Aventis CropScience

Die Agrevo GmbH war ein Gemeinschaftsunternehmen von Hoechst und Schering, die ihre jeweiligen Agro-/Pflanzenschutzsparten Anfang 1994 in dieses Unternehmen eingebracht hatten. Es war zu dieser Zeit mit einem Marktanteil von rund 9 % der viertgrößte Hersteller von Pflanzenschutzmitteln, hinter Novartis, Monsanto und Zeneca. Hoechst hielt zunächst 60 % an Agrevo, Schering 40 %. Die Unternehmenszentrale wurde in Berlin angesiedelt, dem Standort von Schering, während die Forschungsabteilung in den Industriepark Höchst in Frankfurt am Main verlegt wurde.

Weitere Entwicklung

1999 fusionierte Hoechst mit Rhône-Poulenc zu Aventis. Das neue Unternehmen führte Agrevo mit der Agro-Sparte von Rhône-Poulenc zum neuen Unternehmen Aventis CropScience zusammen und siedelte den Unternehmenssitz in Lyon an. Der Standort Berlin wurde geschlossen.

2002 verkauften Aventis und Schering, die noch mit 24% an der Aventis CropScience beteiligt waren, ihr gemeinsames Unternehmen an Bayer. Aventis kehrte sich damit vom Life-Science-Konzept ab und konzentrierte sich auf die Pharmaaktivitäten.

Die Aventis CropScience wurde als Bayer CropScience in den Bayer-Konzern eingegliedert. Die Produktionsanlagen der ehemaligen Agrevo im Industriepark Höchst sowie im Chemiepark Knapsack bestehen weiterhin.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aventis S. A. — Avẹntis S. A.   [ sɔsje te anɔ nim ], weltweit (in über 120 Ländern) tätiger deutsch französischer Pharma und Agrochemiekonzern; Sitz: Straßburg, entstanden 1999 durch Fusion von Hoechst AG und Rhône Poulenc S. A. ; Umsatz (2000): 22,3 Mrd.… …   Universal-Lexikon

  • Aventis SA — Aventis Logo Das Unternehmen Aventis war einer der größten Pharma Konzerne der Welt mit Sitz in Straßburg, Frankreich. Das Unternehmen entstand 1999 aus der Fusion der Hoechst AG (Frankfurt am Main), und des französischen Pharma Konzerns Rhône… …   Deutsch Wikipedia

  • Aventis — Rechtsform Société anonyme Gründung Ende 1999 (Fusion der Hoechst AG mit Unternehmensteilen von Rhôn …   Deutsch Wikipedia

  • Bayer CropScience AG — Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 2002 …   Deutsch Wikipedia

  • Bayer CropScience — AG Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 2002 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Bayer CropScience — Bayer AG Logo de Bayer AG Création 1863 Action …   Wikipédia en Français

  • Sanofi-Aventis — Тип Публичная компания Листинг на бирже …   Википедия

  • Chemiepark Knapsack — Chemiepark Knapsack, Luftaufnahme Werksteil Knapsack Ch …   Deutsch Wikipedia

  • Bayer AG — Rechtsform Aktiengesellschaft ISIN DE000BAY0017 Gründung 1863 …   Deutsch Wikipedia

  • Agrevo — GmbH Rechtsform GmbH Gründung 1994 Auflösung 1999 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”