Auvers-le-Hamon
Auvers-le-Hamon
Auvers-le-Hamon (Frankreich)
Auvers-le-Hamon
Region Pays de la Loire
Département Sarthe
Arrondissement La Flèche
Kanton Sablé-sur-Sarthe
Koordinaten 47° 54′ N, 0° 21′ W47.9025-0.3516666666666660Koordinaten: 47° 54′ N, 0° 21′ W
Höhe 60 m (29–93 m)
Fläche 47,83 km²
Einwohner 1.521 (1. Jan. 2008)
Bevölkerungsdichte 32 Einw./km²
Postleitzahl 72300
INSEE-Code

Auvers-le-Hamon ist eine französische Gemeinde mit 1521 Einwohnern (Stand 1. Januar 2008) in der Region Pays de la Loire im Département Sarthe im Arrondissement La Flèche im Kanton Sablé-sur-Sarthe.

Inhaltsverzeichnis

Lage und Verkehrsanbindung

Die Gemeinde, die mit 47,83 Quadratkilometern zu den größeren Gemeinden Frankreichs gehört, liegt südwestlich von Le Mans auf 29 bis 93 m Meereshöhe am Ufer des Flusses Erve, nahe der Einmündung seines Nebenflusses Treulon. Die Verkehrsanbindung ist durch die A 81 und die Départementstraße D 24 gegeben.

Sehenswürdigkeiten

  • Kirche, romanischen Ursprungs (11. Jahrhundert), Glockenturm des 12./13. Jahrhunderts; im 19. Jahrhundert Saint-Pierre geweiht; Chor und Querhaus im 19. Jahrhundert rekonstruiert (Architekt: Paul Lemesle); Langhaus mit hölzernem Tonnengewölbe; an den Langhauswänden Fresken des 16. Jahrhunderts
  • Château du Plessis (1890)
  • Château fort de Monfrou (Ruinen)
  • Manoir (Herrensitz) de Pontigné

Persönlichkeiten

  • Michel Lejeune, * 1946, Politiker
  • Julien Lelasseux-Lafosse, * 1791, Polytechniker

Städtepartnerschaften

  • Seit 1980 mit Hatten in Niedersachsen (Deutschland)
  • Seit 2000 mit Wildeshausen in Niedersachsen (Deutschland)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Auvers-le-Hamon — Saltar a navegación, búsqueda Auvers le Hamon País …   Wikipedia Español

  • Auvers-le-Hamon — is a commune in the Sarthe department in the region of Pays de la Loire in northwestern France.ee alsoCommunes of the Sarthe department …   Wikipedia

  • Auvers-le-Hamon — 47° 54′ 11″ N 0° 21′ 02″ W / 47.903055, 00.350555 …   Wikipédia en Français

  • Auvers-le-Hamon — Original name in latin Auvers le Hamon Name in other language Auvers, Auvers l Union, Auvers le Hamon State code FR Continent/City Europe/Paris longitude 47.90246 latitude 0.3517 altitude 63 Population 1445 Date 2012 01 18 …   Cities with a population over 1000 database

  • Église Saint-Pierre d'Auvers-le-Hamon — Pour les articles homonymes, voir Église Saint Pierre. Église Saint Pierre Présentation Propriétaire Commune Protection …   Wikipédia en Français

  • Auvers — is the name or part of the name of several communes in France:* Auvers, Haute Loire * Auvers, Manche * Auvers le Hamon, in the Sarthe département * Auvers Saint Georges, in the Essonne département * Auvers sous Montfaucon, in the Sarthe… …   Wikipedia

  • Auvers — ist der Name folgender Ortschaften in Frankreich: Auvers (Haute Loire), Gemeinde im Département Haute Loire Auvers (Manche), Gemeinde im Département Manche Auvers le Hamon, Gemeinde im Département Sarthe Auvers Saint Georges, Gemeinde im… …   Deutsch Wikipedia

  • Auvers —  Cette page d’homonymie répertorie les différentes communes ou anciennes communes françaises partageant un même nom. Auvers peut faire référence à différentes communes françaises : Auvers dans la Haute Loire ; Auvers, dans la… …   Wikipédia en Français

  • Le Mans — For other uses, see Le Mans (disambiguation). Le Mans Palais of Comtes du Maine, birth place of Henry II of England …   Wikipedia

  • Le Bailleul — 47° 46′ 07″ N 0° 09′ 29″ W / 47.7686, 0.1581 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”