Autoradiolyse

Unter Autoradiolyse versteht man die Radiolyse einer Verbindung, hervorgerufen durch radioaktiven Zerfall einer eigenen Komponente. Sie kommt somit nur bei chemischen Verbindungen von radioaktiven Isotopen bzw. Elementen vor.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Plutoniumhexafluorid — Strukturformel Keine Strukturformel vorhanden Allgemeines Name Plutoniumhexafluorid Andere Namen Plutonium(VI) fluorid Summenformel PuF6 …   Deutsch Wikipedia

  • PuF6 — Strukturformel Keine Strukturformel vorhanden Allgemeines Name Plutoniumhexafluorid Andere Namen Plutonium(VI) fluorid Summenformel PuF6 …   Deutsch Wikipedia

  • Actinon — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Niton — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Plutonium(VI)-fluorid — Strukturformel Kristallsystem orthorhombisch Rau …   Deutsch Wikipedia

  • Radiolyse — Unter Radiolyse versteht man die Zerlegung einer chemischen Bindung unter Einwirkung ionisierender Strahlung. Meist wird mit dem Begriff die Radiolyse von Wasser angesprochen. Der Begriff setzt sich aus den Worten Radio (lateinisch radiare… …   Deutsch Wikipedia

  • Radon — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Thoron — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”