Autonomes Recht

Unter der Autonomie des Steuerrechts versteht man die Selbstständigkeit gegenüber dem Zivilrecht, das zwar vorher existierte (Vorherigkeit im Sinne der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts), aber deswegen im Bereich der Besteuerung nicht vorrangig gilt, sondern nur die Grundordnung für die Beurteilung wirtschaftlicher Vorgänge schafft. So ist es möglich, dass das Steuerrecht den gleichen Sachverhalt anders behandelt als das Zivilrecht. Es gibt jedoch auch die Meinung, dass dem Zivilrecht Rangpriorität zukomme, es also dem Steuerrecht vorgehe.

Bitte beachte den Hinweis zu Rechtsthemen!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Autonomes Gebiet Xizang — 西藏自治区 Xīzàng zìzhìqū (Pinyin) བོད་རང་སྐྱོང་ལྗོངས་ bod rang skyong lbyongs (tibet.) Abkürzung: 藏 (Pinyin: Zàng) Hauptstadt Lhasa Fläche   Gesamt   Anteil an der VR China …   Deutsch Wikipedia

  • Autonomes Gebiet Tibet — 西藏自治区 Xīzàng zìzhìqū (Pinyin) བོད་རང་སྐྱོང་ལྗོངས་ bod rang skyong ljongs (tibet.) Abkürzung: 藏 (Pinyin: Zàng) Hauptstadt Lhasa …   Deutsch Wikipedia

  • Lübsches Recht — Das Lübische Recht (auch Lübsches Recht) war das von der Reichsstadt Lübeck übernommene Recht, das in über 100 Städten im Ostseeraum Geltung erlangte. Das Recht der Stadt Lübeck selbst heißt Lübeckisches Recht . Heinrich der Löwe verlieh Lübeck… …   Deutsch Wikipedia

  • Lübisches Recht — Das Lübische Recht (auch Lübsches Recht) war das von der Reichsstadt Lübeck übernommene Recht, das in über 100 Städten im Ostseeraum Geltung erlangte. Das Recht der Stadt Lübeck selbst heißt „Lübeckisches Recht“. Inhaltsverzeichnis 1 Entstehung 2 …   Deutsch Wikipedia

  • BGV C8 — Die Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften (BGV) sind die von den deutschen Berufsgenossenschaften erlassenen Unfallverhütungsvorschriften. Sie werden in vier Kategorien eingeteilt: Kategorie A: Allgemeine Vorschriften und betriebliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Unfallverhütungsvorschrift — Die Unfallverhütungsvorschriften (UVV) stellen die für jedes Unternehmen und jeden Versicherten der gesetzlichen Unfallversicherung verbindliche Pflichten bezüglich Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz dar.… …   Deutsch Wikipedia

  • Unvereinbarkeitsbeschluss — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Unvereinbarungsbeschlüsse sind in der Bundesrepublik Deutschland Regelungen von Parteien, Vereinen und Verbänden, nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Autonomie — Selbstverwaltung; Mündigkeit; Selbständigkeit; Selbstständigkeit; Selbstbestimmung; Eigenständigkeit; Selbstgesetzgebung; Ich Stärke (fachsprachlich); Eigenverantwortlichkeit; …   Universal-Lexikon

  • Arbeitssicherheitsgesetz — Das deutsche Gesetz über Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Fachkräfte für Arbeitssicherheit – kurz Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) – vom 12. Dezember 1973, zuletzt geändert durch Artikel 226 der Verordnung vom… …   Deutsch Wikipedia

  • Sabbat — Der Sabbat (hebräisch: ‏שבת‎ ʃaˈbat, Plural: Schabbatot; aschkenasische Aussprache: ʃaˈbos, jiddisch: Schabbes, deutsch: „Ruhetag, Ruhepause“) ist im Judentum der siebte Wochentag, ein Ruhetag, an dem keine Arbeit verrichtet werden soll. Er… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”