Aviso, Relation oder Zeitung
Erstausgabe vom 15. Januar 1609.

Aviso, Relation oder Zeitung gilt neben der wahrscheinlich erstmals bereits 1605 erschienen Relation: Aller Fürnemmen vnd gedenckwuerdigen Historien aus Straßburg im Elsass als eine der ersten deutschsprachigen, regelmäßig (in ihrem Fall wöchentlich) erschienenen Zeitungen. Die erste Ausgabe erschien am 15. Januar 1609 in Wolfenbüttel.

Sie trug den Untertitel: Was sich begeben vnd zugetragen hat / in Deutsch: vnd Welschland / Spannien / Niederlandt / Engellandt / Franckreich / Vngern / Osterreich / Schweden / Polen / vnnd in allen Provintzen / in Ost: vnnd West-Indien etc..

Der Name „Aviso“ bedeutet „Brief“[1], „Ankündigung“ oder „Nachricht“. Herausgeber und Drucker war Julius Adolph von Söhne. Nach dessen Tode wurde die Zeitung bis mindestens 1627 von Elias Holwein (1579–1659) weiter herausgegeben.[2]

Die letzte Ausgabe der Zeitung erschien wahrscheinlich am 15. Dezember 1632. Sie gilt als die zweitälteste periodisch erschienene gedruckte Zeitung. Die Inhalte stammten aus der politischen Korrespondenz von Herzog Friedrich Ulrich von Braunschweig-Wolfenbüttel[3], der damals noch in Wolfenbüttel residierte. Sie kamen aus verschiedenen europäischen Städten, darunter Wien, Rom, Antwerpen und Köln und waren entsprechend politisch-diplomatisch-militärischer Natur und für eine elitäre Leserschaft zusammengestellt. Die Position des „Aviso“ war protestantisch.[2]

In der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek in Hannover befindet sich eine vollständig erhaltene Ausgabe des ersten Jahrgangs von 1609.[4]

Literatur

  • Britta Berg: Zeitungen und Zeitschriften aus Braunschweig einschließlich Helmstedt (bis 1810) und Wolfenbüttel (bis 1918), Braunschweiger Werkstücke, Band 93, Braunschweig 1995
  • Walter Schöne (Hrsg.): Der Aviso des Jahres 1609. Die deutsche Zeitung im ersten Jahrhundert ihres Bestehens (1609 - 1700), Band 1 (mit Faksimiledruck der Jahrgangs 1609 des „Aviso“), Leipzig 1939
  • Wilhelm Hartmann: Wolfenbüttel als Druckort des „Aviso“ von 1609, der ältesten periodisch gedruckten Zeitung, in: Niedersächsisches Jahrbuch für Landesgeschichte, Band 31, 1959

Einzelnachweise

  1. „Oeconomischen Encyclopädie“ von 1773
  2. a b Horst-Rüdiger Jarck, Dieter Lent et all. (Hrsg.): Braunschweigisches Biographisches Lexikon: 8. bis 18. Jahrhundert, Braunschweig 2006, S. 657
  3. Horst-Rüdiger Jarck, Dieter Lent et all. (Hrsg.): Braunschweigisches Biographisches Lexikon: 8. bis 18. Jahrhundert, Braunschweig 2006, S. 357
  4. Robert von Lucius: Sei kein Maulwurf!, Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 19. Januar 2007

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aviso Relation oder Zeitung — Aviso Relation oder Zeitung,   kurz Aviso, mit der Straßburger »Relation« die älteste bekannte Wochenzeitung in deutscher Sprache, gegründet 1609 in Wolfenbüttel von dem Drucker Julius Adolph von Söhne (✝ 1616), fortgesetzt bis 1627 (?) von Elias …   Universal-Lexikon

  • Aviso Relation oder Zeitung — Erstausgabe vom 15. Januar 1609 Aviso Relation oder Zeitung gilt als eine der ersten deutschsprachigen, regelmäßig (in ihrem Fall wöchentlich) erschienenen Zeitungen. Die erste Ausgabe erschien am 15. Januar 1609 in Wolfenbüttel. Sie trug den… …   Deutsch Wikipedia

  • Aviso — steht für: Aviso (Schiff), ein kleines, schnelles Kriegsschiff (von spanisch: avisar=spähen) Aviso (Musik), die Auftaktbewegung eines Dirigenten Aviso (Zeitung), eine der beiden ersten gedruckten Wochenzeitungen der Welt, vollständiger Titel… …   Deutsch Wikipedia

  • Zeitung — Periodikum (fachsprachlich); Gazette; Heft; Blatt; Journal; Zeitschrift; Magazin * * * Zei|tung [ ts̮ai̮tʊŋ], die; , en: a) täglich oder wöchentlich erscheinendes Erzeugnis der Presse, das besonders neueste [politische] Nachrichten, Kommentare… …   Universal-Lexikon

  • Geschichte der Zeitung — Erste Ausgabe der Aviso, Relation oder Zeitung vom 15. Januar 1609 Die Geschichte der Zeitung als regelmäßig erscheinendes Medium ist eng mit der Frühen Neuzeit verwoben. Ihren Höhepunkt erlebte sie in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfenbütteler Aviso — Erstausgabe vom 15. Januar 1609. Aviso, Relation oder Zeitung gilt neben der wahrscheinlich erstmals bereits 1605 erschienen Relation: Aller Fürnemmen vnd gedenckwuerdigen Historien aus Straßburg im Elsass als eine der ersten deutschsprachigen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Söhne — Aviso: Erste Ausgabe 1609 Julius Adolph von Söhne (* ?; † 24. Januar 1616 in Wolfenbüttel) war Drucker in Wolfenbüttel. Von Söhne war der Herausgeber der zweitältesten deutschsprachigen Zeitung, der „Aviso, Relation oder Zeitung“, deren erste… …   Deutsch Wikipedia

  • Julius Adolph von Söhne — Aviso: Erste Ausgabe 1609 Julius Adolph von Söhne (* ?; † 24. Januar 1616 in Wolfenbüttel) war Drucker in Wolfenbüttel. Von Söhne war der Herausgeber der zweitältesten deutschsprachigen Zeitung, der „Aviso, Relation oder Zeitung“, deren… …   Deutsch Wikipedia

  • Wochenzeitungen — Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Eine Beschreibung der Schweizerischen Wochenzeitung (WOZ) findet sich unter Die Wochenzeitung. Eine Wochenzeitung ist eine Zeitung, die regelmäßig im Abstand von 7 Tagen erscheint. Wochenzeitungen bilden… …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfenbuettel — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”