Avensis
Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Textlicher Ausbau der 1. und 2. Generation, Motortyp Benziner (T27)

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.

Toyota Avensis
Hersteller: Toyota
Produktionszeitraum: seit 1998
Klasse: Mittelklasse
Karosserieversionen: Stufenheck, viertürig
Schrägheck, fünftürig
Kombi, fünftürig
Van, fünftürig
Vorgängermodell: Toyota Carina
Nachfolgemodell: keines

Der Toyota Avensis ist ein Pkw-Modell der Mittelklasse, welches von der japanischen Toyota Motor Corporation seit 1998 hergestellt wird. Der Vorgänger war der Toyota Carina.

Durch sein regelmäßig gutes Abschneiden in Pannenstatistiken und TÜV-Berichten hat der Toyota Avensis sich den Ruf erworben, ein zuverlässiges Auto zu sein.

Die erste Generation (T22) kam 1998 auf den Markt als Stufenheck, Schrägheck (Liftback) und Combi. Er kam als Nachfolger des Carina T19. Mitte 2000 kam die überarbeitete Version Facelift auf den Markt mit drei neuen Benzinmotoren mit D4- bzw. VVT-i-Technik.

Ab 2003 gab es den Avensis (T25). Er wurde speziell für Europa entwickelt und es wurde erstmals bei Toyota in großem Umfang Bosch-Technik eingesetzt. Der Avensis ist auch der erste Toyota, der komplett aus Europa stammt – Design (Südfrankreich), Getriebe (Walbrzych), Motoren (Jelcz-Laskowice) und Endfertigung (Burnaston, Derbyshire).[1]

Seit Juni 2006 war das überarbeitete Modell (Facelift) der zweiten Generation erhältlich, erkennbar an einer veränderten Frontschürze, LED-Blinkleuchten im Außenspiegel sowie Klarglasleuchten vorne und hinten. Die Version Executive verfügte nun serienmäßig über Xenon-Scheinwerfer und einen CD-Wechsler.

2008 stellte Toyota die dritte Modellgeneration vor, die seit 24. Januar 2009 in Handel ist. Von der Größe her ist er mit dem T25 fast identisch. In der Motorentechnik hat sich jedoch einiges getan. Toyota Optimal Drive soll den Kraftstoffverbrauch um bis zu einem Viertel senken und die Leistung in manchen Fällen sogar steigern. Bei den Benzinmotoren wird auf die neue Valvematictechnik gesetzt, die den Ventilhub und die Steuerzeiten der Fahrsituation anpasst. Bei den Dieselmotoren setzt man weiterhin auf die D-4D- und D-CAT-Technik, die Euro 5 erfüllen. Beim neuen Avensis T27 wird jedoch die Liftbackversion nicht mehr angeboten. Beim neuen Avensis wird zum ersten mal bei Toyota eine elektrische Handbremse eingesetzt. Ab 25. April 2009 wird für den 2,2 D-4D zum ersten mal ein 6-Stufen-Automatikgetriebe bei einem Diesel verfügbar sein.

Seit 2001 war darüber hinaus eine Toyota Avensis Verso genannte Van-Version mit sieben Sitzen erhältlich, die den Toyota Picnic ablöste. Sie erhielt 2004 ein Facelift. 2005 wurde der Vertrieb in Deutschland eingestellt; seitdem ist das Fahrzeug nur noch im Ausland, auch unter dem Namen Toyota Ipsum, erhältlich.

