Autoschalter
Drive-in Bankautomat

Als Autoschalter werden im deutschen Sprachraum sogenannte "Drive-in"- bzw. "Drive-thru"-Schalter von Banken bezeichnet.

Die Bankkunden fahren dabei im eigenen Auto rechterhand (in Ländern mit Linksverkehr: linkerhand) des Bankgebäudes vor. Der Schalter selbst besteht aus einer Sichtscheibe, einer gepanzerten Schublade und einer Gegensprechanlage. Durch die Sprechanlage nennt der Autofahrer dem Schalterangestellten hinter der Sichtscheibe sein Anliegen; durch die Schublade in Höhe des Autoseitenfensters werden Formulare und Bargeld hin- und hergereicht. Dabei ist die Schublade meist eine Sonderkonstruktion, bei der die Stirnplatte beim Ausfahren der Schublade nach vorne klappt, so dass der Autofahrer, für den die Lade ohnehin recht hoch liegt, nicht über die hohe Stirnplattenkante greifen muss. Wird die Schublade zurückgezogen, klappt die Stirnplatte wieder in die Senkrechte und schließt den Schubladenschacht mit allseitig breiten Überlappungen einbruchsicher ab.

Autoschalter waren die Vorläufer und jahrelang die größte Konkurrenz der Geldautomaten und sonstigen Bankautomaten (Kontoauszugsdrucker, Überweisungsterminals), werden aber mittlerweile immer weiter durch sie verdrängt.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Autoschalter — Au|to|schal|ter 〈m. 3〉 für Kraftfahrzeuge zugängl. Außenschalter (z. B. einer Autobank) * * * Au|to|schal|ter, der: Schalter [einer Bank], an dem der Kunde bedient wird, ohne das Auto verlassen zu müssen …   Universal-Lexikon

  • Drive-Thru — In einem Drive in werden Dienstleistungen angeboten, ohne dass der Kunde hierfür sein Auto verlassen muss. Beim Begriff Drive in handelt es sich um einen Scheinanglizismus. Der originale amerikanische Begriff ist Drive through oder Drive thru… …   Deutsch Wikipedia

  • Drive In — In einem Drive in werden Dienstleistungen angeboten, ohne dass der Kunde hierfür sein Auto verlassen muss. Beim Begriff Drive in handelt es sich um einen Scheinanglizismus. Der originale amerikanische Begriff ist Drive through oder Drive thru… …   Deutsch Wikipedia

  • Drive-in — Apotheke In einem Drive in werden Dienstleistungen angeboten, ohne dass der Kunde hierfür sein Auto verlassen muss. Beim Begriff Drive in handelt es sich um einen Pseudoanglizismus (zwar englisch, aber nicht britisch englisch). Der originale… …   Deutsch Wikipedia

  • Sparkasse Bonn — Sparkasse KölnBonn Hauptsitz: Hahnenstraße 57 50667 Köln Rechtsform: Anstalt des öffentlichen Rechts Eigentümer/Träger: Zweckverband Sparkasse KölnBonn Sparkassenverband: Rheinischer Sparkassen und Giroverband …   Deutsch Wikipedia

  • Sparkasse Köln — Sparkasse KölnBonn Hauptsitz: Hahnenstraße 57 50667 Köln Rechtsform: Anstalt des öffentlichen Rechts Eigentümer/Träger: Zweckverband Sparkasse KölnBonn Sparkassenverband: Rheinischer Sparkassen und Giroverband …   Deutsch Wikipedia

  • Sparkasse Köln-Bonn — Sparkasse KölnBonn Hauptsitz: Hahnenstraße 57 50667 Köln Rechtsform: Anstalt des öffentlichen Rechts Eigentümer/Träger: Zweckverband Sparkasse KölnBonn Sparkassenverband: Rheinischer Sparkassen und Giroverband …   Deutsch Wikipedia

  • Stadtsparkasse Köln — Sparkasse KölnBonn Hauptsitz: Hahnenstraße 57 50667 Köln Rechtsform: Anstalt des öffentlichen Rechts Eigentümer/Träger: Zweckverband Sparkasse KölnBonn Sparkassenverband: Rheinischer Sparkassen und Giroverband …   Deutsch Wikipedia

  • Happy Meal — McDonald’s Corporation Unternehmensform Corporation[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Industrielles Fernsehen — Als Industrielles Fernsehen bezeichnet man Fernsehanlagen, die zur Überwachung und Beobachtung in Industrie, Forschung und Handel eingesetzt werden. Es ist inzwischen weitreichend von der Webcam abgelöst worden. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”