Autostrada Alpe-Adria
Basisdaten der A23 (E55)

Autostrada Alpe-Adria

Gesamtlänge 120 km
Maut mautpflichtig
Anschlussstellen (Uscite)
Provinz Udine

E70

Bild:AB-AS-grün.svg Udine Sud
Bild:AB-AS-grün.svg Udine Nord
Bild:AB-AS-grün.svg Gemona - Osoppo
Bild:AB-AS-grün.svg Carnia
Bild:AB-AS-grün.svg Pontebba
Bild:BAB-Grenze.svg Mautstelle Ugovizza
Bild:AB-AS-grün.svg Malborghetto Valbruna
Bild:AB-AS-grün.svg Tarvisio Sud
Bild:AB-AS-grün.svg Tarvisio Nord
Bild:EU-Icon.svg Grenzübergang Coccau (A)

A2 E55
A23 Italiana - Schematischer Verlauf

A23 Symbol

Die Autobahn A23, auch Autostrada Alpe-Adria (deutsch: „Alpen-Adria-Autobahn“) genannt, ist eine italienische Autobahn im Nordosten des Landes. Sie gilt als eine der wichtigsten Nord-Süd-Verbindungen Italiens, da sie die österreichische Süd Autobahn / A2 mit der italienischen A4 (Turin–Triest) verbindet und somit die Hauptverbindung zwischen Italien und Mitteleuropa darstellt. Die A23 ist rund 120 km lang, mautpflichtig und verläuft vollständig auf dem Gebiet der Provinz Udine (Friaul-Julisch Venetien).

Ausbauzustand

Die Autobahn ist größtenteils vierspurig. Zwischen den Anschlussstellen Udine-Nord und Udine-Süd ist sie jedoch sechsspurig ausgebaut. Sie gilt auf Grund der modernen Kriterien während der Bauphase (Eröffnung: 1986) als eine der besten Autobahnen in Europa. Die Zuständigkeiten teilen sich die beiden Betreibergesellschaften Autovie Venete und Autostrade per l'Italia auf.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Autostrada Alpe-Adria — Autoroute italienne A23 Localisation de l autoroute italienne A23 …   Wikipédia en Français

  • Autostrada A23 — Saltar a navegación, búsqueda Autostrada Alpe Adria   …   Wikipedia Español

  • Autopistas de Italia — Anexo:Autopistas de Italia Saltar a navegación, búsqueda Contenido 1 Autopistas 1.1 Autopistas en construcción …   Wikipedia Español

  • Autostrade of Italy — The Autostrada is the Italian national system of motorways. The total length of the system is about 6,400 km. In North and Central Italy this is mainly as tollways, with the biggest portion in concession to the Autostrade Group which operates… …   Wikipedia

  • Autoroute italienne A23 — Pour les articles homonymes, voir A23. Localisation de l autoroute italienne A23 …   Wikipédia en Français

  • Liste der Autobahnen in Italien — Diese Liste bietet eine Übersicht über das Netz der Autobahnen in Italien. Das Gesamtnetz hat eine Länge von 6600 km, wovon 5695 km durch 24 konzessionierte Betreibergesellschaften und 900 km durch die staatliche Straßenbetriebsgesellschaft ANAS… …   Deutsch Wikipedia

  • A23 (Italien) — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/IT A Autostrada A23 in Italien …   Deutsch Wikipedia

  • Palmanova — Infobox CityIT img coa = Palmanova.gif image caption=Cathedral of Palmanova official name = Comune di Palmanova region = Friuli Venezia Giulia province = Udine (UD) elevation m = 27 area total km2 = 13 population as of = December 31, 2004… …   Wikipedia

  • Autoroute autrichienne A2 — Pour les articles homonymes, voir A2. Localisation de l autoroute autrichienne A2 …   Wikipédia en Français

  • Parco Botanico Friulano "Cormor" — The Parco Botanico Friulano Cormor , also known as the Parco del Cormor or Parco Botanico del Cormôr, is a municipal park and botanical garden located in Udine, Friuli, Italy.The park was created 1990 93 by architect Roberto Pirzio Biroli on a… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”