Ronald Gomez


Ronald Gomez

Rónald Gómez Gómez (* 24. Januar 1975 in Guanacoste) ist ein costa-ricanischer Fußballspieler.

Rónald Gómez gab sein Erstligadebüt in Costa Rica beim AD Carmelita. Seine Qualitäten als Stürmer kamen aber in der Saison 1995/96, als er den LD Alajuelense mit seinen 26 Toren zum Meistertitel schoss. Danach zog es den damals 21-Jährigen ins Ausland. Er ging nach Spanien, wo er zuerst für Real Sporting de Gijón und dann für Hércules CF in Alicante spielte. Doch erst nach einem weiteren Jahr in Guatemala hatte er spielerisch seine höchste Leistungsfähigkeit erreicht. Es folgte seine erfolgreichste Zeit in Griechenland bei OFI Kreta, wo er es 2001 bis in den UEFA-Cup brachte.

Über kurze Zwischenspiele in Kuwait und Mexiko ging es 2004 zurück in die Heimat zum Spitzenclub Deportivo Saprissa. Dort konnte er gleich im ersten Jahr den CONCACAF Champions Cup gewinnen. 2006 holte er mit dem Verein 10 Jahre nach seinem ersten Titel die zweite Meisterschaft.

1993 gab Rónald Gómez auch sein Debüt in der Nationalmannschaft Costa Ricas. Im Laufe der Jahre wurde er zu einem wichtigen Spieler der Mannschaft und kommt bislang auf 78 Einsätze. Mit 23 Toren ist er der dritterfolgreichste Stürmer in der Geschichte der Nationalmannschaft. Schon bei der WM 2002 hielt er mit seinen Toren die Achtelfinalchance lange aufrecht und auch bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland gehört er fest zum Aufgebot Costa Ricas.

Statistik

Stationen

  • AD Carmelita
  • LD Alajuelense (bis 1996)
  • Real Sporting de Gijón (1996/97)
  • Hércules CF Alicante (1997/98)
  • Deportivo Municipal (Guatemala, 1998/99)
  • OFI Kreta (1999 bis 2003)
  • Al Qadsia (2003)
  • Irapuato (2004)
  • Deportivo Saprissa (seit 2004)

Einsätze (Stand 1. März 2006)

  • 78 Einsätze für die costa-ricanische Nationalmannschaft (23 Tore)

Titel / Erfolge

  • CONCACAF-Champions-Cup-Sieger: 2005 (Deportivo Saprissa)
  • Costa-ricanischer Meister: 1996 (Alajuelense), 2006 (Saprissa)
  • Torschützenkönig: 1996

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ronald Goméz — Rónald Gómez Gómez (* 24. Januar 1975 in Guanacoste) ist ein costa ricanischer Fußballspieler. Rónald Gómez gab sein Erstligadebüt in Costa Rica beim AD Carmelita. Seine Qualitäten als Stürmer kamen aber in der Saison 1995/96, als er den LD… …   Deutsch Wikipedia

  • Ronald Gómez — Rónald Gómez Gómez (* 24. Januar 1975 in Guanacoste) ist ein costa ricanischer Fußballspieler. Rónald Gómez gab sein Erstligadebüt in Costa Rica beim AD Carmelita. Seine Qualitäten als Stürmer kamen aber in der Saison 1995/96, als er den LD… …   Deutsch Wikipedia

  • Ronald Gomez — Rónald Gómez Pour les articles homonymes, voir Gómez. Ronald Gómez, né le 24 janvier 1975 à Guanacoste (Costa Rica), est un footballeur costaricien. Il joue au poste d attaquant avec l équipe du Costa Rica et le club de SD Santos   …   Wikipédia en Français

  • Ronald Gómez — Rónald Gómez Pour les articles homonymes, voir Gómez. Ronald Gómez, né le 24 janvier 1975 à Guanacoste (Costa Rica), est un footballeur costaricien. Il joue au poste d attaquant avec l équipe du Costa Rica et le club de SD Santos   …   Wikipédia en Français

  • Rónald Gómez — Saltar a navegación, búsqueda Rónald Gómez Apodo La Bala Nacimiento 24 de enero de 1975 (34 años) Puntarenas, Costa Rica …   Wikipedia Español

  • Rónald Gómez — Gómez (* 24. Januar 1975 in Guanacoste) ist ein costa ricanischer Fußballspieler. Rónald Gómez gab sein Erstligadebüt in Costa Rica beim AD Carmelita. Seine Qualitäten als Stürmer kamen aber in der Saison 1995/96, als er den LD Alajuelense mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Rónald Gómez — Football player infobox| playername= Rónald Gómez fullname = Rónald Gómez nickname = La Bala ( The Bullet ) dateofbirth = birth date and age|1975|1|24 cityofbirth = Puntarenas countryofbirth = Costa Rica height = height|m=1.88 currentclub =… …   Wikipedia

  • Rónald Gómez — Pour les articles homonymes, voir Gómez. Ronald Gómez, né le 24 janvier 1975 à Guanacoste (Costa Rica), est un footballeur costaricien. Il joue au poste d attaquant avec l équipe du Costa Rica et le club de SD Santos   …   Wikipédia en Français

  • Gomez — Gómez ist ein gebräuchlicher spanischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Varianten katalanisch: Gomis portugiesisch: Gomes Bekannte Namensträger A Abel Gómez Moreno (*1982), spanischer Fußballspieler Alejandro G …   Deutsch Wikipedia

  • Gómez — ist ein gebräuchlicher spanischer Familienname. Varianten katalanisch: Gomis portugiesisch: Gomes Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.