Ave Caesar, morituri te salutant

Ave, Caesar, morituri te salutant („Heil dir, Caesar, die Todgeweihten begrüßen dich!“) gilt gemeinhin als Gruß der Gladiatoren im römischen Reich. Wörtlich ist morituri Partizip Futur Aktiv, es bedeutet also exakt Diejenigen, die sterben werden.

Der Satz ist allerdings in den antiken Quellen nur bei Sueton, Claudius 21, überliefert, wo er von zum Tode Verurteilten vor einem Schaukampf gesprochen wird, also nicht von regulär ausgebildeten Gladiatoren. Es gilt daher in der Forschung als fraglich, dass auch sie beim Einzug in die Arena auf diese Weise grüßten, wie es populäre Darstellungen, Romane und Historienfilme vermitteln.

Das Leben der in der Arena kämpfenden Gladiatoren war in den Händen des Spielgebers, in Rom oftmals des Kaisers. Wurde ein Gladiator im Zweikampf besiegt, schaute der Sieger auf den Spielgeber, in Erwartung seiner Entscheidung. Dieser übertrug sie aber gewöhnlich den Zuschauern. In der allgemeinen Vorstellung fällten die Zuschauer das Todesurteil, wenn sie mit dem Daumen nach unten zeigten. In diesem Fall musste der besiegte Gladiator vom Sieger getötet werden. Zeigte der Daumen nach oben, dann durfte der besiegte Gladiator am Leben bleiben. Nach neueren Erkenntnissen wurde der Daumen jedoch nicht nach unten gehalten, sondern in einer Bewegung Richtung Schlüsselbein geführt, da dorthin der Todesstoß ausgeführt werden sollte. An dieser Stelle konnte das Schwert direkt von oben in den Brustkorb eindringen und das Herz treffen, so dass der Gladiator sofort starb.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ave Caesar morituri te salutant — Ave Caesar, <Imperator>, morituri te salutant (русск. Славься, Цезарь, <император>, идущие на смерть приветствуют тебя). Согласно сочинению римского историка Гая Светония Транквилла «Божественный Август», при императоре Клавдии… …   Википедия

  • Ave, Caesar, morituri te salutant — Ave Caesar Morituri te Salutant, por Jean Léon Gérôme (1859), donde se muestra a un grupo de gladiadores que saluda al emperador Vitelio. «Ave, Caesar, morituri te salutant» (trad. lit. «Salud, César, los que van a morir te saludan») es una frase …   Wikipedia Español

  • Ave Caesar, morituri te salutant — (izg. ȁve cȇzar, moritúri tȇ salútant) DEFINICIJA Zdravo, Cezare, umirući (oni koji će umrijeti) te pozdravljaju! (pozdrav rimskih gladijatora caru) ETIMOLOGIJA lat …   Hrvatski jezični portal

  • Ave Caesar morituri te salutant — Ave, Caesar, morituri te salutant (lit. Hail, Caesar, those who are about to die salute you ) is traditionally the Latin phrase that the gladiators addressed to the emperor before the beginning of a gladiatorial match. The first literary… …   Wikipedia

  • ave, Caesar, morituri te salutant — лат. (авэ, Цезар, моритури тэ салутант) «здравствуй. Цезарь, идущие на смерть тебя приветствуют» (обращение римских гладиаторов к императору перед боем). Толковый словарь иностранных слов Л. П. Крысина. М: Русский язык, 1998 …   Словарь иностранных слов русского языка

  • Ave, Caesar, morituri te salutant — «Гладиаторы перед Вителлием» (Жан Леон Жером, 1859) Ave, Caesar, <Imperator>, morituri te sa …   Википедия

  • Ave Imperator, morituri te salutant — Those who are about to die salute you redirects here. For the album by Colosseum, see Those Who Are About to Die Salute You …   Wikipedia

  • Morituri te salutant! —   Im 21. Kapitel seiner Biografie des Kaisers Claudius schreibt der römische Schriftsteller Sueton (um 70 bis um 140), dass der Kaiser zur Volksbelustigung auf einem See eine Seeschlacht von Gladiatoren ausfechten ließ. Die Kämpfer begrüßten ihn… …   Universal-Lexikon

  • morituri te salutant — см. ave, Caesar, morituri te salutant. Толковый словарь иностранных слов Л. П. Крысина. М: Русский язык, 1998 …   Словарь иностранных слов русского языка

  • Morituri te salutant — Ave, Caesar, morituri te salutant („Heil dir, Caesar, die Todgeweihten begrüßen dich!“) gilt gemeinhin als Gruß der Gladiatoren im römischen Reich. Der Satz ist allerdings in den antiken Quellen nur bei Sueton, Claudius 21, überliefert, wo er von …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”