Inhaltsverzeichnis

Erste Generation (T22)

1. Generation (T22)

Toyota Avensis Liftback (1998–2000)

Produktionszeitraum: 1998–2003
Motoren: Ottomotoren:
1,6–2,0 Liter
(74–110 kW)
Dieselmotoren:
2,0 Liter
(66–81 kW)
Länge: 4520–4600 mm
Breite: 1710 mm
Höhe: 1425–1500 mm
Radstand: 2630 mm
Leergewicht: 1290–1440 kg

Zum Verkaufsstart standen vier Motoren zur Wahl 1,6-, 1,8-, 2,0-Liter-Benziner und ein 2,0-Liter-Turbodiesel sowie drei Karosserieversionen Limousine, Fließheck und Kombiversion. Beim Facelift im Sommer 2000 wurden die Motoren überarbeitet, die nun mit variabler Ventilsteuerung (VVT-I) ausgerüstet waren. Der Avensis Verso wurde im Jahr 2001, als Großraum-Version mit einem Platzangebot für sieben Sitzplätze eingeführt. Als Motorisierung stand ein 2,0-Liter-Ottomotor mit 110 kW (150 PS) und ein 2,0-Liter-Diesel 85 kW (115 PS) zur wahl.


Zweite Generation (T25)

2. Generation (T25)

Toyota Avensis Limousine (2003–2006)

Produktionszeitraum: 2003–2009
Motoren: Ottomotoren:
1,6–2,4 Liter
(81–120 kW)
Dieselmotoren:
2,0–2,2 Liter
(85–130 kW)
Länge: 4630–4715 mm
Breite: 1760 mm
Höhe: 1480–1525 mm
Radstand: 2700 mm
Leergewicht: 1320–1610 kg

Bilder


Dritte Generation (T27)

3. Generation (T27)

Toyota Avensis Combi (seit 2009)

Produktionszeitraum: seit 2009
Motoren: Ottomotoren:
1,6–2,0 Liter
(97–112 kW)
Dieselmotoren:
2,0–2,2 Liter
(93–130 kW)
Länge: 4695–4765 mm
Breite: 1810 mm
Höhe: 1480 mm
Radstand: 2700 mm
Leergewicht: 1440–1725 kg

Die dritte Generation des Toyota Avensis wurde auf dem Pariser Autosalon 2008 vorgestellt und nimmt stilistisch die Formensprache des auf dem amerikanischen Markt angebotenen Toyota Corolla auf. Auf diese Weise soll das in Amerika bereits schon seit längerem eingeführte neue Markendesign auch in Europa durchgesetzt werden.

Im Februar 2009 wurde der Avensis dem Euro-NCAP-Crashtest unterzogen und erhielt die Höchstwertung von 5 Sternen für Insassensicherheit.

Weblinks

Quellen

  • Automobil Revue, Katalog 2000/2001/2004/2007

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Avensis — …   Википедия

  • Toyota Avensis — Hersteller: Toyota Produktionszeitraum: seit 1998 Klasse: Mittelklasse Karosserieversionen: Stufenheck, viertürig Schrägheck, fünftürig Kombi, fünftürig Van, fünftürig …   Deutsch Wikipedia

  • Toyota Avensis — автомобиль компании Toyota. Содержание 1 Первое поколение 2 Второе поколение 3 Третье поколение …   Википедия

  • Toyota Avensis — Infobox Automobile name = Toyota Avensis manufacturer = Toyota production = 1998 present predecessor = Toyota Carina E class = Large family car,sedan,station wagon engine = Petrol: 1.6 L I4 1.8 L I4 2.0 L I4 2.4 L I4 Diesel: 2.0 L turbodiesel I4… …   Wikipedia

  • Toyota Avensis — Fabricante Toyota Período 1997 presente …   Wikipedia Español

  • Toyota Avensis Verso — Constructeur Toyota Années de production 2001 2006 …   Wikipédia en Français

  • Toyota Avensis break — Constructeur Toyota Années de production 1997  ? Classe Break …   Wikipédia en Français

  • Toyota Avensis verso — Constructeur Toyota Classe Monospace Moteur et transmission …   Wikipédia en Français

  • Toyota avensis verso — Constructeur Toyota Classe Monospace Moteur et transmission …   Wikipédia en Français

  • Toyota Avensis Verso — Hersteller: Toyota Produktionszeitraum: 2001–2009 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”