Tabelle bietet eine Übersicht zu sämtlichen Denkmälern der Provinz Liaoning (Abk. Liao), die auf der Denkmalliste der Volksrepublik China stehen: Name Beschluss Kreis/Ort siehe (auch) Bild Zhong Su youyi jinian ta 中苏友谊纪念塔 1 32 Dalian …   Deutsch Wikipedia

  • Liste des immateriellen Kulturerbes der Volksrepublik China — Die Liste des Immateriellen Kulturerbes der Volksrepublik China (chinesisch 中國國家級非物質文化遺產 / 中国国家级非物质文化遗产 Zhōngguó guójiājí fēiwùzhì wénhuà yíchǎn, engl. China Intangible Cultural Heritage) führt alle Elemente des chinesischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Jianping — Der Kreis Jianping (建平县 Jiànpíng Xiàn) ist ein chinesischer Kreis, der zum Verwaltungsgebiet der bezirksfreien Stadt Chaoyang im Westen der Provinz Liaoning gehört. Er hat eine Fläche von 4.838 km² und zählt ca. 580.000 Einwohner. Weblinks… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”