Avena sterilis
Tauber Hafer

Tauber Hafer (Avena sterilis)

Systematik
Unterklasse: Commelinaähnliche (Commelinidae)
Ordnung: Süßgrasartige (Poales)
Familie: Süßgräser (Poaceae)
Unterfamilie: Pooideae
Gattung: Hafer (Avena)
Art: Tauber Hafer
Wissenschaftlicher Name
Avena sterilis
L.

Der Taube Hafer (Avena sterilis) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Süßgräser (Poaceae).

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Der Taube Hafer ist eine einjährige Pflanze, die Wuchshöhen von 20 bis 80, selten bis 160 cm erreicht.

Die Rispe ist einseitwendig. Die Ährchen sind 25 bis 50 mm lang. Die Deckspelzen sind 4 bis 8 mm lang behaart. Sie tragen an der Spitze zwei häutige, 1 bis 2 mm lange Zähne. Die Blütezeit ist Juni bis August. Zur Reife zerfällt die Ährchenachse nur über der Hüllspelze, sodass die meist zwei Früchte eines Ährchens gemeinsam ausfallen.

Die Keimung erfolgt im Herbst und Winter.

Verbreitung und Standorte

Der Taube Hafer ist im Mittelmeergebiet und in Südwest-Asien beheimatet. In Süd- und Westeuropa ist er eingebürgert und stellt hier ein gefürchtetes Unkraut dar. In Mitteleuropa ist er selten und unbeständig, hier kann er meist nicht erfolgreich überwintern.

Systematik

Der Taube Hafer ist eine der Stammarten der polyploiden Arten Saat-Hafer (Avena sativa) und Flug-Hafer (Avena fatua).

Innerhalb der Art wird neben der Nominatform eine Unterart unterschieden, die manchmal als eigene Art geführt wird:

  • Eigentlicher Tauber Hafer (Avena sterilis subsp. sterilis)
  • Ludwigs Tauber Hafer (Avena sterilis subsp. ludoviciana)

Belege

  • M.A. Fischer, K. Oswald, W. Adler: Exkursionsflora für Österreich, Liechtenstein und Südtirol. Dritte Auflage, Land Oberösterreich, Biologiezentrum der OÖ Landesmuseen, Linz 2008, ISBN 978-3-85474-187-9

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Avena sterilis — Taxobox name = Winter wild oat regnum = Plantae divisio = Magnoliophyta classis = Liliopsida ordo = Poales familia = Poaceae genus = Avena species = A. sterilis binomial = Avena sterilis binomial authority = L. Avena sterilis (Animated oat,… …   Wikipedia

  • Avena sterilis — Oat Oat ([=o]t), n.; pl. {Oats} ([=o]ts). [OE. ote, ate, AS. [=a]ta, akin to Fries. oat. Of uncertain origin.] 1. (Bot.) A well known cereal grass ({Avena sativa}), and its edible grain, used as food and fodder; commonly used in the plural and in …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Avena sterilis — ID 9096 Symbol Key AVST Common Name animated oat Family Poaceae Category Monocot Division Magnoliophyta US Nativity Introduced to U.S. US/NA Plant Yes State Distribution CA, NJ, OR, PA Growth Habit Graminoid Durati …   USDA Plant Characteristics

  • Avena sterilis ssp. ludoviciana — ID 9097 Symbol Key AVSTL3 Common Name N/A Family Poaceae Category Monocot Division Magnoliophyta US Nativity Cultivated, or not in the U.S. US/NA Plant Yes State Distribution N/A Growth Habit N/A …   USDA Plant Characteristics

  • Avena sterilis L. — Symbol AVST Common Name animated oat Botanical Family Poaceae …   Scientific plant list

  • Avena sterilis L. ssp. ludoviciana (Durieu) Gillet & Magne [excluded] — Symbol AVSTL3 Botanical Family Poaceae …   Scientific plant list

  • Avena sterilis L. ssp. ludoviciana (Durieu) Gillet & Magne [excluded] — Symbol AVSTL3 Botanical Family Poaceae …   Scientific plant list

  • Avena sterilis L. var. ludoviciana (Durieu) Nyman — Symbol AVSTL3 Synonym Symbol AVSTL4 Botanical Family Poaceae …   Scientific plant list

  • Avena sterilis L. var. ludoviciana (Durieu) Nyman — Symbol AVSTL3 Synonym Symbol AVSTL4 Botanical Family Poaceae …   Scientific plant list

  • Avena — Saltar a navegación, búsqueda Para la avena común, véase Avena sativa. ? Avena Avena sativa …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”