Ave atque vale

Ave atque vale (lateinisch für „Sei gegrüßt und lebe wohl!“) sind die Schlussworte des Gedichtes 101 von Catull. Das Gedicht, das in elegischen Distichen verfasst ist, stellt einen Monolog des Dichter-Ichs am Grab des verstorbenen Bruders dar.

Catulls Bruder war in der Troas gestorben und beigesetzt worden; Catull besuchte offensichtlich das Grab zum ersten und zugleich letzten Mal, als er 57 v. Chr. im Gefolge des Gaius Memmius auf dem Weg nach Bithynien war.

Catulls römische Jenseitsvorstellung schloss die Möglichkeit aus, man könnte mit den Toten kommunizieren. Dass er es dennoch tut, wohlwissend, dass es vergeblich (nequiquam) geschieht, macht die Spannung des Gedichtes aus. Als schwacher, aber einziger Trost bleibt dem Dichter, das traditionelle Totenopfer zu vollziehen.

Bekannte Anspielungen auf das Werk finden sich bei Algernon Swinburne, dessen Gedicht auf den Tod von Charles Baudelaire den Titel Ave atque vale trägt, und bei Alfred Tennyson, der die Worte Frater ave atque vale in dem gleichnamigen Gedicht (1883 verfasst, 1885 in der Sammlung Tiresias, and other poems erschienen) lateinisch zitiert.

Lateinischer Text

Multas per gentes et multa per aequora vectus

advenio has miseras, frater, ad inferias,

ut te postremo donarem munere mortis

et mutam nequiquam alloquerer cinerem.

quandoquidem fortuna mihi tete abstulit ipsum.

heu miser indigne frater adempte mihi,

nunc tamen interea haec, prisco quae more parentum

tradita sunt tristi munere ad inferias,

accipe fraterno multum manantia fletu,

atque in perpetuum, frater, ave atque vale.

Metrische Übersetzung

Viele der Länder und viele der Meere nun hab ich durchfahren,

Ziel meiner Reise ist dies, Bruder: der traurige Kult,

Dass ich dich zuallerletzt mit der Totengabe beschenke

Und, wie vergeblich es sei, stummtaube Asche ansprech,

Da das Schicksal denn nun dein wahres Ich mir entrissen,

ach, armer Bruder, wie bist du mir doch schmachvoll geraubt!

Einstweilen aber nun dies, was nach alter Sitte der Väter

Uns überlassen bleibt, trauriges Totengeschenk,

Nimm du es an, ganz feucht ist es schon von den Tränen des Bruders,

Bruder, in Ewigkeit grüß ich dich und sag Lebwohl!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ave atque vale — (lateinisch für „Sei gegrüßt und lebe wohl!“) sind die Schlussworte des Gedichtes 101 von Catull. Das Gedicht, das in elegischen Distichen verfasst ist, stellt einen Monolog des Dichter Ichs am Grab des verstorbenen Bruders dar. Catulls Bruder… …   Deutsch Wikipedia

  • ave atque vale — [ä′vā ät′kwā vä′lā] [L] hail and farewell: from an ode of Catullus in commemoration of his dead brother …   English World dictionary

  • ave atque vale — /ah we aht kwe wah le/; Eng. /ay vee at kwee vay lee, ah vay aht kway vah lay/, Latin. hail and farewell. * * * ave atque vale /āˈvē atˈkwi vāˈlē or äˈvā ( wā) atˈkwe väˈlā (wäˈ)/ (Latin) Hail and farewell • • • Main Entry: ↑ave …   Useful english dictionary

  • ave atque vale — foreign term Etymology: Latin hail and farewell …   New Collegiate Dictionary

  • ave atque vale — /ah we aht kwe wah le/; Eng. /ay vee at kwee vay lee, ah vay aht kway vah lay/, Latin. hail and farewell. * * * …   Universalium

  • ave atque vale — (New American Roget s College Thesaurus) Lat. hail and farewell. See departure …   English dictionary for students

  • ave atque vale* — a•ve at•que va•le [[t]ˈɑ wɛ ˈɑt kwɛ ˈwɑ lɛ[/t]] eng. [[t]ˈɑ veɪ ˈɑt kweɪ ˈvɑ leɪ[/t]] Latin. fot hail and farewell …   From formal English to slang

  • Vale Special — Infobox Automobile name = Vale Special manufacturer = Vale Engineering Company production = 1932 1935 approx 100 made predecessor = none successor = none body style = two seat tourer four seat tourer (Tourette) engine = Triumph 832 ccI4 Coventry… …   Wikipedia

  • ave —    hail!    ♦ ave atque vale, hail and farewell.    ♦ Ave Maria, n. prayer to the Virgin Mary …   Dictionary of difficult words

  • Liste de locutions latines — Cet article contient une liste de locutions latines présentée par ordre alphabétique. Pour des explications morphologiques et linguistiques générales, consulter l article : Expression latine. Sommaire  A   B … …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”