Avary
Roger Avary

Roger Avary (* 23. August 1965 in Flin Flon, Manitoba, Kanada) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Leben

Avary wurde bekannt durch seine frühere Freundschaft mit Quentin Tarantino, bei dessen Drehbüchern er mitarbeitete. Tarantino revanchierte sich mit der Produktion von Avarys Film Killing Zoe (1993). Beide bekamen für ihr Drehbuch zu Pulp Fiction (1994) den Oscar. Danach gingen Avary und Tarantino getrennte Wege, was vor allem auf Streitigkeiten in Bezug auf die Namensnennungen bei Pulp Fiction zurückzuführen ist. So setzte Tarantino kurzfristig durch, dass im Vorspann die Formulierung „written and directed by Quentin Tarantino“ verwandt und Avary lediglich als Ideengeber einer Episode benannt wurde.

Der von ihm geschriebene und inszenierte Film Die Regeln des Spiels (2002) basiert auf einem Roman von Bret Easton Ellis. 2005 verfasste Avary das Drehbuch zur Videospiel-Verfilmung Silent Hill.

Als id Software-Fan wurde er für die Verfilmung des Computerspiels Return to Castle Wolfenstein (voraussichtlicher Drehbeginn 2010) bei Skript und Regie verpflichtet. Zuvor zeigte er sich 2007 gemeinsam mit Neil Gaiman für Robert Zemeckis Beowulf verantwortlich, die Verfilmung des gleichnamigen epischen Heldengedichts.

Am 13. Januar 2008 wurde Avary wegen Verdachts auf Totschlag festgenommen, jedoch nach Zahlung von 50.000 US-Dollar wieder auf freien Fuß gesetzt.[1]

Einzelnachweise

  1. "Pulp Fiction" writer charged after fatal crash, Reuters am 14. Januar 2008

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Roger Avary — Infobox actor name = Roger Avary imagesize = 200px caption = Roger Avary at the 2007 Scream Awards birthname = Roger d Avary (dropped d in 1992) birthdate = birth date and age|1965|8|23 location = Flin Flon, Manitoba, Canada academyawards = Best… …   Wikipedia

  • Roger Avary — au Scream Awards en 2007 Données clés Nom de naissance Roger Roberts d Ava …   Wikipédia en Français

  • Roger Avary — Saltar a navegación, búsqueda Roger Avary Nombre real Roger Roberts Avary Nacimiento 23 de agosto de 1965 (44 años) …   Wikipedia Español

  • Roger Avary — (* 23. August 1965 in Flin Flon, Manitoba, Kanada) ist ein US amerikanischer Filmregisseur und Drehbuchautor. Leben Avary wurde bekannt durch seine frühere Freundschaft mit Quentin …   Deutsch Wikipedia

  • Bryce Avary — (The Rocket Summer) The Rocket Summer est un groupe d indie rock originaire de Fort Worth dans l État du Texas, aux États Unis. Il est uniquement composé de Bryce Avary, auteur compositeur interprète de seulement 22 ans qui joue de tous les… …   Wikipédia en Français

  • Bryce Avary (The Rocket Summer) — The Rocket Summer est un groupe d indie rock originaire de Fort Worth dans l État du Texas, aux États Unis. Il est uniquement composé de Bryce Avary, auteur compositeur interprète de 27 ans qui joue de tous les instruments sur ses albums (guitare …   Wikipédia en Français

  • Of Men and Angels — Studio album by The Rocket Summer Released February 23, 2010 …   Wikipedia

  • Pulp Fiction — This article is about the Quentin Tarantino film. For the film s soundtrack, see Pulp Fiction (soundtrack). For the fiction magazine genre, see Pulp magazine. For other uses, see Pulp Fiction (disambiguation). Pulp Fiction …   Wikipedia

  • Silent Hill (película) — Silent Hill Símbolo del culto de Silent Hill. Título Silent Hill Ficha técnica Dirección Christophe Gans …   Wikipedia Español

  • Pulp Fiction (film) — Infobox Film name = Pulp Fiction caption = Promotional artwork writer = Quentin Tarantino Roger Avary starring = John Travolta Samuel L. Jackson Uma Thurman Bruce Willis Harvey Keitel Tim Roth Amanda Plummer Maria de Medeiros Ving Rhames Eric… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”